Bananen-Vanille-Kuchen Rezept

Gestern Abend kam mir spontan die Idee etwas zu backen. Ja, ich kann es selbst nicht glauben, dass i...

Gestern Abend kam mir spontan die Idee etwas zu backen. Ja, ich kann es selbst nicht glauben, dass ich freiwillig die Küche betrete, aber so ein Bananen-Vanille-Kuchen ist wirklich schnell gemacht und ist somit auch für Koch/Backmuffel wie mich bestens geeignet.

Zutaten: Biskuitteig, Marmelade, Bananan, Vanillepudding und Schokosoße


Da ich es nicht so mit Zutaten habe, habe ich einfach eine Biskuitteigfertigmischung genommen. Soweit ich weiß, gibt es in manchen Supermärkten auch schon fertig gebackenen Biskuitteig. Es schmeckt wohl aber besser, wenn man ihn ganz selbst macht, aber dazu war ich zu unmotiviert.
Nachdem ich den Teig gebacken hatte, habe ich ihn ein paar Minuten auskühlen lassen und dann mit einer dünnen Schicht Marillen-Marmelade bestrichen. Dann habe ich 3 Bananen in dünne Streifen geschnitten und den Teig damit belegt.


Weiter ging's mit dem Vanille-Pudding. Einfach ganz normal einen Pudding zubereiten (Puddingpulver, Milch und Zucker) und dann über den Teig gießen. Wer's ganz intensiv vanillig will, der sollte besser 2 Pudding-Packungen zubereiten.


Ganz zum Schluss kommt die Schokoglasur über den Kuchen. Entweder ihr macht euch selbst eine Schokosoße, oder ihr kauft eine Fertigglasur, die ihr nur in der Mikrowelle erhitzen müsst.
Dann braucht ihr die Schokolade nur noch über den Kuchen gießen und ihn auskühlen lassen.

Wirklich sehr schnell, sehr einfach und sehr lecker! :-)

You Might Also Like

15 Kommentare

  1. Den Kuchen kenne ich. Meine Tante hat ihn früher immer gebacken und ich hab ihn immer schon geliebt.
    Lass es dir schmecken ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das sieht wirklich lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  3. boah sieht der lecker aus. Ich glaube, den muss ich auch mal backen. Aber so ein komplettes Blech ist immer so viel.. :(

    AntwortenLöschen
  4. oooooooooooah...
    die Schokolade provoziert mich förmlich!

    AntwortenLöschen
  5. mhhhh sieht der Kuchen lecker aus. Guten Appetit!

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich mich auch - im Moment gehts bei mir aber leider nicht und das wird sich wahrscheinlich net so schnell ändern, ich hab echt einiges um die Ohren. :-(

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaub das merk ich mir. sieht echt lecker aus!!

    AntwortenLöschen
  8. oh sieht sehr lecker aus, ich liebe bananen und pudding sowieso

    AntwortenLöschen
  9. hihi zu 90% backe ich meinen bananenkuchen genauso XD
    nur nehm ich keine marmelade^^
    und ich arbeite mit blattgelantine :D
    aber deinen könnte ich jetzt auch sofort wegmümmeln ;D

    AntwortenLöschen
  10. Bananenschnitte!! *_*
    Wir machen die immer mit Schlagobers anstatt von Vanillepudding ;)
    Ich liebe diesen Kuchen, obwohl ich bananen sonst nicht mag *lach*

    AntwortenLöschen
  11. OMG ich liebe Kuchen *________* ich hätte jetzt sooo gern ein Stück davon <3 sieht sooo lecker aus

    AntwortenLöschen
  12. Richtig lecker, ein tolles Rezept, werde ich am nächsten Wochenende sofort nachbacken.

    AntwortenLöschen
  13. mhhhhh der sieht echt lecker aus...da bekomm ich sofort Appetit auf Kuchen...

    LG

    AntwortenLöschen