Die Antwort aller Fragen… oder so. ;-)

Da ich des Öfteren gleiche/ähnliche Standard-Fragen bekomme, leider aber manche überlese, oder verge...

Da ich des Öfteren gleiche/ähnliche Standard-Fragen bekomme, leider aber manche überlese, oder vergesse zu beantworten, dachte ich mir, ich mache einen kleinen Post mit den häufigsten Fragen. Den Beitrag werde ich dann in der Sidebar verlinken.

PRIVAT

Wie alt bist du?
21 Jahre (Geb. 04.05.1990)

Hast du Geschwister?
Nein

Wie viel Geld gibst du im Monat aus?
Ich finde, ich bin ziemlich sparsam und habe schon als Kindergarten- und Schulkind Geburtstagsgeld und später auch Taschengeld auf mein Sparbuch gelegt, um für mein Auto zu sparen. (Voll geil, ich war wohl die einzige 6-Jährige, die auf ein Auto gespart hat. ;-)) Bei größeren Anschaffungen überlege ich mir 10x, ob ich das Teil wirklich haben will oder nicht. Haltet mich jetzt für verrückt, aber ich führe seit einigen Jahren auch Buchhaltung, über meine Ausgaben und Einnahmen. Deswegen kann ich euch auch genau sagen, wie viel ich durchschnittlich im Monat an Geld ausgebe:
Kosmetik – Beautyzeug: ca. 5 €
Kleidung: ca. 10-15 €
Handyrechnung: 5 € (ich telefoniere nicht/kaum und habe eine SMS-Flatrate ;-))
Autoversicherung, Benzin, Fahrkarten: ca. 150 €
Lebensmittel: ca. 100 €
Sonstiges (Pille, Zeitschriften, Kinobesuche, Tierheim-Spende…): ca. 30-40 €
Ich gebe also im Monat so an die 300-350 € aus. Der Vorteil im Moment ist, dass ich z.Z. wieder bei meinen Eltern wohne und so Miete und auch einen Teil der Lebensmittelkosten einsparen kann. Ab und zu kommt es  dann vor, dass ich mir mit meinem gesparten Geld etwas „Größeres“ leiste: Auto, Spiegelreflexkamera, Urlaube, etc.

Ist dieses Blond deine Naturhaarfarbe?
Jein. Ich habe von Natur aus mittelblondes Haar, welches im Sommer noch etwas ausbleicht. Allerdings habe ich in den letzten Jahren ziemlich viel experimentiert und von Dunkelbraun bis Platinblond war alles dabei. Mittlerweile ist es aber so ziemlich wieder meine Naturhaarfarbe.

 Doppelt gequältes Lächeln: einmal beim Housekeeping während meines Praktikums im Hotel, zweitens von meiner Schuluniform für den praktischen Unterricht

SCHULE/AUSBILDUNG/ARBEIT

Welche Ausbildung, Studium, etc. hast du gemacht?
Ich habe eine HLW (Höhere Bildungslehranstalt für wirtschaftliche Berufe) besucht und dort die Reife- und Diplomprüfung im kulturtouristischen Bereich abgelegt. Habe also den Gewerbeschein für die Gastronomie.

Bist du gern in die Schule gegangen? Warst du gut in der Schule? Was war dein Lieblingsfach?

Im Prinzip mochte ich die Schule schon, allerdings hat mir mein Zweig, der sehr viel mit Küche und Service zu tun hatte, eher nicht gefallen. Gut war ich in der Schule trotzdem, um nicht zu sagen ein Streber.
Meine Lieblingsfächer waren auf alle Fälle Italienisch, Deutsch und Kunst. Ebenfalls sehr gerne hatte ich Politik, Buchhaltung, Betriebswirtschaft und Kulturtouristik.

Als was arbeitest du/hast du gearbeitet? Wusstest du schon immer, was du machen wolltest?

