Von schwulen Kellnern und anderen Kuriositäten

Oh Mann, bin ich k.o.! Aber ist ja auch kein Wunder, denn die Uhr nähert sich langsam der 3 und ich ...

Oh Mann, bin ich k.o.! Aber ist ja auch kein Wunder, denn die Uhr nähert sich langsam der 3 und ich sollte wohl schon längst im Bettchen liegen und vor mich hinschlummern…
Da die nächsten zwei Tage aber auch schon total verplant sind, kommt jetzt trotzdem noch ein Blogpost. ;-)

Make-up des heutigen Tages


Heute hatte mein Onkel seiner 50er Feier und ich wollte eigentlich gar nicht mitgehen, da mir bei solchen Familien-Feier die ganzen Kommentare und Fragen total auf den Nerv gehen. Kennt ihr das?

„Mensch, Carmilein bist du aber groß geworden!!!“ – Ähm ja… ich bin noch immer 156 cm, so wie die letzten 5 Jahre auch. ;-) (Ich weiß, dass diese Feststellung nicht auf die eigentliche Größe bezogen ist, aber ich kann das „Mensch bist du groß geworden“ einfach nimmer hören! Sagt doch gleich, dass ich alt geworden bin! ;-))
„Hast du abgenommen? Und irgendwie hast du eine weiblichere Figur bekommen?“ – Nö, sogar 3 kg zugenommen und die Brüste sind ausgestopft, wenn du das wissen willst!
„Wie läuft’s im Job?“ – Noch immer unterbezahlt, aber ich arbeite mit viel Spaß und Freude an einem Magazin, welches voll mein Thema ist. *ironie* Will wer die Ergebnisse der deutschen Bundesliga wissen?!
„Wie geht’s deinem Freund?“ – Ich glaube er lebt noch.
„Wieso fotografierst du dein Essen?“ – Damit ich es bloggen, facebooken und twittern kann. Macht ihr das etwas nicht?!? :-)

Und so geht das dann meist den ganzen Abend… Finde ich persönlich etwas mühsam und die „ältere“ Verwandtschaft fühlt sich dann auch manchmal von meinen leicht ironischen Antworten auf den Schlips getreten.

ziemlich schlichtes Outfit, dafür ein grüner Pulli (ich mag grün eigentlich gar nicht)


Der heutige Abend war aber wirklich sehr entspannt und auch lustig. Wir waren in unserem Lieblingslokal mit unserem Lieblingskellner. Der Typ ist der Hammer. Verdammt gut aussehend, gepflegt, freundlich, zuvorkommend, lustig, nett, hilfsbereit,.. und, wie sollte es anders sein?! Schwul! :-(

Seine Art ist aber wirklich zum Totlachen, da er sehr, sehr weiblich ist und sich selbst auch immer wieder verarscht und die besten (Schwulen)-Witze erzählt. Der beste Lacher (kommt leider geschrieben nicht so gut rüber, wie’s in echt war) war, als wir gegen 23 Uhr gefragt haben, ob es noch warme Küche gibt. Mein Papa fragte etwas unglücklich: „Habt ihr noch was Warmes da?!“ und Markus antwortete in einem gespielt beleidigten Ton: „ Ja, MICH! Reiche ich dir etwas nicht mehr, Schatzilein?“ (Ich hoffe ihr versteht den Witz… ;-))

Ja und so ging’s eigentlich den ganzen Abend. Das Essen war auch hervorragend wie immer und der Abend endete erst kurz vor Mitternacht.

HotHoops-Kette etwas "umgebaut"


Morgen Vormittag werde ich mich wohl ausschlafen. Eigentlich wollte ich mich mit meiner besten Freundin treffen, allerdings MUSS ich mich mal ausschlafen. Nach dem Mittagessen geht’s dann zum Frisör. Ich weiß nicht, soll ich mir meine Haare wieder schulterlang schneiden lassen?! So wie auf den Bildern in diesem Post. Bin da noch etwas unentschlossen…

Am Nachmittag treffe ich mich dann noch mit einer italienischen Bekanntschaft. Ich weiß jetzt schon, dass es ein Fiasko wird, da ich kein Wort mehr verstehen werde. Ich habe seit 1,5 Jahre kein Italienisch mehr gesprochen und so wird es auch klingen… In diesem Sinne "gute Unterhaltung". ;-)))Ich hoffe nur, dass das Wetter halbwegs ok ist, dann können wir ein bisschen über die Wiener Weihnachtsmärkte schlendern.

So und jetzt eine gute Nacht bzw. einen guten Morgen! :-)

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Klingt nach einen sehr interessanten Abend :)
    Ich finde den Pulli toll, kann man den noch käuflich erwerben irgendwo?

    AntwortenLöschen
  2. Ja ja die Kommentare der Familie. Wenn ich meinen andren Teil (der in Hessen wohnt) besuche gibts immer erstmal ein Kommentar zu meiner Haarfarbe. Ist aber meine eigne Schuld ich hab eigentlich immer eine Andere wenn ich rüber fahre.
    Dann fragt mich meine Oma die unmöglichsten Sachen. Am tollsten ist die Frage "Hast du einen Freund?" Am liebsten würd ich sagen: "Ne, aber es gibt n Mädel das find ich total heiß" -.-

    LG, Ru

    AntwortenLöschen
  3. @ Dani: Den Pulli gab's letzten Jahr um ca. 14 Euro in allen möglichen Farb-Varianten bei Clockhouse. Also aktuell ist er leider nimmer. :-/ Sorry.

