Ab nach Mailand

Wenn dieser Post online kommt, bin ich wahrscheinlich gerade fleißig am Koffer packen. Carmen und K...

Wenn dieser Post online kommt, bin ich wahrscheinlich gerade fleißig am Koffer packen. Carmen und Koffer packen ist immer der reinste Horror. Aber bei diesem komischen "einmal warm, dann wieder kalt"-Wetter weiß man halt wirklich nicht, was man einpacken soll. Also wird von kurzen Shirts bis dicken Pullis alles in den Koffer gestopft. Zum Glück ist es vom Bahnhof bis zu unserem Hotel nur ein 17-minütiger Fußmarsch quer durch die Innenstadt. *hust hust* Noch lustiger wird's aber sicher bei der Rückreise mit einem noch volleren Koffer. :-)


Ansonsten bin ich aber gut ausgestattet. Meine Italienisch-Vokabeln noch tief in meinem Gedächtnis abgespeichert und die letzten Tage habe ich brav an einem kleinen Mailand-Reiseführer mit U-Bahn-Plan, Wegbeschreibung zum Hotel, Shopping- und Sightseeingmöglichkeiten gebastelt.  So ein eigener Reiseführer ist mir irgendwie lieber als ein gekaufter, da man ihn dann individuell auf einen anstimmen kann. (Kann aber auch sein, dass hier noch meine Schulausbildung spuren hinterlassen hat, denn als Abschlussarbeit mussten wir einen 80-seitigen Reiseführer schreiben.)


 Werde mich dann wohl erst wieder am Freitag melden, da ich meinen Laptop nicht mitnehmen werde.
Bis dahin vergesst auch meine Parfum-Verlosung nicht.

Achja... wollte ihr wenn ich zurückkomme, dann einen genauen Bericht, oder wollt ihr lieber nur ein paar Fotos sehen? Wenn ihr wirklich ein paar Shopping- und Sightseeing-Tipps (auch mit Preisangaben zu Eintritten), Lokalempfehlungen, usw. wollt, dann würde ich mir das nämlich genauer dokumentieren.

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. viel Spaß in Mailand!

    & das mit dem eigenen Reiseführer ist eine großartige Idee, werd ich mir für meine nächste Reise auch gestalten : )

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh how cute! Ich wünschte ich hätte soviel Motivation...

    AntwortenLöschen
  3. Am liebsten ja Beides: viele schöne Bilder plus toller Bericht :)
    Hui, Mailand ist echt toll - wünsch dir ganz viel Spass :)

    AntwortenLöschen
  4. schöner Blog ;)

    Neuer Blog:
    http://weilwegenundso.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. wow, da hat jemand seine hausaufgabengemacht :) hab ein kosmetik give-away am laufen, falls du mitmachen magst: gewinnspiel

    AntwortenLöschen
  6. Bin gerade über deinen Blog gestolpert und fand ihn so toll das ich dich gleich abonnieren musste.Schau doch auch mal bei mir vorbei :) Würde mich freuen.

    Liebe Grüße,Gina

    http://lifestyleshoppentesten.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Grad nen freien PC gefunden, wo Internet nix kostet... Mann bin ich ein Junki. :-) Bloss kann ich mich nicht bei FB und bei meinem Mail-Programm anmelden. Pff... :-(

    AntwortenLöschen
  8. Ein eigenen Reiseführer erstellen ist eine super Idee, werd ich mir mal merken. Wünsch dir eine wunderschöne Zeit dort und komm gesund und munter - ohne Treppenabstürze mit Koffer- wieder.
    Ich würde mich über einen ausführlichen Bericht inklusive Fotos freuen.

    LG
    Ivory von shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  9. Hübscher Blog. Selbst gemachter Reiseführer klingt sehr kreativ. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Bilder wären toll... sagen manchmal mehr als worte :D hoffe du hattest eine schöne zeit!? Liebst dandelion

    AntwortenLöschen