23 Stunden...

... war ich die letzten 2 Tage in der Arbeit, weswegen ich keine Zeit hatte mich zu melden. (Gut, da...

... war ich die letzten 2 Tage in der Arbeit, weswegen ich keine Zeit hatte mich zu melden. (Gut, dass wir keine Klima haben und ich bei diesen Temperaturen den ganzen Tag in einem extrem heißen Büro sitzen darf.  *ironie* ;-)) Wie's die Woche weiter geht weiß ich noch nicht, aber ich nehme an, es wird sich wieder meine normale Arbeitszeit einpendeln.

Trotzdem bin ich richtig happy, denn ich habe nun endlich einen trägerlosen BH, der halbwegs gut sitzt. Lustigerweise wurde ich nun bei H&M (bei dem ich eigentlich schon entliche Male geschaut habe) fündig. Für knapp 10 € ist der BH wirklich spitze und ich kann ihn, allen die noch einen BH für trägerlose Tops suchen, nur weiterempfehlen. Das Material ist für den Sommer wirklich angenehm, da es Baumwolle ist. Der BH rutsch nicht, passt sich relativ gut an und da er keine Spitzen, etc. hat sieht man ihn unter dünnen Stoffen auch nicht durch. *juhu*


Für die Arbeit wurde dann noch am Kiosk nach neuen Magazinen/Ideen gestöbert. Fündig wurde ich bei "Hey Girls". Den Inhalt finde ich zwar ziemlich langweilig (ok, das Magazin ist wohl für 10-12 Jährige ;-)), aber die Grafik ist einfach klasse. *verliebt bin*

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. meinen tägerlosen BH hab ich auch von h&m! der einzige h&m BH der was taugt, ich kann die sonst gar nicht tragen. am besten sind noch immer die beigen, wenn man nicht will, dass man sie durch sieht, aber weiß geht in den meisten fällen auch :D schön ist der!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, guter Tipp! Ich suche schon eeewig einen trägerlosen BH. Auf die Idee, danach bei H&M zu gucken, bin ich bisher noch nicht gekommen =D

    AntwortenLöschen