Shopping-Ausbeute Frankfurt

Mann, ich könnte echt heulen... Heute Abend hätte ich die Gelegenheit (gehabt) in einem McDonalds W...

Mann, ich könnte echt heulen... Heute Abend hätte ich die Gelegenheit (gehabt) in einem McDonalds Werbespot mitzuspielen. Ich liebe ja McDoof  und hey, wer möchte nicht mal in einen Werbespot zu sehen sein?! ;-) Leider hat sich meine Blasenentzündung verschlimmert, weswegen ich die halbe Nacht aufs Klo gelaufen bin und Schmerzen hatte. Heute Morgen wurde ich dann auch noch zum Arzt geschleppt und dank Blasentee und Medikamente geht es mir nun einigermaßen besser. Trotzdem bin ich hundemüde und laufe noch immer abnormal oft auf die Toilette, weswegen das mit dem Werbespot heute Abend wohl nichts wird... Ich bin deprimiert... :-( (Dafür hab ich von nem Arbeitskollegen eine nette Willkommen-zurück-Mail bekommen, fand ich ziemlich süß heute morgen. ♥)

Aber ja, eigentlich wollte ich euch meine viel gewünschte Frankfurt-Ausbeute zeigen. In Würzburg habe ich mich mit dem Shoppen ja sehr zurückgehalten und nichts gekauft, weswegen ich in FFM dann richtig zuschlagen musste. Wobei ich sagen muss, es hält sich eigentlich noch in Grenzen. Klar, wenig ist es nicht, aber wenn man schon mal ein sauteures Zugticket bezahlt hat, dann kommt es auf den Rest auch nicht mehr an. Abgesehen davon verleiten Läden, die man selbst nicht in der Nähe hat, oft dazu „unnötig viel“ zu kaufen. So geht’s zumindest mir. ;-)

extrem langes Halstuch (Primark, 5 €),  Tiger-Print Top mit Strass (Primark, 6 €)

 dicker Kuschel-Pulli, den ich mittlerweile in 3 Farben habe (Primark, 10 €)

Mein erster Weg im NWZ führte mich zu Primark. Ich muss sagen ich habe ein zwiespältiges Verhältnis zu dem Laden. In London war ich wirklich begeistert von den Klamotten und den Preisen (hier meine damalige Ausbeute), in Bremen war ich ziemlich enttäuscht (hier meine damalige Ausbeute) und den in Frankfurt fand ich wiederum okay. Der Laden ist meiner Meinung nach sowohl qualitativ, als auch preislich mit KIK zu vergleichen. Der einzige Unterschied ist eben, dass Primark wirklich riesig ist, weswegen wohl jeder das ein oder andere nette Teilchen findet. Wenn man „in der Nähe“ ist bzw. die Stadt sehen will, lohnt es sich auf alle Fälle vorbeizuschauen, extra wegen Primark irgendwo hinzupilgern würde ich nicht unbedingt. 

Tunika Strandkleid mit Pailetten  (Primark, 3 €), schwarzes schlichtes Kleid  (Primark, 2 €)

Jeans Bikini (Primark, 5 €), BH (Primark, 7 €)

Übrigens stand beim BH extra dabei, dass es einen "matching bottom" dazu gibt, gab es aber nicht! Ich habe gut 30 Minuten nach dem Unterteil gesucht und wurde nicht fündig. Einigen Mädels ging es mit anderen BHs ebenfalls so. Ist mir schon in Bremen aufgefallen, wo ich mir ebenfalls zwei BHs gekauft hatte, und es auch keinen Unterteil dazu gab. Da der BH hellblau mit dunkelblauer Glitzerspitze ist, habe ich nicht mal annähernd einen passendes Höschen. Pfff...

Besonders viel los war zum Glück nicht, wobei man bei der Umkleide trotzdem wieder gut 20 Minuten warten musste. Die Schuhe, Taschen und Accessoires haben mich diesmal komplett kalt gelassen. Zwar gab’s einige Schuhe um 1-5 €, aber nicht’s, wo ich „wow“ gesagt hätte. Ähnlich war es bei den Taschen und die Accessoires fand ich insgesamt etwas teuer bzw. finde ich, dass es z.B. bei SIX schönere Schmuckstücke zu gleichen Preisen gibt. Gekauft habe ich also hauptsächlich Klamotten. ;-)

 metallener Ring mit Glitzerstein (T€di, 1,50 €), lange feingliedrige Goldkette mit Halbedelsteinen  (Primark, 3 €)

