Wie ich meinen Feiertag verbracht habe

Eigentlich bin ich totmüde, aber da gerade mein Internet geht (das spinnt seit Tagen leider schon wieder :-/) gibt's noch schnell einen...

Eigentlich bin ich totmüde, aber da gerade mein Internet geht (das spinnt seit Tagen leider schon wieder :-/) gibt's noch schnell einen Post.

Eigentlich wollte ich heute zu Hause bleiben, da ich seit gestern wiedereinmal ne Unterleibsentzündung habe. Vorgestern bin ich in den Regen gekommen und bin dann über eine Stunde mit nassen Klamotten herumgelaufen und seit gestern machen meine Eierstöcke wiedereinmal Probleme. *grr* Jedesmal das selbe!
Trotzdem bin ich heute kurzerhand zu einer Freundin gefahren, da ich nicht den ganzen Tag zu Hause rumgammeln wollte. Das Wetter war ja heute ausnahmsweise mal gar nicht sooo übel. ;-)





Zuerst wollten wir eigentlich bei ihr zu Hause essen, sind dann aber doch "schick" essen gegangen. *mjam*
Jetzt bin ich kurz vorm platzen, da wir bei ihr zu Hause dann noch Kuchen, Schoki und Popcorn verdrückt haben. *gg*





You Might Also Like

11 Kommentare

  1. gute besserung mit der unterleibsentzündung! bei mir ist es auch immer so wenn ich vom regen nasse kleidung habe, bekomm ich sofort ne blasenentzündung =( dieses jahr schon 2 gehabt

    AntwortenLöschen
  2. oh das gemüse sieht gut aus - bin vegetarier..:D

    AntwortenLöschen
  3. Danke. Naja, Blasenentzündungen habe ich eher selten, ich hab dafür meist Wasser/Flüssigkeit im Eileiter. Im Sommer wenn ich zu lange die nasse Bikinihose anhabe und im Wintern wenn mir kalt ist. Ansich ist es jetzt nicht sooo schlimm, da ich meist Antibiotika bekomme und das innerhalb von 2 Tagen wieder weg ist. Ist halt nur blöd wenn man das öfter hat, da die Eileiter auch verkleben können und man dann unfruchtbar werden kann. :-/

    AntwortenLöschen
  4. Nur weil es kalt ist, bekommt man keine Blasenentzündung/Unterleibentzündung

    Manche Frauen bekommen es, wenn sie ihre Sexualpartner wechseln, da durch den neuen Partner neue Bakterien in die Scheide gebracht werden.

    Außerdem sollte man sich vor Darmbakterien in acht nehmen. Kein abwechselndes Liebesspiel von Anal / Vagina, richtig den Popo abwischen (von vorne nach hinten) und vor allem auch gut abwischen: in der Baumwollunterwäsche (vor allem Tangas die verrutschen) können Bakterien schnell an den falschen Ort bringen. Deshalb auch öfters Unterwäsche wechseln.

    Kleiner Tipp: Naturjogurt gut fürs Scheidenmilieu.

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung Chamy!

    Das Essen sieht so lecker aus! Da wäre man am liebsten selbst dabei gewesen.

    Schönes WE schon mal.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. der ring ist süß, so schön sommerlich

    AntwortenLöschen
  7. @ Anonym: Danke für den Tipp mit dem Naturjoghurt, aber ich glaube nicht dass es viel bringen wird.
    Ich hab ca. 2-3x im Jahr Flüssigkeit im Eileiter (ist lt. meiner Frauenärztin, aber nicht sonderlich bedenklich, weil's nicht allzu viel ist, aber es ist halt blöd weil's teilw. doch ziemlich sticht/zieht).
    Und ich hab das immer, wenn ich zu lange die nasse Bikinihose anhabe, oder eben wie letztens nass werde und die nassen Klamotten nicht gleich wechseln kann.

    Kann sein, dass Bakterien auch eine Ursache sind, wobei denke ich eher nicht. Ich setzte mich nicht auf öffentl. Klobrillen, trage nur Baumwollunterschwäsche (die ich morgens und abends wechsle), duschen jeden Tag mit milden Duschgel und wechselden Sexualpartner habe/hatte ich auch nie. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. tolles outfit... :)
    gefällt mir sehr
    und die roooten nägel ;) wow was für eine tolle farbe
    hab gerade ne ähnliche farbe drauf

    @anonym: nasse und dadurch kalte kleidung sind aber mit ein urheber bei solchen erkrankungen... wenn man eh anfällig für so etwas ist, ist es total leicht, dass nasse und kalte kleidung die ursache für so etwas sind...
    joa und der tipp mit dem tampon und dem joghurt passt gar nicht zu dem thema, du hast ja selber geschrieben, dass es gut fürs Scheidenmilieu ist... also weder für die eierstöcke noch für harnwege(die eh ganz woanders sind)

    ich stell mir das auf jeden fall total schmerzhaft vor :( vorstellen kann ich es mir alle male, da ich auch manchmal mit schmerzen dort zu kämpfen hatte

    essen gehen würde ich auch gerne mal wieder ;)

    AntwortenLöschen
  9. @ Sine: Ja, ROT musste einfach sein... Ich muss in Sommer-Laune kommen. :D

    Naja, es tut nicht immer weh. Heute hatte ich den ganzen Tag z.B. nix und am späten Nachmittag hatte ich dann wieder ein stechen. Das dauert dann ein bissi und dann ist es wieder weg. Und noch ein paar Stunden kommt's wieder. Wenn's bis am Montag noch da ist, geh ich mir die Antibiotiker vom FA holen, aber jetzt schau ich mal dass es mit Blasentee und Wärmeflasche weggeht.

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Outfit! <3
    Und der Ring ist so süß!

    AntwortenLöschen
  11. der ring ist cool.
    ahh und habe jetzt auch hunger. XD

    LG kimmy

    AntwortenLöschen