Schmuckaufbewarung

Gestern als ich mich mal wieder durch meine Ohrring-Sammlung gewühlt habe, stellte ich fest, dass ic...

Gestern als ich mich mal wieder durch meine Ohrring-Sammlung gewühlt habe, stellte ich fest, dass ich eine Lösung für mein Schmuck-Choas brauche. Also bin ich heute kurzerhand in den Baumarkt gefahren und habe mir diverse Sortierboxen gekauft. 5 Stunden war ich heute Abend damit beschäftigt Schmuck zu sortieren/aussortieren. Aber jetzt bin ich stolz, endlich das Choas besieht zu haben. (Zumindest in einem meiner Schmuckkästen.)

Unterer Teil des Kästchens: Ketten, Armbänder, Broschen, Piercings, echter Gold- Silberschmuck

Oberer Teil (Schublade): Ohrring-Boxen, diverse Armreifen, Ringe.

Detailbilder der Ohrring-Boxen
(ich musste leider mehrere Ohrringe in die einzelnen Fächer geben, da es sich sonst nicht ausgegangen wäre)


Behälter mit Ketten (kurze Ketten hängen, lange Ketten liegen in der Box

Echtschmuck (Ketten & Anhänger) sind in der (Original)-Verpackung

Uhren sind in Boxen bzw. über eine leer Flasche gestülpt

Echtschmuck bzw. Armbänder die ich oft trage sind in Schmuckdosen

die anderen Armbänder sind in einer Box

Broschen, Piercings, Steinschmuck, etc. sind in diversen Dosen

Ich hoffe die Ordnung bleibt lange so und wenn ich mal wieder ganz viel Zeit (und vor allem Lust habe), werde ich auch meine 2. Schmuck- und Haarzeuglade sortieren. ;-)

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Ahhhh du hast noch mehr?! :D
    Was ist das denn bitte für eine superhübsche Sammlung? Riesig und jetzt auch noch toll geordnet - gefällt mir gut!
    Und da muss ich mir anhören, ich hätte viel xD gegen dich bin ich gaaar nix :DD
    Find Schmuck auch echt klasse!
    Aus Kostengründen aber eigentlich immer nur Modeschmuck.. :/
    Liebe Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe ja, dass die Ordnung laaaange so bleibt, immerhin war's echt voll mühsam das zu sortieren. Und wie ich mich kenne, sieht's in ein paar Tagen (nach ein paar Mal rumwühlen) wieder schlimm aus. :-/

    @ PinkGirl: Bei mir ist aber auch das meiste Modeschmuck. Habe zwar auch einige echte Ketten,Ohrringe,.. aber die trage ich kaum. (Habe Angst sie zu verlieren bzw. sind mir zu schade.) Nur die Thomas Sabo Herzkette von meinem Freund trage ich oft. Aber die Swarovski-Kette die ich letztes Jahr von meiner Oma zu Weihnachten bekommen habe, habe ich z.B. noch nie getragen. *schäm* Ich mag allgemein Modeschmuck lieber, da muss man nicht so "aufpassen".

    AntwortenLöschen
  3. Wow, hübsch.
    Ich hab leider meine Sachen ziemlich unsortiert, aber für eine so sortiere Aufbewahrung hätte ich keinen Platz mehr. :-(

    AntwortenLöschen
  4. Bei dir würde ich mich gerne mal so durchwühlen und nach Schätzen suchen *g*

    AntwortenLöschen
  5. Wow, du hast verdammt viel Schmuck! Ich drück dir die Daumen, dass das Chaos nicht bald wieder zurückkehrt ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe riesengroße Augen bekommen, als ich deine tollen Fotos gesehen habe. Du hast wunderschönen Schmuck! Und die Ordnung... die hätte ich bei meinem Schmuck und Make up auch gern :)

    AntwortenLöschen
  7. wie kann man nur so viel Schmuck haben xD In verschiedenen Kombis kannst du jeden Tag was anderes tragen und das für die nächsten 40 Jahre xD

    AntwortenLöschen
  8. Wuha, deine Sammlung ist echt ... gigantisch!

    AntwortenLöschen
  9. Ja, es hat sich in den letzten Jahren echt viel angehäuft. Aber zu jedem Geburtstag/Weihnachten,... gab's von Freunden, Eltern ein bissi (Mode)Schmuck geschenkt. Das summiert sich. ;-)) Wobei ich sagen muss, die Hälfte "gammelt" so vor sich hin. Ich hab meine 5-6 Lieblings-Schmuckstücke und der Rest wartet darauf irgendwann mal getragen zuw erden. Eigentlich schade!

    AntwortenLöschen
  10. wow sehr viel Schmuck.
    Ich habe gar keine armbanduhr ich habe sie immer verloren ):

    AntwortenLöschen
  11. Wow das war mal nen Kompliment! Danke dir. Ich bin da eher ziemlich selbstkritisch und finde tausend Dinge die ich hätte anders machen können *lach*

    Ich finde es gut, dass ihr dem Lehrling eine Chance gebt obwohl sie da kaum Erfahrung drin hat. Jeder fängt mal klein an, wobei das sicherlich Nerven kostet.

    Boaah, also manche verlangen ja wirklich viel. Woran machen sie die Preise denn fest?

    AntwortenLöschen
  12. wow!! das nenn ich sammelleidenschaft =)

    lg

    AntwortenLöschen
  13. Mädel, du bist der Knaller. Du hast nicht nur tollen Schmuck, sondern auch ne verdammt gute Ordnung drin. Falls du mal noch schicken Schmuck mit echten Swarovski Steinen brauchst, dann geh mal auf www.oliverwebershop.de! Weil du ja, genau wie ich, schmucksüchtig bist, bekommst du von mir einen Gutschein für Oliver Weber. Hier der Code: 6ZD9AW! Schau mal vorbei. Es lohnt sich! lg katja

    AntwortenLöschen
  14. Boah, das ist aber ne Menge Schmuck. Da kannst du ja mit jedem kleinen Schmuckladen mithalten.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  15. wie geil^^
    krass deine uhrensammlung^^
    wo verstaust du deine Haarreifen?
    vor allem und wo lässt du die ganzen dosen, schachteln und packungen? ein kunterbuntes durcheinander im Schrank?

    AntwortenLöschen