Nichts als Ärger + Shoppingausbeute im Jänner

Mein heutiger Tag war einfach nur mies, obwohl ich heute frei hatte. Zur Zeit bin ich bei meinen Eltern in Niederösterreich, da mein Freund...

Mein heutiger Tag war einfach nur mies, obwohl ich heute frei hatte.
Zur Zeit bin ich bei meinen Eltern in Niederösterreich, da mein Freund die gesamte Woche nicht zu Hause ist, und ich zu feig bin alleine in einer Wohnung zu übernachten.
Da ich also heute frei hatte und bei meinen Eltern bin, wollte ich für sie etwas backen. In der Früh kam dann allerdings ein Anruf, dass ich nach Wien fahren müsse, da eine Mitarbeiterin von uns etwas vom Büro braucht und da mein Freund nicht in Wien ist, musste ich also aufsperren fahren. Da war ich schon ziemlich angepisst, da ich nicht gerne knapp 2,5 Stunden verfahre, nur um jemanden die Türe aufzusperren. Mir blieb allerdings nichts anderes übrig und ich bin nach Wien gefahren, wo ich gleich beim Aufsperren der Türe feststellen musste, dass unter dem Esstisch eine Wasserpfütze ist. (Auf der Seite befinder sich die Heizung. Also etweder ein Heizungsrohr ist undicht, oder jemand hat Wasser ausgeschüttet.)
Ich habe das Wasser also aufgewischt und bemerkt, dass der Parkettboden (wir haben leider echtes Parkett) total kaputt ist. Die Stelle, welche vom Wasser bedeckt war, hat sich dunkel verfärbt und der gesamte Boden im Umkreis wölbt sich! Ich habe den Boden versucht mit dem Fön zu trocknen, aber trotzdem ist der Boden noch leicht feucht. Ich hoffe der Boden wölbt sich nicht noch mehr und die dunkle Stelle wird wieder etwas heller. Das sieht nämlich echt sehr unschön aus. Sollte es wirklich die Heizung sein, dann hoffe ich auch, dass sie nicht erneut rinnt, da jetzt 8 Tage lang niemand in der Wohnung ist. :-/
Kurz darauf ist dann die Mitarbeiterin gekommen und wollte ihre Sachen abholen, allerdings musste sie dann feststellen, dass kein USB-Stick da ist und sie deswegen ihre Sachen gar nicht nach Hause transportieren kann. Toll! Umsonst nach Wien gefahren, Carmen! Meine Stimmung ist im Keller, der Tag ist gelaufen...

Und da ich in dem Post nicht nur meckern will, hier meine Shoppingausbeute im Jänner. Ich habe mich echt zurückgehalten, da ich das Geld für den London-Urlaub sparen will.



(das war übrigens die böse verbilligte Haarfarbe, die mich zu Lady Gaga gemacht hat... *grrr*)

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Das graue Shirt ist sehr schön. Woher ist es, wenn ich fragen darf?

    AntwortenLöschen
  2. Vom Clockhouse um ca. 14 €. :-) Gibts in vielen verschiedenen Farben.

    AntwortenLöschen
  3. Du willst nach London gehen? Wie toll =D! Ich war leider noch nie dort =/ .
    Schöne Sachen hast du dir gekauft. Das Kleidchen gefällt mir ganz gut ^__^.

    AntwortenLöschen
  4. hey darf ich dich fragen woher du diesen Nagellack hast?!

    AntwortenLöschen
  5. Der Nagellack ist von der Marke SHE (gibt es nur bei Bipa) um ca. 2 €.
    Hier sind alle Farben der Marke: http://3.bp.blogspot.com/_3e5n-3UsA0w/Spv9owjCaNI/AAAAAAAAAdE/DK3eh4LsvDU/s1600-h/S6009901.JPG

    AntwortenLöschen
  6. oh das haben wir bei uns leider nicht... ;O(
    Danke dir für deine schnelle Antwort! ;O)

    AntwortenLöschen
  7. Ja, wie sehen denn die Haare mittlerweile aus?

    AntwortenLöschen
  8. Farblich relativ normal
    , allerdings total trocken und strohig. Aber ich gehe sowieso nächste Woche zum Friseur, dann müssen sie eben ein Stückchen ab. :-/

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh ich würde gerne sehen, wie die Haare jetzt aussehen :):):)

    AntwortenLöschen
  10. oh gott, das mit dem boden ist echt extrem ärgerlich! ich hab zu haus auch echtes parkett und das ist auch schon ziemlich im a*sch XD

    aber tolle sachen hast du dir da zugelegt!

    AntwortenLöschen
  11. Das Long tee finde ich super schön!!!

    AntwortenLöschen
  12. das problem mit den billigen haarfarben kenne ich zu gut! bin bei sowas auch immer supergeizig und dachte mir letztes mal: schwarz ist schwarz, ob billig oder teuer... die farbe ging sogar noch nach 2 monaten raus beim waschen... die war nie wirklich ausgespült! ich kaufe keine haarfarbe mehr für 2€, wo noch nageltattoos mit bei sind ^^ haha

    AntwortenLöschen
  13. aloha :)
    das graue Longshirt gefällt mir unglaublich gut, darf man auch den Preis erfahren?

    die liebsten Grüße,
    komm mich doch mal auf meinem Blog besuchen ;)

    AntwortenLöschen
  14. Ja, in Zukunft werden keine billigen Haarfarben mehr gekauft. Will sowieso zurück zu meiner Naturhaarfarbe. ;-)

    Das mit dem Top habe ich oben zwar schonmal geschrieben, aber hier nochmal. ;-))

    -> Vom Clockhouse um ca. 14 €. :-) Gibts in vielen verschiedenen Farben.

    AntwortenLöschen
  15. Ja, in Zukunft werden keine billigen Haarfarben mehr gekauft. Will sowieso zurück zu meiner Naturhaarfarbe. ;-)

    Das mit dem Top habe ich oben zwar schonmal geschrieben, aber hier nochmal. ;-))

    -> Vom Clockhouse um ca. 14 €. :-) Gibts in vielen verschiedenen Farben.

    AntwortenLöschen
  16. ach du arme das ist ja wriklich ein scheiss...
    sie haette doch mal vorher nachsehen koennen ob sie einen USB stick hat^^
    ich mag dein shirt total gerne. hach und wie ich koerperbutter liebe.

    AntwortenLöschen
  17. ich weiß was du meinst... das hat nichts mit ausländerfeindlichkeit zu tun! aber es sind nun mal oft welche, die so auffallen. ich denke das ist eine mentalitätssache aber irgendwann sollte man sich dem land ein bisschen fügen in dem man lebt und dieses gehabe als mann ablegen. das komische ist ja, meistens sind es die "südländer" die wirklich ungut werden und dich dumm anmachen, aber bisher hat sich keiner von denen richtig aufgedrängt, die kommen mir eher feige vor wenns dann um "mehr" geht. aber die schwarzen (ich komm mir so dumm vor weil ich nie weiß ob dieser ausdruck sozusagen politisch korrekt ist) sind totaaal aufdringlich! sie sind freundlich und alles aber oft schon ZU freundlich und du wirst sie nicht mehr los. man weiß nicht woran man ist bei denen und dass dich der eine bis zum auto verfolgt hat und sogar anfassen wollte ist ja die höhe!!

    AntwortenLöschen