Alternative zu Ebay: Kleiderkreisel

Zuerst einmal DANKE für die vielen Paris Tipps . Ich werde sie mir heute und morgen noch zu Gemüte führen und eine Liste schreiben, wie weit...

Zuerst einmal DANKE für die vielen Paris Tipps. Ich werde sie mir heute und morgen noch zu Gemüte führen und eine Liste schreiben, wie weit was auseinander liegt und wieviele Tage man dafür brauchen wird. (Das wird sicher lustig, da ich KEIN Gefühl für Zeit und Entfernungen habe... werde wohl total falsch planen, aber was soll's... *gg*)

Aber eigentlich wollte ich noch was anderes posten:



Ich bin da gestern drauf gestoßen und habe überlegt mich dort anzumelden. Heute habe ich den Link dann noch auf einem anderen Blog gefunden und mich schließlich angemeldet. Bei Kleiderkreisel kann man Klamotten & Accessoires zum Tausch oder Verkauf anbieten. Noch ist die Auswahl dort sehr klein, da die Mitgliederzahl die 300 noch nicht überschritten hat. Trotzdem finde ich die Idee nicht schlecht, da man keine Einstellgebühren, usw. zahlen muss. Wie gesagt ich bin erst seit heute dort angemeldet, wurde aber schon 5 Mal wegen eventuellen Kaufinteresses angeschrieben.

Vll. habt ihr ja auch Interesse an dieser Plattform?!

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Oh vielen vielen Dank für deinen Kommentar, ich überlege mir das nochmal ganz genau und lass mich auch auch mal beim Piercer beraten. :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ohje :/ Jedenfalls nochmal danke! :)

    AntwortenLöschen
  3. jaa...mir wurde ne e-mail geschrieben von kleiderkreisel :)
    ich meld mich auch sofort an!!!

    xoxo

    AntwortenLöschen
  4. Die Alternative zur Auktion
    www.cheapme.de das neue Preissenkungssystem
    bis zu 55 Prozent vom Sofortkaufspreis sparen!
    Es lohnt sich einfach mal reinschauen.

    CheapMe der name sagts : -)!

    AntwortenLöschen