7,5 Stunden shoppen

100. Post und auch fast 100 Leser Wie gestern schon angekündigt, war ich heute mit meiner Mama auf ...

100. Post und auch fast 100 Leser

Wie gestern schon angekündigt, war ich heute mit meiner Mama auf der Mariahilferstraße shoppen.

Am Vormittag sind wir zum Erntedankfest am Heldenplatz gefahren. Dort kann man echt leckere Sachen aus der Region kaufen. Meine Mama und ich haben gleich zugeschlagen und uns durch die Spezialitäten durchprobiert und natürlich auch einiges gekauft. Viel war am Vormittag dort allerdings noch nicht los.


Dann ging's weiter auf die Mariahilferstraße. Dort sind wir erstmal etwas Essen gegangen, bevor unsere Shopping-Tour losgegangen ist.

Auf meiner Einkaufliste stand:
  • dicke Winterjacke
  • Weste vom C&A
  • Herbstshuhe
  • großer Strassblumen Ring
  • verbilligte Essence Sachen
  • Taschenkalender
  • Ohrhänger vom Six
  • elegantes Kostüm
Ich kann euch ganz stolz berichten, dass ich davon genau EIN Stück bekommen habe, obwohl wir bis zum Ladenschluss durch die Geschäften gewandert sind.
DICKE Winterjacken gibt es anscheinend noch nicht. Die Jacken die ich gefunden hätte, waren alle eher Herbstjacken und von denen habe ich genug.
Schuhe hätten mich auch keine angesprochen. Ich möchte für den Herbst bequeme Alltagsshuhe, die schick aussehen, aber trotzdem bequem sind. Fehlanzeige!
Mit dem Ring war es überhaupt eine Katastrophe. Es gibt zwar überall (Claire's, Six, Bijou Brigitte, I am,...) so einen Ring wie ich ihn haben möchte, allerdings nicht in meiner Größe. Ich habe sicherlich 50 Ringe anprobiert, aber alle waren zu groß. Die meisten Geschäften haben Ringe in Größe M, L, XL. Wo bitte schön ist S oder XS?! Und wenn es dann mal eine S gab, war's doch zu groß. Auf meine Finger passt wohl kein Ring... :-(
Da ich vor ein paar Tagen von verbilligten Essence Produkten (Sortimentswechsel) erfahren habe, wollte ich natürlich was ergattern. Bei uns war allerdings NICHTS verbilligt. Tz...
Einen hübschen Kalender habe ich auch nicht gefunden und die Ohrringe. die ich haben wollte, gab's bei dem SIX nicht.

Am nervenaufreibensten war allerdings die Kostümsuche. Da ich nicht weiß, wie oft ich das Kostüm brauchen werde, sollte es 100 € nicht überschreiten. Die erste Anlaufstelle war also Orsay und ich hätte da auch einige schicke Kostüme gesehen. Hosenanzüge gehen bei mir allerdings gar nicht, da die meisten Hosen ausgestellt sind und da ich so klein bin, müssten sie gekürzt werden, wodurch der ganze Schnitt verloren geht. Mit Röcken hatte ich allerdings auch nicht viel mehr Glück. Die meisten Röcke gehen ja ein bisschen unters Knie, allerdings sieht das bei meiner kleinen Größe echt komisch aus.

Zwei Kostüme habe ich dann gefunden, die halbwegs "ok" sind:

 
  
Genommen habe ich aber keines davon. Beim ersten Kostüm ist das Problem, dass mir Größe 36 zu groß und Größe 34 zu klein war. Außerdem finde ich den Rock einen Tick zu lange. (Ok, könnte man eventuell kürzen.)
Das zweite Kostüm finde ich ziemlich schick. Ich bräuchte allerdings noch einen Blazer/Jacke dazu und der Rock wirft komische Falten wenn ich gehe, da er so enganliegend ist. Sollte ich kein besseres Kostüm mehr finden, wird es aber trotzdem Nr. 2 werden. ;-)
Naja, gekauft habe ich letztendlich nur die Weste von C&A. Nicht viel, wenn man bedenkt, dass wir 7,5 Stunden unterwegs waren.

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Tröst dich, ich möchte einen Wintermantel und wurde auch noch nicht fündig. Ich hab beschlossen, es im Oktober nochmal zu versuchen.

    Und auch ich habe heute kein einziges Teil meiner Liste bekommen. Keine essence Made with Love LE, keine verbilligten essence Sachen (;-)), kein Alverde Aqua Perle Augen Roll-On, keine fa Gelee Royal Duschgel... :-(

    AntwortenLöschen
  2. Eine Leidgenossin... :-) Wenigstens bin ich nicht die Einzige, die nicht fündig wurde.
    Wobei ich schon ziemlich "enttäuscht" bin, denn meine Mama und ich machen 2x im Jahr eine "große" Shopping-Tour, wo ich dann auch einige Sachen gesponsort bekomme. ;-) Normalerweise bin ich recht sparsam und schlage bei dieser Shopping-Tour dann richtig zu, aber diesmal fand ich echt nichts, was mich angesprochen hätte.

    Die Made with Love habe ich auch nicht gefunden. Bei den DMs stehen noch die Into the Ocean Sachen herum. Tz... Und beim Müller war die ganze Creamilicous LE geplündert, obwohl ich gerne einen Lack davon gehabt hätte.

    Solltest du die verbilligten Essence Sachen entdecken, dann schrei nach mir! Mit meinem Glück verpass ich das wieder, obwohl ich mir schon angewöhnt habe regelmäßig beim DM vorbeizuschauen. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Der ist gar nicht gepusht. Hat ausschließlich die gefütterten Cups.

    ♥ Lu

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das zweite Kostüm sehr schick :)
    Also das erste finde ich generell viel zu groß, aber das zweite mag ich :)

    AntwortenLöschen
  5. Wirds geben ! Ich zieh das durch ;-)

    AntwortenLöschen
  6. nummer 2 gefällt mir richtig gut! also kaufen:)

    AntwortenLöschen
  7. Klar, ich schreib dir ein Kommentar, wenn ich was finde. :-)

    AntwortenLöschen