Leoparden Print?

Was haltet ihr von Klamotten mit Leo-Muster? Gibt ja zur Zeit einiges (auch Accessoires) im Leopa...



Was haltet ihr von Klamotten mit Leo-Muster? Gibt ja zur Zeit einiges (auch Accessoires) im Leoparden-Stil. Bei mir im Freundeskreis scheiden sich die Geister. Einige finden es total trendy und andere meinen es sieht einfach nur billig aus.

Ich selbst bin total hin- und hergerissen. Einerseits finde ich das Muster ganz hübsch und "auch mal was anderes" als nur unifarben, andererseits habe ich keine Ahnung, wie man die Teile kombiniert, sodass sie eben nicht "billig" wirken. Generell finde ich, sollte man nur EIN Teil mit Leo-Print tragen, da es sonst zu "überladen" aussieht.

Wie steht ihr zu dem animalischen Muster? Habt ihr selbst Teile davon und wenn ja eher klassisch in Brauntönen, oder auch mal in anderen Farben wie grau, oder gar bunt?

Ich bin gerade am Überlegen, ob ich mir einen grauen Schal/Halstuch mit Leopardenmuster kaufen soll. Generell gefällt mir ja die braune Variante besser. Da ich aber selten braune Teile trage, wo der Schal dazupassen würde, tendiere ich doch zur grauen Version...

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Ich habe mehrere Leo Schal´s. Mehr als einen Schal würde ich aber auch nie tragen :))

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich hab ein paar Leo-Teile. :-D

    Ich finde, es kommt drauf an, aus welchen Material es ist und wie man es kombiniert. Und auf keinen Fall zu viel davon, höchstens EIN Teil PRO Outfit. Man muss halt aufpassen.

    Gar nicht geht es, wenn es stark glänzt (außer es ist nur ein Schmuck) oder ein Fell-Stoff ist.
    Es sollte dann auch nicht zu eng anliegend sein und kombiniert mit roten Krallen schon gar nicht (was einem in Wiener U-Bahnen teilweise für Mode-Verbrechen zugemutet werden... *Kopf schüttel*).

    Ich hab ein Baumwolllongshirt mit kleinem, hellbrauen Leo-Muster, das finde ich hübsch. Mit braunem Cordblazer und Jeans sieht es finde ich richtig elegant aus.

    Grau finde ich es auch hübsch, da finde ich die Gefahr, dass es billig wirkt, noch kleiner.

    Pink ist auch lässig, aber da muss man dann schon echt aufpassen, das würde ich nur sparsam einsetzen (ich hab Unterwäsche damit, aber das sieht ja keiner außer mein Freund =D).

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Leo okay, allerdings nicht wenn man übertreibt. Ich selbst habe Ballerinas, Tasche und Tuch...aber mehr nicht und ich würde auch nie alle Teile zusammen anziehen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe meine leo-ballerinas (klassisch braun-gemustert) und einen schal (rot gemustert) a la louis vuitton.
    (-> http://frillr.com/files/images/1400115-3443544.jpg)

    ich trage die teile schon zwei jahre lang, unabhängig vom aktuellen trend. solche accessoires gehen immer.

    AntwortenLöschen
  5. Kurz und knapp: Ich liebe Leo-Muster!!!! Ich mag die klassische Farbkombination in Brauntönen, habe mir letztens aber auch bunte Strumpfhosen mit dem Muster gekauft.

    AntwortenLöschen
  6. ich hab nen lila leo shirt (und bei sieht ein glück nie so wirklich was billig aus, da ich so nett aussehe :P)
    und nen leo string und bh :-O :D

    am besten ist es eh, man kombiniert es mit schwarz oder jeans... weiß wirkt billig und überladen ;)

    AntwortenLöschen
  7. Naja so Klamotten im Leo Stil, ich weiß nicht. Einerseits siehts gut andererseits billig xD
    Ich schätze, je nachdem wo man es anzieht. Bist du auf einer Feier und hast ein angemessenes Oberteil im Leo Stil würds gehen.
    Je nach Anlass, würd ich meinen.
    Aber ist eh Geschmackssache xD
    Taschen im Leo Stil find ich zum Bsp total blöd.
    Ein Schal oder Halsstuch, dagegen würde gar nichts sprechen =) würd auf jeden Fall gut aussehen, wenn du es richtig kombinierst^^

    AntwortenLöschen
  8. graue oder schwarze strumpfhosen mit leopardenmuster sind toll! uns solange man die teile schoen kombiniert, kann es richtig gut aussehen. :)

    AntwortenLöschen
  9. es kommt für mich immer aufs muster selbst an. bei leo mustern gibts ja auch ganz viele verschiedene varianten wie das aussieht und manche sehn billig aus und manche total schön. ich hab zB nen leo schal.. den von h&m ich weiß, laufen viele mit rum aber egal xDD so ein bisschen leo schadet nicht^^

    AntwortenLöschen
  10. Find's recht interessant, dass doch soviele (bzw. hier eigentlich alle) FÜR Leo-Muster sind. Die meisten die ich kenne, finden's nämlich schrecklich...

    "Es sollte dann auch nicht zu eng anliegend sein und kombiniert mit roten Krallen schon gar nicht." <-- Haha, da erinnert mich an meine Nachbarin. Ende 40, hautenge Leo-Leggins und roter Nagellack und Lippenstift. Aber das trägt sie schon seit Jahren. Eine wahre Trendsetterin, würde ich sagen. ;-)

    AntwortenLöschen
  11. schau mal hier: http://judysdelight.blogspot.com/2009/12/ich-wunsche-mir-und-fur.html ich hoffe du bist mit meiner wahl zufrieden ;)

    AntwortenLöschen
  12. mit nem leoprint habe ich mich noch gar net wirklich befasst. poste mal ein foto, wenn du dir den leoschal gekauft hast ;-) vll lasse ich mich beeinflussen und dann will ich auch so einen :D

    lg

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab ein Top in grau mit Leomuster.Ich mags nichtmehr so,weils im Moment jeder trägt.Hab das Teil seit 3Jahren und naja dem entsprechen sieht es jetzt auch aus :D ich will mir dieses Jahr aber braune leo-Print Ballarinas kaufen,da ich sie total toll find.

    AntwortenLöschen