Traum-Hochzeitskleid gesichtet

Bevor jetzt falsche Vermutungen entstehen, nein, ich habe nicht vor demnächst zu heiraten. ;-) Aber gestern beim Shoppen habe ich mein Traum...

Bevor jetzt falsche Vermutungen entstehen, nein, ich habe nicht vor demnächst zu heiraten. ;-) Aber gestern beim Shoppen habe ich mein Traum-Hochzeitskleid gesichtet. Wer jetzt an ein schönes langes Kleid mit Reifrock und langer Schleppe denkt, liegt allerdings völlig falsch und wird jetzt sicher von meinem Geschmack enttäuscht sein.

schlechte Quali, dank Handykamera

Aber seitdem ich das erste Mal so ein Netzkleid an Britney Spears gesehen habe (damals war ich wohl 9 oder 10 Jahre), habe ich allen davon vorgeschwärmt, dass ich in so einem Kleid heiraten möchte. (Nicht ganz so durchsichtig und auch nicht ganz so kurz, aber vom Stil her fand ich es traumhaft.) All die Jahre hat mich dieses Kleid nicht mehr losgelassen und ich habe danach gesucht, wurde aber nicht fündig.
Und gestern hing es dann da... an der Kleiderstange, strahlendes weiß, Gardinenstoff (Zitat meiner Mama) und genau die richtige Länge. Mein Herz hat 5 Freudensprünge gemacht und ich musste es sofort anprobieren. Das Kleid ist klasse, ich bin verliebt. Zu meiner Hochzeit möchte ich genau so ein Kleid, allerdings etwas hochwertiger und vielleicht noch mit Pailletten und Strass verziert. Dazu eine lockige Hochsteckfrisur, ein kurzer Schleier, weiße Pumps und auffälliger Hals- und Ohrschmuck.

Was haltet ihr von "untypischen" Hochzeitskleidern?! Oder mögt ihr lieber, lange weiße Brautkleider?
Ich muss sagen, dass ich lange Kleider mit Schleppe auch total hübsch finde, allerdings nicht für mich. Ich besitze auch kein langes (Ball)-Kleid und finde, ich sehe in Kleidern die über die Knie gehen merkwürdig aus. Nachdem ich ja so klein bin, habe ich dann Ähnlichkeit mit einem gestauchten Gartenzwerg.

Ach ja, gerade habe ich erfahren, dass heute der "Tag der Singles" ist. Also dann herzlichen Glückwunsch (oder Beileid?!) an alle Singles. Ich stoße jetzt mit einem Glas Wasser auf mein Singelleben an und lass die Sau raus. ;-)

You Might Also Like

20 Kommentare

  1. Das Kleid hat was. :) Ich persönlich würde ja aus diversen Gründen nicht in weiß heiraten wollen und stehe total auf ausgefallene Brautkleider.

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, ich hab mir bei der Überschrift auch ein pompöses Kleid erwartet! :-) Sieht aber ganz nett aus, ist mal was anderes - und die Braut muss sich ja auch letztendlich drin wohlfühlen!

    AntwortenLöschen
  3. das kleid sieht echt klasse aus ... steht dir süße :)

    xx
    www.simplebutreal.com

    AntwortenLöschen
  4. Na, hoffentlich liest das dein zukünftiger Verlobter, der von seinem Glück noch nichts weiß! ;)

    Grüße aus der Filmfabrik

    AntwortenLöschen
  5. das kleid ist süß :D aber bei kleidern muss es wirklich wie du sagtest zum typ passen. ich mag diese richtig klassischen wo der rock so groß ist das da ein ganzes dorf drunter platz hat. also diese richtigen prinzessinnen kleider ;DD

    aber so wie du deines beschreibst hört es sich auch wunderschön an <3

    öhm aber wie gemein ist das denn am 13.2. ist tag der singles?? XD einen tag vor valentin? XD

    AntwortenLöschen
  6. ich werde garantiert nicht in weiß heiraten ;D

    wie langweilig und wenn wir ehrlich sind, wer ist den bei seiner Hochzeit noch unschuldig? ;D

    und lang wird mein kleid auch nicht sein, ich bin nämlich noch kleiner als du^^

    AntwortenLöschen
  7. Hallo werde dieses Jahr heiraten und werde in Gold heiraten soviel zu speziellen kleidern ich finds klasse , wenn du nicht ein 0815 Kleid hast . lg

    AntwortenLöschen
  8. Hey wie geil! Ich will genau so eins auch! Klar, nicht direkt desselbe aber in der Art.. Ich steh ebenfalls absolut nicht auf Walle-Walle-Tüll-Chiffon-Monster-Kleider! Hach wie schön zu wissen, dass ich damit nicht alleine auf der Welt bin ;)

    Love Lola

    AntwortenLöschen
  9. Wenn man das Kleid noch ein wenig aufpimpt, sieht es als Hochzeitskleid bestimmt traumhaft aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    Die Blogvorstellung ist fertig und veröffentlicht. Ich hoffe dir gefällt das, was ich gebastelt habe :-)

    Zum Thema Hochzeitskleid:
    Ich bin ganz unsicher, was mir gefallen würde. Auf jeden Fall möchte ich ein weißes Kleid tragen, doch so kombiniert, dass es nicht zu klassisch ist. Wirklich schwer zu sagen.
    Aber insg. bin ich eher der traditionelle Typ :-)

    Dieses Kleid auf den Fotos finde ich hübsch, aber würde es wahrscheinlich nicht als Hochzeitskleid tragen.

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  11. das kleid is mal was anderes. es hat was. aber ich hab da eben nich die beine für ^^
    ich wünsch mir mal etwas im empire-stil. also sehr schlicht und doch edel.
    hoffentlich hab ich bis dahin dann die figur dazu ;)

    ach u hosenlänge/körpergröße nochmal: also ich hab wohl recht kurze beinchen u bin eher vom typ sitzriese ^^
    daher auch gestern die hohen schuhe. schlechte idee ^^

    AntwortenLöschen
  12. Also ich steh total auf so schulterfreie Brautkleider, lang, mit Spitze und pompös ;)
    Gut, da ich relativ groß bin kann ich lange Kleider gut tragen.
    Aber ich habe festgestellt, dass mir zu viele Brautkleider sehr gut gefallen, und ich mich bestimmt später, wenn ich mal heirate ( was ich sehr hoffe) nicht entscheiden kann ^^

    AntwortenLöschen
  13. Hübsch sieht es aus =) wobei ich zur Hochzeit wohl doch zu etwas bisschen ausgefalleneres greifen würde und ich würd wohl eher doch lang nehmen da ich meine Beine nicht mag :D

    AntwortenLöschen
  14. "gestauchten gartenzwerg" :-))) ich mag lieber die typischen "lang und weiß" lg

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schönes Kleid, aber ich persönlich würde wohl, falls es jemals dazu kommen würde :-O ein "typisches" Hochzeitskleid tragen.
    Und herzlichen Beileid zurück :-D Pfff, Valentinstag! Wer braucht schon sowas Kitschiges? ;-)

    LG
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  16. Kopf hoch, der nächste Urlaub kommt bestimmt ;D Und so gesehen wird's für mich auch bald vorbei sein mit Ferien - dann beginnt der Ernst des Studentenlebens (ich werde verhuuungern! ;)

    Ich stoß gleich mal mit an, Prost auf alle Singles ^^

    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen
  17. also ich will n champagnerfarbendes kleid zu meiner hochzeit haben xD

    außerdem brauch ich auch keine schleppe und keinen schleier. es soll zwar dem tag gerecht werden, aber auch net zu pompös. aber ich will mich auch wie ne prinzessin fühlen (na dann findet mal n kleid xD)

    AntwortenLöschen
  18. Mir persönlich gefällt das kleid echt gut !

    liebe grüße

    Simone mariella

    http://simonemariella.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. ich mag eher so traditionelle lange schöne kleider mit schleppe.. ich möchte so ne typische märchenhochzeit haben (falls ich jemals einen finde, derm ich für ewig aushalten kann;) )

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja echt mal was anderes! Wenn ich mir als Vergleich so die langen Kleider mit Schleppe ansehe. Aber warum nicht, schließlich muss man sich ja selbst darin wohlfühlen!

    AntwortenLöschen