Rainy Days

Echt furchtbares Wetter diese Woche . Die letzte Woche war wettermäßig so optimal und ich habe Ballerinas, kurze Röcke, T-Shirt und Co. aus ...

Echt furchtbares Wetter diese Woche. Die letzte Woche war wettermäßig so optimal und ich habe Ballerinas, kurze Röcke, T-Shirt und Co. aus dem hintersten Eck meines Schranks geholt, um sie diese Woche wieder dorthin zu verbannen.

Außerdem konnte ich meinem Besuch noch immer nicht viel von Wien zeigen. Ich hätte vor gehabt ihr den Wiener Prater samt Riesenrad, die Innenstadt, diverse Einkaufsstraße und vor allem die Berge Wiens mit Ausblick über die Stadt zu zeigen. Aber bei so einem Sauwetter macht es draußen einfach keinen Spaß. Ein kurzer Spaziergang durch die Innenstadt bei Nieselregen und Kälte war schon das höchste der Gefühle.
Dafür haben wir einige leckere Dinge gemeinsam gekocht und sie kennt nun auch etliche unserer DVDs. ;-)

Auch sonst war die Woche nicht der Hit. Am Dienstag ist mein Besuch mit einem Bekannten in die Oper gegangen und ich habe sie zum vereinbarten Treffpunkt gebracht. Ich habe mich schon den ganzen Tag etwas schlapp gefühlt, was ich aber auf ein Schlafdefizit zurück geführt habe. Nachdem ich sie dann beim Treffpunkt "abgeliefert" hatte, wollte ich mir noch ein Eis (ja, ich esse auch bei Regen Eis ;-)) kaufen. Am Weg zum Eisgeschäft wurde mir dann aber plötzlich extrem heiß und im nächsten Moment total kalt. Dann konnte ich keinen Fuß mehr vor den anderen setzen und dann wurde mir schwarz vor Augen. Das ganze dauerte zwar nur ein paar Sekunden, trotzdem war ich geschockt, da ich sowas noch nie hatte. Auf das Eis habe ich dann verzichtet und bin am schnellsten Weg nach Hause. Mein Freund meinte dann ich soll Blutdruck messen und das Ergebnis war 102/55 (Normalwert: 120/80). Sprich mein Blutdruck war im Keller. Auch jetzt fühle ich mich ziemlich schnell schlapp und kaputt. In der Früh, oder wenn ich schnell aufstehe, wird mir schwindlig. Echt klasse... Ich nehme mal an, dass es auch vom Wetter kommt, da ich auch schon seit 2 Wochen fast andauernd Kopfschmerzen habe.

Naja, genug "gejammert", hier mein Büro-Outfit von gestern:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Uiuiui, das hört sich gar nicht gut an. Dafür siehst du gut aus! :-)

    Aber du solltest echt zum Arzt gehe, wenn das anhält. Und vor lauter Stress das Essen nicht vergessen. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. oh herjemine, zum glück bist du nicht umgekippt.
    ich hatte das mal, es war aber in der schule und das war danna uch noch äußerst peinlich!

    im übrigen, das wetter bei uns ist traumhaft! :))

    AntwortenLöschen
  3. Das wetter diese woche ist ja wirklich FURCHTBAR!!

    AntwortenLöschen
  4. ich kenne da ZU GUT
    dieses gefühl von kalt und heiß abwechselnd
    als ob kalter schweiß auf die haut tritt
    und dann noch das rauschen in den ohren
    man ist meistens dann so machtlos
    mir ist das mal in der schule (bei einem englischen film) passiert... bin noch zu lehrerin, um zu fragen ob ich raus darf, geh raus, es wird schwarz und BAM voll mit der birne aufm boden... das war nicht das einzige mal -.-
    blöder kreislauf
    wenn das jetzt noch öfter vorkommt, solltest du dich mal vom arzt abchecken lassen. meiner meinte zwar, es sei alles ok, aber es können ja echt immer stresssituationen sein (wetter usw.) bei mir wars mal arbeit+tage... nicht die perfekte mischung

    schade, dass des wetter so schlecht ist
    ist natürlich immer genau dann, wenn man was vor hat
    gestern waren mein freund und ich auch im niesel unterwegs. abartig! :D

    AntwortenLöschen
  5. ohjemine, das klingt ja gar nicht gut... dann erhol dich mal ein wenig am Wochenende...
    bei uns ist das Wetter eigentlich ganz gut, normalerweise ist es in Wien doch viel schöner als hier... :) kommt bestimmt auch bald der Frühling wieder!
    liebe Grüße und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen