FashionCamp Outfit

Rock, Top, Bluse: H&M, Blazer: Zara, Schuhe: Deichmann, Schmuck: Juwelier Im Moment gibt's für meine Verhältnisse ziemlich &qu...

Rock, Top, Bluse: H&M, Blazer: Zara, Schuhe: Deichmann, Schmuck: Juwelier

Im Moment gibt's für meine Verhältnisse ziemlich "viele" Outfit-Posts in so kurzer Zeit. Aber ich dachte mir, ich muss den berühmten Zara-Blazer auch mal auf meinem Blog festhalten. Es war immerhin ein Krampf den noch zu bekommen und meine Mama hat damals (war ein Oster-Geschenk von ihr) alle Zara-Filialen in Wien und Umgebung angerufen, ob sie noch so nen pinken Blazer hätten. :-) Außerdem hatte ich somit auch endlich Gelegenheit den pinken Ring meiner verstorbenen Oma auszuführen. Und der beste Kauf des Jahres sind auf alle Fälle diese halbhohen Schuhe. Normalerweise mag ich solche Mitteldinger nicht. Mein Motto ist bei Schuhen: Entweder ganz oder gar nicht. Also entweder flache Ballerinas, oder High Heels. Solche halbhohen Schuhe waren nie mein Ding, wären aber schon früher ne sinnvolle Investition gewesen, denn sie sind superbequem und trotzdem "schicker/weiblicher" als flache Schuhe.

In den nächsten Tagen kommen dann wohl noch ein paar Fotos und Infos zum FashionCamp, da ich nicht selbst fotografiert habe, muss ich aber noch warten bis die anderen Fotos hochladen, die ich mir nehmen darf. Nur soviel: Es war ziemlich interessant! Besonders das Copyright- und Geldverdienen-Thema.

Jetzt leg ich mich mit meinen Bikini auf die Terrasse und genieße das sommerliche Wetter. Irgendwie strange... vor zwei Tagen noch mit langer Jeans und dicker Weste und heute wieder Bikini-Wetter. 

Habt nen schönen Sonntag!

You Might Also Like

21 Kommentare

  1. das outfit ist echt toll! diese halbhohen schuhe sind auch nichts für mich ! :D http://sofiabeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Aber viele Menschen sitzen ja nur im Büro und machen arbeit, die Ihnen gar keinen Spaß macht. da hast dus richtig gut! :)
    Was wäre denn so dein thema? Weil fußball ist natürlich klar, das würde ich auch nciht gerne machen :)

    AntwortenLöschen
  3. der blazer ist klasse! erinnert mich ein bisschen an natürlich blond, in a good way ;D

    AntwortenLöschen
  4. Oh lala sehr Business, gefällt mir sehr gut und dir auch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  5. Oh ein toller Blog :) Schade das ich nicht schon früher drauf gestoßen bin..

    Liebe Grüße von meiner Zuckerwolke (:

    AntwortenLöschen
  6. Très chic! :)
    Besonders der Schmuck gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  7. Oh wow, die Kombi gefällt mir sehr gut! Und du siehst wieder mal so hübch aus! Und deine Nägel - der Hammer! Lg

    AntwortenLöschen
  8. Schaut alles wunderschön aus! Freue mich immer wieder über Deine schönen Posts :)

    LG, Synestra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, der Blazer knallt ja richtig. Sehr toller Akzent - steht dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  10. Sag hast du eigentlich wieder einen Freund? Irgendwie hört man in dieser Hinsicht nichts mehr auf deinem Blog? Also so richting Dating und so... würd mich nur mal gaaaanz am Rande interessieren. *hihi*

    AntwortenLöschen
  11. Danke. Mag das Outfit auch irgendwie... dieses business-mäßige find ich gerade ziemlich klasse.

    @ekiem: Naja, zur Zeit macht mir meine Arbeit irgendwie auch gar keinen Spaß. Hab das Gefühl, dass ich nicht von der Stelle komme. Hmmm... Mal schauen... hab da auch keinen wirklichen Berufswunsch oder Ziel. Aber mit Fußball kann ich mich wirklich absolut gar nicht identifizieren und das ist einfach auf Dauer langweilig und mühsam und macht deswegen auch kaum noch Spaß. :-( Und ich habe zwar das Angebot mehr im redaktionellen Bereich zu arbeiten, aber da sind die Themen auch nicht so meines. (Justin Bieber, Jedward, usw. ab und zu Beauty und Fashion, aber das eher am Rand) und bei einer anderen Firma könnte ich auch redaktionell-marketingmäßig was machen, allerdings wäre da extrem gute business-englisch Kenntnisse Voraussetzung. Und ich hasse Englisch. Schriftlich geht ja noch, aber mündlich... Vergiss es. :-/ Also soviel zur Zufriedenheit im Job! :-)

    @Kathi: Nein hab ich nicht. Und es gibt aus diesem Bereich eigentlich auch nix zu berichten. Keine Dates, keine Flirts.... Gar nichts.

    AntwortenLöschen
  12. Mh, dass kenn ich Englisch ist auch nciht so meins. :/ Obwohl mans ja wirklich braucht... Mensch, mach dir nciht zu viele Sorgen. :) ich hab das gefühl du bist echt begabt und du wirst schon noch deine traumfirma finden, wo du das machen kannst :) Ganz bestimmt. Und jetzt musst du nur noch ein bisschen die zeit vergehen lassen :') Du bist jung und hast die zeit :)

    AntwortenLöschen
  13. Wow, super chic, dein Outfit! Ich liebe es, vor allem das zweite Foto ist total schön! =D

    AntwortenLöschen
  14. Das Outfit ist super und der Blazer steht dir richtig super. Jetzt gibt es pinke Blazer ja auch bei H&M und Vila. :)
    Bin gespannt, was du über das Camp noch so berichten wirst. Vorallem das Copyyright-Thema interessiert mich ja mal. Also bin gespannt!

    AntwortenLöschen
  15. Siehst toll aus. Der rosa Blazer ist wirklich ein Traum! Und ich finde jeder sollte halbhohe Schuhe besitzen und zu diesem Outfit passen sie auch super dazu.

    AntwortenLöschen
  16. Sehr Schick. Pretty in Pink, sozusagen ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Tolles Outfit, ist das dann der knallpinke Blazer? :D

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen
  18. der ring ist voll schön. passt gut zu dem armband :)

    LG Liz !

    AntwortenLöschen