Yummy yummy yummy i got love in my tummy

Ein nachträgliches Geburtstagsessen mit meiner Mama beim Chinesen ums Eck. Am liebstes mag ich ja di...

Ein nachträgliches Geburtstagsessen mit meiner Mama beim Chinesen ums Eck. Am liebstes mag ich ja die pikante Suppe mit Hummer-Chips, Garnelen/Schrimps, Ente mit Nudeln und die Nachspeisen vom Buffet.





Sushi hingegen macht mich gar nicht glücklich. Ich weiß, die halbe (ok die ganze?!) Bloggerwelt schwärmt von Sushi und Maki und jeder Zweite will es auch zu Hause nachkochen, aber ich kann mich mit dem kleinen Reis-Happen nicht anfreunden. Ich find's zwar ok und esse es auch, aber satt und glücklich werde ich damit nicht. Also Sushi ist für mich defintiv keine Hauptmahlzeit, sondern höchstens ein Happen zwischendurch.

Seid ihr auch dem Sushi-Wahn verfallen? Mögt ihr überhaupt chinesisches Essen?

Vergesst übrigens meine Verlosung nicht. Gibt ein paar tolle Dinge (Sleek Palette, ANNY Nagellack, theBalm Blush, uvm.) zu gewinnen.

You Might Also Like

21 Kommentare

  1. Wow, das sieht alles total lecker aus, njam =D! Ich liebe beim Chinesen essen und auch Sushi ist ganz mein Ding ^_^.
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag chinesisches Essen nicht. ODer allg. asiatisches Essen. Okay, Frühlingsrolle oder so ist in Ordnung, aber lecker finde ich es nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag sushi sehr gern, aber nur "baked rolls mit Garnelen" und werde satt davon...für meinen Freund ist es auch nur ein Happen für zwischendurch.

    http://mydefne.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Sushi mag ich nicht, aber sonst liebe ich chinesisches Essen <3

    AntwortenLöschen
  5. ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe chinesiches Buffet.

    AntwortenLöschen
  6. ui, ich liebe chinesisches essen, aber bei sushi bzw. allgemein fisch kann ich mich übergeben... geht garnicht !

    AntwortenLöschen
  7. Meist beschränkt sich meine kulinarische China-Reise auf den hauseigenen Wok und da pack ich grade alles an Gemüse rein, wonach mir ist. Alle möglichen Gewürze, etwas Soße drüber. Reis dazu. Färtsch xD

    Sushi kann ich gar nich ab. Absolut nicht meine Welt.
    Aber wenn ich gaaaanz selten mal beim China-Mann futter, dann richtig (=

    AntwortenLöschen
  8. Sieht haammmmer lecker aus *__*
    Wäre auch sehr cool wenn du Mitglied von meinem Blog werden könntest.
    http://pferde-freak.blogspot.com/

    ld Emily

    AntwortenLöschen
  9. Ich verabscheue chinesisches Essen generell und Sushi ganz besonders :D

    AntwortenLöschen
  10. Hi!
    Sushi ist für mich durchaus eine vollwertige Mahlzeit. Von 2 Makis (also á 6 kleinen Röllchen) werde ich relativ gut satt :)
    Früher habe ich Sushi absolt gehasst, aber das lag daran, dass meine erste Portion ausm Froster kam...
    Und Chinesisch finde ich auch sehr sehr sehr lecker... bin danach immer platt xD

    AntwortenLöschen
  11. Wenn ich zum Chinesen gehe, esse ich lieber gebratene oder gebackene Hähnchen und Nudeln. Den Sushi-Hype bin ich noch nicht verfallen. Ab und zu esse ich es, wenn ich beim Chinesen bin, aber selber machen würde ich es mir jetzt nicht.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  12. ohh da bekomm ich grade voll hunger!
    ich find sushi okay, ich ess es mal, aber ic brauchs net ^^

    xoxo lary

    AntwortenLöschen
  13. Sieht echt lecker aus! Ich mag chinesisches Essen auch total gern, aber bei Sushi hört es dann auf. Ich hab mal ein kleines Stück probiert und das hat mir gereicht :D.

    AntwortenLöschen
  14. Ich gehör definitiv zu der Fraktion der Sushi-Suchtis xD Ich finds total lecker, habs schon Paar Mal zu Hause gemacht und kann mich bei so einem all-you-can-eat Sushi so richtig den Bauch vollschlagen :)
    Reis und Nudeln und sowas find ich lecker, solangs nicht zu sehr gewürzt :)

    AntwortenLöschen
  15. Wenn ich zu einem chinesischen Buffet gehe, sehen meine Teller ganz anders aus XD total vollgestopft und unordentlich (jaja, irrationale Angst, dass was weg sein könnte...). Sushi mag ich nur von echten Sushiläden. Ich liebe das DOTS wegen dem Butterfisch...

    AntwortenLöschen
  16. Ich liiiiebe Sushi und Maki! Zum Selbermachen wär es mir aber eine zu große Patzerei, ehrlich gesagt. Chinesisch mag ich nicht so ... Darf ich fragen, welches Lokal das war? Ich bin ja auch aus Wien und das schaut su-per-lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
  17. @ Anonym: Der Chinese ist in Baden. :-) Normalerweise bin ich immer zu dem in Wiener Neudorf (fand ich auch besser!) gegangen, aber der hat scheinbar geschlossen. :-/

    AntwortenLöschen
  18. Ähm ... Sushi ist ein japanisches Gericht, aber das nur am Rande ;-)

    AntwortenLöschen