Wie mein erstes Mal SATC so war...

Gestern war unser lang geplanter Mädels-Kino-Abend und wir haben uns Sex and the City angeschaut. Da es die Premiere war, gab's vorhe...

Gestern war unser lang geplanter Mädels-Kino-Abend und wir haben uns Sex and the City angeschaut. Da es die Premiere war, gab's vorher noch ein Gläschen Sekt, wobei ich sagen muss, dass alles sehr ungemütlich, stickig und voll war. 



Den Film ansich fand ich ganz ok, wobei ich sagen muss, dass ich keine Vergleichsmöglichkeiten zu dem vorigen Film bzw. der Serie habe. Auch wenn ich mich jetzt unbeliebt mache, aber ich kann trotzdem den ganzen Hype um SATC nicht ganz nachvollziehen. 

(Die Schleifenohrringe gibt's übrigens auch bei meinem Gewinnspiel zu gewinnen. ;-))

Nach dem Kino haben wir uns dann noch gemütlich zusammengesetzt und meine beste Freundin und ich haben unsere Geburtstagsgeschenke ausgetauscht. (Sie hatte 5 Tage vor mir Geburtstag.)
Wobei ich sagen muss, mein Geschenk (also das was ich für sie hatte) kam mir total mickrig vor, als ich meines geöffnet habe...


So einen Abend müssen wir auf alle Fälle wieder machen... (auch wenn's heute extrem mühsam war aus dem Bett zu kommen... ;-))

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Ich war auch gestern. Der Film war toll! Werde ihn mir sicher nochmal ansehn :)!

    AntwortenLöschen
  2. ich kann den hype auch nicht verstehn'
    klar ein paar "weisheiten" und sätze sind bei, die ganz cool und witzig sind. aber ich versteh auch ein paar einstellungen der rollen nicht bezüglich liebe etc. da könnte ich richtig fuchtig werden
    ich hab mir damals mal den film angeschaut. der war... eh ok.. und vorhersehbar. aber ich würde den jetzt, glaube ich, nicht extra im Kino anschauen. lieber in ruhe auf dvd wo ich meinen senf zu ablassen kann ;)
    dein tragus ist ja echt niedlich :) und die ohrringe erst recht

    AntwortenLöschen
  3. wie bist du nur so lange an satc vorbeigekommen? ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich dachte schon, ich wäre die Einzige die mit SATC nichts anfangen kann... ich hab irgendwann mal 5 Minuten einer Folge gesehen und genug für das Ende meiner Tage...

    AntwortenLöschen
  5. Oh, dann gibt's also doch noch einige Leute die nix mit SATC anfangen können. Beruhigend. :D

    AntwortenLöschen
  6. Oh, dann gibt's also doch noch einige Leute die nix mit SATC anfangen können. Beruhigend. :D

    AntwortenLöschen
  7. Oh, dann gibt's also doch noch einige Leute die nix mit SATC anfangen können. Beruhigend. :D

    AntwortenLöschen
  8. ich werde mir den film auch noch anschauen, trozt mieser kritiken. ich konnte ja schon im ersten teil des films nicht mehr das gewisse etwas finden, was ich an der serie so gerne gemocht habe.
    Aber egal. Ein Grund mehr für einen Mädels-Abend. :-)
    Schönen Sonntag wünsche ich!

    AntwortenLöschen