London (Teil 2)

Am Donnerstag haben wir eine Hop on - Hop off Bustour gemacht. Zwar ist sie mit über 30 € nicht g...

Am Donnerstag haben wir eine Hop on - Hop off Bustour gemacht. Zwar ist sie mit über 30 € nicht gerade billig, aber man kann seine Füße schonen. So ging es also im Doppeldecker-Bus durch London, vorbei an allen "wichtigen" Sehenswürdigkeiten.
Wenn einem etwas besonders gut gefällt, kann man aussteigen, um in einen späteren Bus wieder einzusteigen.
Wir sind zuerst bei der St. Paul's Cathedral ausgestiegen und wollten sie eigentlich auch von innen besichtigen. Der Preis von ca. 25 € pro Person hat uns dann aber etwas abgeschreckt.

Saint Paul's Cathedral


Deswegen ging es weiter zum Buckingham Palace, den man sowieso nur von außen besichtigen kann.

Buckingham Palace


In dem Busticket war auch eine kurze Bootsfahrt auf der Themse inkludiert.

Tower Bridge & HMS Belfast (Bootsfahrt)


Nach der Bootsfahrt ging es zu Harrods. Den Besuch hätten wir uns echt sparen können. In der unteren Etage gibt es Lebensmittel, welche noch am interessantesten waren. In den oberen Etagen befindet sich Designerware von Gucci, über D&G,... welche ich mir wohl nie leisten kann. ;-)

Harrods (Kaufhaus)


Am Freitag haben wir den Tower of London, der nur 10 Minuten von unserem Hotel entfernt lag, besucht. Und sind dann entlang der Themse zur Tower Bridge spaziert.

Tower of London


Zum Abschluss durfte natürlich ein typisches London-Telefonzellen-Foto nicht fehlen, ehe wir mit dem Zug zum Flughafen fuhren...


... und die Heimreise antraten.

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Schöne Bilder hast du da :)
    Das aus dem Flugzeug gefällt mir irgendwie besonders gut!

    AntwortenLöschen
  2. da bekommt man gleich reiselust, soo schöne bilder!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht alles nach einem wunderschönen "Kurzurlaub" aus. Aber London ist auch eine echt tolle Stadt!

    AntwortenLöschen
  4. Welcome back in good old Germany Chamy ♥

    Ja, mit den Schwankungen habe ich auch ständig zu kämpfen. Blöde Sache!

    Das schlimme ist auch, wenn man aus Stress futtert, dann meistens schnelle Sachen, wie Ham oder mal eben beim Bäcker was geholt.

    Danke fürs Daumen drücken ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die meisten der Fotos sind aber leider sehr dunkel und trüb geworden. Da wir keinen einzigen tag Sonnenschein hatten, war alles sehr triest und grau in grau. :-/

    AntwortenLöschen
  6. Jaja, das obligatprische Telefonzellenfoto! ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hmm das ist blöd, wenn man Ausflüge macht und das Wetter dann übel mitspielt.
    Mittlerweile wird es bei uns auch dunkel und sehr kalt. Das fiese Wetter ist also bei uns angekommen! :)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend noch.
    *Leniichen

    AntwortenLöschen
  8. Dankeschön für deine so ausführliche Antwort. Tut mir irgendwie leid das mein blog noch so leer ist und es nichts zu sehen gibt, aber ich bin mir sicher das ich ihn noch ordentlich füllen werde :-)
    Dafür das du "nur" nen halben Tag shoppen warst hast du aber ordentlich abgestaubt ;-)
    ganz liebe grüße und ich sags nochmal finde deinen blog richtig klasse und du bist richtig hübsch und sympatisch, weil du irgendwie so natürlich wirkst... nicht so abgehoben wie viele andere

    wünsche dir noch einen wunderschönen entspannten Abend :-)

    AntwortenLöschen