Wie man sieht, war ich später auch noch in einem Laden der „Urban Poisen“ heißt. Dort habe ich mich unsterblich in das coralfarbene Top verliebt. Sieht angezogen echt klasse aus, da die Raffung obenrum eine hübsche Oberweite zaubert und die Rüschen auch mal etwas anderes sind. Das Kleid von „Urban Poisen“ finde ich auch ganz toll. Ist schön sommerlich leicht und sieht durch den Blümchendruck und die große Schleife oberhalb der Brust total mädchenhaft aus. Ist total mein Stil! ;-)

 Rüschen-Top (Urban Poisen, 15 €), corallfarbener Kurzarm-Blazer, der leider etwas zerknittert und die Farbe verfälscht ist (Urban Poisen, 26 €)

Ansonsten war ich ja noch bei T€di, wobei ich da den Einkauf nicht so spannend finde, dass ich ihn unbedingt hätte abfotografieren müssen. Der Großteil war Bastelkram und schlichte Haargummis, etc. Mein DM-Einkauf kommt dann noch mal gesondert in den nächsten Tagen. ;-)

 Bandeau-Kleidchen (Urban Poisen, 15 €)

Wart ihr schon mal bei Primark? Wenn ja, wie findet ihr den Laden? Und wenn ihr schon in Verschiedenen wart, welcher ist euer Favorit? Ich muss ja sagen, dass für mich der in London unübertroffen bleibt.

You Might Also Like

23 Kommentare

  1. schöne sachen dabei :) da hast du aber ne große ausbeute gemacht! ich will auch noch mal zu primark nach frankfurt * neid * LG

    AntwortenLöschen
  2. Hey...

    Also diesen Primark-Laden kenne ich gar nicht.... wenn ich aber so deine Ausbeute sehe, dann fange ich an das zu bedauern :)

    Hast ja richtige Schnäppchen geschossen :)

    LG Nicky

    AntwortenLöschen
  3. Ich gehe regelmäßig zu Primark. Und ich muss dir widersprechen: Von der Qualität finde ich ihn nicht vergleichbar mit Kik... Ich finde sie sogar besser, als den Kram von H&M - die lassen meiner Meinung nach nämlich derzeit enorm zu wünschen übrig.

    AntwortenLöschen
  4. So einen Pulli wollte ich mir auch erst mitnehmen, aber weil ich zu faul war, mich nooooochmal eine halbe Std in die Schlage zu stellen, habe ich es nicht gemacht. Ärgert mich mittlerweile doch etwas....War letztens zum ersten Mal bei Primark (in Frankfurt)
    Begeisterung ist relativ. Habe sehr viele Basics bzw schlichte Sachen mitgenommen, weil mir der Stil teilweise einfach nicht entspricht. Von meinem gesetzten Budget habe ich aber nicht mal die Hälfte ausgegeben.
    Werde zum Winter noch mal hinfahren und schauen, ob es "besser" wird.

    Mein Freund hingegen hat riiiiichtig zugeschlagen, obwohl er auch erst der Meinung war, es wäre alles nicht so sein Stil. Allerdings waren es bei ihm auch eher einfache Sachen wie schlichte Hosen oder TShirts.

    Glaube Primark ist manchmal auch einfach nur Glückssache....

    Viele Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen
  5. Ich war bisher noch nicht bei Primark, warte aber darauf, dass er in Hannover endlich eröffnet.
    Möchte mir einfach gerne mal ein Bild von dem Laden machen.

    Grüßchen

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das Bandeau-Kleidchen ist ja mal total süß! (:

    Und ja, ich war schon mal in Primark, in London.
    Und ich fand den Großteil der Klamotten ziemlich schön und halt auch preiswert.
    Ob die Sachen qualitativ so gut sind, weiß ich nicht. Ich habe mir aus Zeitgründen nur zwei Cardigans für rund 12€ geholt und noch sind sie ganz ((:
    Aber bei Gelegenheit, werde ich auch die anderen Primark Läden mal abklappern (:

    Utopia
    foreign body

    AntwortenLöschen
  7. Ich war noch nie bei Primark, werde aber irgendwann bestimmt mal einen aufsuchen.
    Schöne Shoppingausbeute, das Kleid, das Top und der Blazer gefallen mir am besten!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Sehr coole Sachen! Und ich hasse es BHs ohne passeneds Höschen zu haben:(.
    War auch noch nie in einem primark, würd zwar gerne aber die sind alle etwas weiter weg:(.
    <3

    AntwortenLöschen
  9. Das Bandeau-Kleidchen finde ich super schön! *_*
    Aber der BH ist auch sehr schick! Nur schade, dass es dazu kein passendes Höschen gab... Irgendwie müssen BH und Slip ja schon zusammen passen. ^^

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Ausbeute, das Kleid am Schluss finde ich so entzückend. Im übrigen hat meine Kollegin mal den Anny 6 in 1 Lack ausprobiert und ist total begeistert! Ich werde mir den Tester auch mal ausleihen und mal schauen ob sie Recht hat :)
    lg

    AntwortenLöschen
  11. @ Bambi: Als ich find die Quali von Primark ok. Wobei ich die Qualität bei anderen Geschäften auch meist nicht besser finde und zu KIK gehe ich auch ab und an und finde es eigentlich ähnlich. Man kann halt von nem 5 € Kleid nicht erwarten dass es ewig hält, dass ist mir beim Kauf aber bewusst und da ich die meisten Teile nur eine Saison trage find ich es für den Preis eben vollkommen ok.

    AntwortenLöschen
  12. @ Eska: Ich hab den Pulli auch nicht probiert. Nur angehalten. Immerhin darf man ja nur 8 Teile in die umkleide mitnehmen und der Bikini hat als 2 Teile (!!!) gezählt. Fand ich irgendwie doof... aber naja..
    So für Basics find ich ihn auch echt gut. Gerade günstige Tops, Strumpfhosen, Socken, aber auch Unterwäsche finde ich klasse. Wenn ich in der "Nähe" bin, schaue ich schon immer gerne vorbei, weil es ja keinen bei uns in Wien/Österreich gibt, aber den ganzen mega Hype um den Laden verstehe ich auch nicht. Nett ist es aber trotzdem vorbeizugucken. :-)

    AntwortenLöschen
  13. Ja, diese Logik mit den 8 Teilen vesteh ich auch nur bedingt. Bzw. die Art, wie sie die zählen. Hab am Ende auch alles, was es halbwegs zugelassen hat, direkt im Laden anprobiert. Bikini übrigens gar nicht, was sich nach deinem Erlebnis ja auch ganz klug herausgestellt hat ;)

    Um die Ecke ist Primark für mich auch nicht, ich fahr schon locker 2 Stunden, aber in Verbindung mit einer größeren Shoppingtour kann man das durchaus mal machen. Nur wegen Primark würde ich aber auch nicht durch die Gegend pilgern.

    Jaja...Nevio-Fans. Man denkt immer, man wäre eine sonderbare Spezies, weil man wenige kennt und plötzlich taucht wieder einer auf, von dem mans nicht erwartet hat ;)
    Das freut mich :)

    Habs aber auch ehrlich gesagt auf dem Blog nicht so rumposaunt. ;)


    Viele Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen
  14. Hey Camy :) Angeblich soll - im Frühjahr 2012 bei uns einer aufmachen und zwar in dem neuen EKZ in Gerasdorf das gerade gebaut wird. Also vom Primark red ich!
    Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  15. Ich war schon mal bei Primark und find es ganz okey (:
    Kein Muss aber ganz schön (:
    Schöne Ausbeute(:
    Schau dochmal vorbei :
    http://openyoureyes-linda.blogspot.com/2011/08/cest-la-vie-cherie.html

    AntwortenLöschen
  16. der jeansbikini gefällt mir aber ich find deine komplette ausbeute schön das hätt mein einkauf sein können ^^

    AntwortenLöschen
  17. Ich hoffe die Blasenentzündung hat sich schnell verzogen :)

    Das Kleid gefällt mir von deiner Ausbeute am besten! :D

    AntwortenLöschen
  18. Ich war noch nie bei Primark, hier bei mir in der Nähe gibt es auch gar keinen.
    Aber das Blümchenkleid und den Blazer find ich super!

    Liebst,
    Nici

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Ausbeute! :)

    Ich hab dir einen Award verliehen: http://cozy-beauty.blogspot.com/2011/08/award-sunshine.html

    Lg
    Sarah

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Sachen hast du da :o)

    Da du doch so auf Schmetterlinge abfährst...im DZ gibts ein Geschäft, da hab ich letztens auch viele T-Shirt gesehen, ...die hatte auch so glitter Schmetterlinge drauf, ..wollt mir fast eins kaufen.

    Vielleicht bekomm ich noch raus, wie das geschäft hies, ...oder du hast mal zeit für 2-3 stunden mit mir da shoppen zu gehen..aber jetzt werd mal gesund :o)

    AntwortenLöschen
  21. Der Bikini gefällt mir auch sehr gut, den hätte ich wohl auch mit genommen.

    Wenn der hier her kommt, guck ich vllt. auch mal rein... hoffentlich ist das Geschäft besser als das auch so gehypte Forever21... bis jetzt hab ich dort nur eine Halskette gekauft. Echt mau!

    AntwortenLöschen
  22. Ist dieses Urban Poisen ein NoName Laden? Ich finde den roten Blazer nämlich soo toll. =)

    AntwortenLöschen