Manhattan Luxopolis LE

Ich habe ja vor einigen Wochen berichtet, dass ich von Manhattan ein kleines Päckchen in die Arbeit geschickt bekommen habe. Unter anderem ...

Ich habe ja vor einigen Wochen berichtet, dass ich von Manhattan ein kleines Päckchen in die Arbeit geschickt bekommen habe. Unter anderem war die Manhattan Luxopolis LE enthalten. Nachdem nun schon seit Wochen die Fotos auf meinem PC rumschwirren, dachte ich mir ich stelle die Edition kurz vor, obwohl ihr wohl schon einige Meinungen und Swatches auf anderen Blogs dazu gesehen habt.

Die LE wird es ab 16. Mai 2011 in den Läden geben und wird für zirka 8 Wochen erhältlich sein.

Es gibt 4 Lidschatten die je 3g enthalten und 3,85 € kosten werden. Auf den ersten Blick fällt sofort die hübsche schlichte Verpackung und die Stempelprägung auf dem e/s mit dem jeweiligen Namen auf. Alle Lidschatten (bis auf der giftgrüne "Lux Green") haben einen wunderschönen Schimmer und eine wirklich angenehme Textur. Ohne Base ist die Farbabgabe allerdings eher mittelmäßig bis schlecht, was mich etwas enttäuscht hat. Mit Base und etwas mehr Farbe am Pinsel sehen die Farben aber echt klasse aus. (Ein AMU mit den Lidschatten folgt morgen.)
Mein Must Have wäre auf alle Fälle das Petrol. Die anderen Farben finde ich zwar auch wirklich hübsch, würde deswegen aber nicht unbedingt in den Laden laufen. 

VIPetrol & Jet Set Jade

 Lux Green & Shampaign

Dann gibt es noch 2 Water Flash Lipglosse mit je 6,5ml um 3,75 €.  Die Farbe 31C ist ein helles und fast durchsichtiges Peach. Die zweite Farbe (43E) ist ein deckendes orangestichiges Rot. Ich habe auf anderen Blogs schon einen Vergleich zu dem vielgehypten Lipstick "Hibiscus" aus der MAC Surf Baby LE gesehen und muss sagen eine gewisse Ähnlichkeit ist da. Ich mag die Farbe auch sehr gerne, wobei ich sagen muss, dass ich deckende Glosse eigentlich nicht sooo besonders mag. Schade, dass die Glosse keine richtigen Namen haben.

43E & 31C

Dann gibt es noch ein Bronzing Powder mit 15g um 6,95€. Sieht eigentlich ganz nett - wenn auch riesig - aus, da es schön im Licht schimmert. Allerdings ist es ziemlich dunkel und da ich sowieso ein recht blasser Hauttyp bin und ich auch keine Bräune an mir mag, habe ich es nicht getestet. Wird's dann in irgendeiner meiner nächsten Verlosungen zu gewinnen geben. Gibt sicher Leute die damit mehr anfangen können als ich.


Das letzte Produkt aus dieser LE ist die Volcano Explosive Volume Mascara. Es sind 10ml enthalten und sie wird um die 6,45 € kosten. Da ich noch 2 Mascaras offen habe, habe ich diese hier noch nicht benutzt, kann also dazu nichts sagen. Ich habe nur schon auf anderen Blogs gelesen, dass sie nicht so besonders gut sein soll.


Was spricht euch denn aus der LE an?

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Ich habe auch ein paar Sachen geschickt bekommen, die grünlichen Lidschatten und die hatten mich auch am meisten angesprochen =)

    AntwortenLöschen