    @ Rumi: Jaja, mit der Haarfarbe das kenn ich auch. Habe ja eigentlich von Natur aus blonde Haare und als ich mir die Haare dünkler gefärbt habe, hat gleich die Hälfte der Verwandtschaft aufgeschriehen, wie ich denn meine schönen Haare so ruinieren kann und ich nie wieder mein NHF zurückbekommen.
    *gg* Ja sag das nächstes Mal. Wäre gespannt auf die Reaktion. :-P

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    Ohja ich hasse diese Kommentare wie "Du bist aber große geworden" auch! Das ist furchtbar und wenn das "Kind" älter als 10 Jahre ist, auch unangebracht irgendwie.

    Der Kellner ist witzig :D :D :D
    Der Witz kam auch so ganz gut an auch wenn es sicher in der Situation an sich noch lustiger war.

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  5. omg die fragen xDDD das mit den brüsten.. lachanfall!!

    aber zu deinem kommentar. freut mich gar nicht das zu hören :( aber freut mich dass dich mein letzter absatz ermutigt hat.

    ich will dir zwar nicht dreinreden oder so, aber ich denke, wenn man gedanklich schon so weit ist eine trennung in erwähung zu ziehen und so viel abstand zu der situation hat, dass man sieht, wie viel man geopfert hat, dann ist das ziemlich eindeutig.

    falls du reden wollen solltest kannst du mir gerne eine mail schreiben (chueisha@gmail.com) ich will mich nicht aufdrängen aber manchmal ist es ganz gut mit außenstehenden zu reden und über die kommentare noch mehr zu schreiben ist sowieso doof^^

    wie auch immer, ich hoffe du hast trotzdem einen schönen zweiten adventsonntag und zerbrichst dir nicht zuu sehr den kopf :)

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt dein outfit und mit dem grünen pulli siehts auch sehr gut aus. steht dir!!
    Voll witzig die Story mit dem kellnerwitz... hehe! konnt mir das so richtig vorstellen =)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo nochmal :-)

    Vielen Dank für deinen Kommentar und vor allem auch für das super Lob! Freue mich sehr darüber :-)

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  8. huu, du sprichst italienisch? hut ab!

    oh ja diese familienfeiern und all diese sinnlosen nervenden fragen kenne ich. ätzend. manchmal mag man wirklcih diese antworten geben, wie du sie geschrieben hast. vllt sollte man es mal tun, dann wird man mit sicherheit in ruhe gelassen. naja hast es ja überlebt :)

    AntwortenLöschen
  9. kukuk,

    wie geil :D :D diese "mühsamen" SmallTalk Gespräche mit den Verwandten... Schön, dass es nicht nur mir so geht;)
    Schöner Blog!

    LG Ann

    http://anndaylive.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön das du das "rumgesülze" mit Humor nimmst!
    Herrlich gelacht habe ich über die Antwort deines Freundes.
    Grüssele

    AntwortenLöschen
  11. Deine Antworten auf diese Standartfragen sind echt lustig ;)

    AntwortenLöschen
  12. hihi, den kellner würd ich auch mal gerne sehn XD
    ich freue mich ehrlich gesagt über solche kommentare von der verwandt- und bekanntschaft ^^

    AntwortenLöschen
  13. Du hast keinen Kalender und ich hab jetzt gleich zwei (poste ich später noch).

    Ich hab ja meine tollen Stiefel. Die sind super. Allerdings muss ich zum Autofahren die Schuhe wechseln. Mit diesen Mörderteilen hab ich null Gefühl ^^
    Aber das Parken ist ein Drama mit diesen Schneemassen. Gerade schneit es schon wieder. Oh man.

    Lass bitte deine Haare wie sie sind (= Nur Spitzen schneiden! Ich kämpfe seit Jahren, halbwegs wieder Länge zu bekommen. Leider sind sie meist schneller kaputt, als gewachsen. *brml*

    Was die Kommentare der Verwandtschaft betrifft. Das kenn ich. Bei mir kommen dann noch die bekannten Sprüche bezüglich meines doch schon recht langanhaltenden Single-Daseins dazu. "Du bist wohl einfach nur zu anspruchsvoll". "Kind, niemand ist perfekt" "Was ist eigentlich aus diesem Stefan geworden?" [...]. Oh man.

    Und jaaaaa (=
    Jetzt kommt erst mal Weihnachten. Freu mich schon

    AntwortenLöschen
  14. Deine Antworten sind der Wahnsinn! :D Ich finde Menschen mit einem gesunden Humor einfach super :D

    Ein schönes Blog (:
    Liebe Grüße an dich
    Schmetterling.

    AntwortenLöschen
  15. Ich schließe mich den anderen an : Deine Antworten sind der Hammer. Vor allem das mit den Brüsten und deinem ehemaligem Freund finde ich klasse.

    AntwortenLöschen