Wie man an der Liste gleich sieht, wusste ich nie, was ich „später“ mal machen möchte, und weiß es ehrlich gesagt noch immer nicht. Jeder Job hatte seine Vor- und Nachteile, aber gefallen hat mir prinzipiell alles. Nachdem ich immer Ferien-Jobs hatte, ist die Liste trotz meiner erst 21 Jahre und dafür, dass ich schon über 2 Jahre in derselben Firma bin, schon ein bisschen länger.
-Aktuell: Grafikerin und teilweise Redakteurin für div. Jugendzeitschriften
-Parlamentarische Mitarbeiterin (Sekretärstätigkeiten & Werbung)
-Promoterin (auf Deutsch: Flyer verteilen ;-)))
-4-monatiges Praktikum im Hotel: Rezeption, Service, Zimmermädchen
-div. Servicetätigkeiten
-Ponyführen & Kutschefahrten auf diversen Festen


FOTOS

Mit welcher Kamera machst du deine Fotos?
Canon EOS 550D bzw. Schnappschüsse auch mit der Nikon Coolpix (nicht zu empfehlen!)

Wer macht die Fotos von dir?
Derjenige, der gerade in meiner Nähe steht, bekommt die Kamera in die Hand gedrückt (Mama, Papa, Freunde,…). Im Notfall benutze ich auch ein Stativ.

Bearbeitest du deine Fotos?

Ja, 99% der Fotos sind bearbeitet. Sprich Ausschnitt, Farbe und Kontrast verändert. Bei „Shooting“-Bildern (also nicht bei normalen Schnappschüssen), kann es auch mal vorkommen, dass ich Pickel wegretouchiere. Bearbeitet werden die Bilder immer mit Photoshop.

BLOG

Wieso bloggst du bzw. wieso hast du damit begonnen?
Meinen ersten Blog hatte ich vor 7 Jahren und seitdem blogge ich auch regelmäßig. Dieser hier existiert seit Mai 2009. Die Gründe: Langeweile, ein großer Mitteilungsdrang, Spaß, Austausch mit Leute,... und ich finde es selbst interessant, meine alten Beiträge zu lesen. ;-)

Ist dein Blog-Layout selbst gestaltet und gecodet.
Die Grafik habe ich selbst gemacht. Das Grund-Layout ist Minima Lefly (ein Standard Blogger Design), welches ich nach meinen Wünschen umgecodet habe.

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Die gastro kinder schlagen zu :))

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich sehr interessant :)
    Mich würde mal interessieren, warum die Nikon Coolpix nicht zu empfehlen ist? Möchte mir in nächster Zeit wieder so eine kleine Kamera zulegen & da ich aber auch sehr sparsam bin & alles 50mal überdenke, wärs schön wenn ich gleich die richtige finde.
    Kannst du denn eine andere empfehlen?

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. heey,hier mein beitrag zu blogging friends,ich hatte in letzter zeit viel um die ohren und hab total vergessen dir den link zu schicken,sorry (:
    http://sidneey-lostinlove.blogspot.com/2011/07/blogging-friends.html

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du dir aber wirklich Mühe gegeben, alle Fragen zu beantworten. Und dann auch noch so schön ausführlich. Klasse und vielen Dank für den Post.

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  5. @ Sarah: Wenn man im Freien fotografiert, bekommen die Bilder sehr oft einen Blaustich. Und in dünkleren Räumen werden die Fotos "unascharf" und so "kriselig", wenn du verstehst was ich meine. Also nicht wirklich gut. Würd mich da nach ner anderen Kamera umsehen.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, dein Header ist soooo schöön <3

    Dein Blog gefällt mir total gut <3

    Liebe Grüße
    Josi

    http://die-josi7.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Die einzige, die mit 6 Jahren schon auf ein Auto gespart hat, wie süß :).
    Es wäre klüger gewesen, wenn ich das auch getan hätte.
    So bin ich heute noch ohne fahrbaren Untersatz, da meine erste Knutschekugel nicht lange überlebt hat.

    Ivory
    http://shades-of-ivory.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Hallo! :)
    Hab eben Deinen Blog entdeckt und weil er so schön abwechlsungsreich ist, wird er gleich hinzu gefügt!
    Viele Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen