DM Haul & Geschenke

Eigentlich wollte ich ja in Deutschland einiges an Kosmetikkram kaufen, da die Produkte um einiges billiger sind als in Österreich. Nach rei...

Eigentlich wollte ich ja in Deutschland einiges an Kosmetikkram kaufen, da die Produkte um einiges billiger sind als in Österreich. Nach reiflicher Überlegung habe ich mich dann aber nur für die "nötigsten" Dinge entschieden. :-) Im Moment bin ich aber total brav am Aufbrauchen, weswegen ich nicht mal ansatzweise ein schlechtes Gewissen für meinen Einkauf habe. Da ich die Produkte nun schon etwas mehr als 2 Wochen benutze, dachte ich mir ich schreibe auch kurz dazu, wie ich sie finde. Ausführliche und gute Reviews findet ihr ja eh bei den "üblichen Verdächtigen". Preise liegen bei allen Produkten zwischen 1-2 €.


Balea Feuchtigkeitsspülung
Benutze ich seit Jahren und ist ein immer wieder Nachkaufprodukt. Die Haare werden kämmbarer und duften toll nach Aprikose.

Ebelin Magic Summer Nagellackentfernen
Habe ich noch nicht probiert, aber ich denke bei Nagellackentferner kann man nicht viel falsch machen. Vom Geruch her finde ich den von Essence aber besser.

Balea Traumgeschöpf Deo und Duschgel
Ich war ja ganz traurig als mein „Peachy Rose“ Deo aus dem Sortiment ging. „Raubkatze“ & Co. sind meiner Meinung nach nicht an „Peachy Rose“ rangekommen. Das Traumgeschöpf ist allerdings ein würdiger Nachfolger! Wie das Deo hat auch das Duschgel einen wahnsinnig leckerer Duft. Ihr solltet unbedingt dran schnuppern. Mein Duschgel ist schon leer und wird beim nächsten DM-Besuch definitiv nachgekauft

Balea Feel Fresh Deo
Beim Kauf haben Verena und ich im Laden schon festgestellt, dass es irgendwie künstlich nach Abwaschmittel riecht. Ich hab’s trotzdem genommen, immerhin ist es pink und es ist ein Schmetterling auf der Verpackung. Ist nun mein „Notfall-Deo“.

Balea Soft & Care Waschgel
Hatte ich früher öfter, aber seitdem ich die Calmille Reinigungsmilch von Yves Roche verwende, habe ich das Waschgel nicht mehr nachgekauft. Für den Urlaub war’s ganz gut, für den täglichen Gebrauch mag ich es nicht mehr so gerne.

Synergen Deo
Viel besser als das von Balea und ist seitdem auch täglich in Benutzung. Also wenn ihr ein neues Roll-on Deo braucht schaut auch vielleicht dieses hier zuerst an.

Balea Glatt & Glanz Shampoo und Spülung
Habe ich zum ersten Mal getestet und finde es ok. Definitiv kein Nachkaufprodukt, aber schlecht ist es auch nicht. Die Haare sind kämmbar, der Duft ist ganz nett, aber irgendwie kommt es mir vor, als würden die Haare schneller nachfetten.

Make-up Schwämmchen & Kosmetikbürste
Habe ich bei uns im DM-Sortiment noch nicht entdeckt, mussten also mit. Kann ja nicht schaden. ;-)


Und diese netten Sachen habe ich geschenkt bekommen. Das eine war ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk und die belgischen Pralinen waren von Verena „einfach so“. Die waren so lecker, dass sie in 2 Tagen aufgefuttert waren. :-) Und ich habe nun auch endlich das Balea Himbeer Mousse. Wie schon die meisten geschrieben haben, hat es wenig mit einem Mousse gemein. Ich finde die Konsistenz eher joghurtähnlich, was ich aber ehrlich gesagt auch besser finde. Der Duft ist echt der Hammer und ich könnte mich darin eingraben. Am liebsten würde ich mir die Creme wieder von der Haut lecken, tue ich natürlich nicht, aber die Versuchung ist schon da. ;-) Die Summer Glam Bodylotion duftet auch gut, wobei es für mich persönlich eher ein Winterduft ist. Den Schimmer, den sie auf der Haut hinterlässt ist nicht zu extrem, aber doch deutlich sichtbar. Die Seifen in dem hübschen Muschel-Körbchen duften übrigens lecker nach Rose und Apfel, sind mir im Moment aber noch zu schade um sie zu verwenden.

Habt ihr etwas von den Produkten? Und seid ihr auch so begeistert vom Himbeer-Mousse und der neuen Balea Traumgeschöpf-Reihe?

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Määähhh da krieg ich Lust zu kaufen XD kannst du die Deos mal testen und sagen wie die eigentliche "Deo-Wirkung" so ist? FInde die oft bei Balea etc. nicht sooo gut

    AntwortenLöschen
  2. Traumgeschöpf ist der Hammer! Sowohl Deo als auch die Dusche! Soooo lecker! ♥
    Das Himbeer Mousse werde ich mir wahrscheinlich auch noch zulegen. Ich bin eigtl. gar nicht so ein Himbeer-Fan, aber das riecht sooo hammer! ♥

    http://4seasons92.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Das Traumgeschöpfduschgel finde ich auch total toll, es riecht so himmlisch!
    Bei der Balea Glatt & Seidigserie gebe ich dir recht, auch ich hatte den Eindruck, dass meine Haare dadurch schneller fetten. Ansonsten fand ichs jedoch ganz gut.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Sachen :)
    Meine Freundin findet den Balea Deoroller total toll, ich persönlich mag so Roller aber nicht so gern..
    Ich hab mich immer noch nicht getraut, dass Himbeerzeugs zu kaufen :D
    Die Summer Glam habe ich auch und war total überrascht, weil ich mir dachte "Huch? Wo ist denn der tropische Duft? Riecht doch wie die Balea Kakao Bodybutter?!" :D Ich mag den Duft finde ihn aber nicht sonderlich sommerlich :p
    Die Traumgeschöpf Sachen riechen echt schön, aber ich hab noch zu viel, dass ich erst aufbrauchen muss! :/

    AntwortenLöschen
  5. ah emporio armani diamonds und diamonds intense hams mir voll angetan, die riechen sooooooo gut...

    AntwortenLöschen
  6. Da hat jemand aber ordentlich zugeschlagen ;) Ich habe von Glatt+Glanz das Glättungsserum, was mich ansich so mittelmäßig überzeugt hat bisher.

    AntwortenLöschen
  7. tolle sachen. ich stehe ja zur zeit total auf balea !

    lg

    AntwortenLöschen
  8. das himbeer mouse ist der kracher :)))

    AntwortenLöschen
  9. hihi, ich finds immer wieder interessant wieviele tuben und flaschen und etc. man so ansammeln kann die dann manchmal auch nur halb so tollsind wie die verpackung vermuten lässt. aber wenn du wüsstest was in meinem badezimmer so rumsteht würde dir wahrscheinlich das grauen kommen. abgesehn von den männerduschgels und rasierschaumflaschen die mein freund hat (aber mengenmäßig auch eher dezent gehalten) besitze ich äußerst wenig. nämlich: ein haarshampoo für empfindliche kopfhaut das man auch bei neurodermitis verwenden kann (weil ich einfach unfassbar empfindliche kopfhaut hab - ist aber hormonell bedingt leider..) hab ich ein reserve duschgel von balea und neben einer merkqürdigen zahnpasta namens parodontax, die nachsalz und grausig schmeckt benutze ich lavaerde. sowohl als duschgel als auch als haarwaschmittel. das ist im prinzip nix anderes als gemahlener ton, den man vor dem duschen mit wasser anrührt, sieht aus wie gatsch und ist auchnix anderes. damit wasch ich mich. der sinn dahinter: es sind keinerlei chemischer zusätze drin, ist absolut natürlich und macht genau das, was es machen soll: dreck weg -haut und haare sauber und fettfrei. aber nicht sofettfrei, dass der natürliche schutzmantel der haut angegriffen wird. resultat: man braucht keine cremes mehr gegen trockene haut, die haare fetten mit der zeit nicht mehr so schnell nach und sind super gut kämmbar und das waschgefühl ist ein komplett neues erlebnis. es ist gewöhnungsbedürftig, sich dreck auf den körper und die haare zu schmieren um sauber zu werden, aber ich kanns nur weiterempfehlen. der einzige "nachteil" - man riecht nachher nach gar nix (was für mich persönlich kein nachteil ist, denn wenn wo erdebeerduft drauf steht riecht man nachher wie ein chemischer kaugummi und das mag ich ohnehin nicht besonders gerne). ich verwende normales shampoo nur noch wenn ich mir die haare frisch gefärbt habe um die farbe rauszuwaschen. und das duschgel hab ich für den fall dass ich mal besuch habe oder auf urlaub fahre.
    :)))

    AntwortenLöschen
  10. achja und sollte ich mal nach dem rasieren oder vom deo doch trockene haut haben verwende ich mandelöl. wenn ich das verlangen nach düften hab kommt ein tropfen ätherisches öl rein. (wollt ich nur noch ergänzen ;) )

    AntwortenLöschen
  11. Schöner Einkauf; die Himbeer Body Mousse ist der absolute Hit!

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen