Hallo Herbst?!

  Die letzten Tage habe ich in meinem Reader schon einige Herbstposts und Outfits vorgefunden. Scheinbar ist in manchen Städten schon der He...

Die letzten Tage habe ich in meinem Reader schon einige Herbstposts und Outfits vorgefunden. Scheinbar ist in manchen Städten schon der Herbst angebrochen. Bei uns ist es zum Glück noch recht warm und ich konnte die letzten Tage noch mit Kleidchen und kurzen Hosen in die Arbeit. Ich hoffe, dass es noch ein bisschen länger so bleibt, denn irgendwie hat das Wetter in diesem Sommer sehr zu wünschen übrig gelassen.

Meine Stimmung ist seit gestern Abend sowieso eisig. Im Büro steht ein Umzug bevor und seit gestern Abend steht zu 99% fest, dass für mich die ungünstigste, blödeste... nein beschissenste Lösung genommen wird. :-/ Für mich bedeutet dieser Umzug einen weiteren Fahrweg (somit früher aufstehen und trotzdem später nach Hause kommen), viiiiiiiel mehr Kosten (durch Autobahnvignette, Sprit und Parkkosten) und zu meinem größten Glück sitze ich auch noch mit meiner "allerbesten Feindin" in einem Büro. Ein Traum geht in Erfüllung. :-( Meine Stimmung, die vor dieser Nachricht noch ganz gut war, ist jetzt einfach nur noch mies...
Aber genug gemeckert für heute... Immerhin ist "bald" wieder Wochenende, wo das Fashion Camp in Wien statt findet und dann sind's auch nur noch "einige Tage" und ich habe Urlaub. (Zur Zeit beneide ich ja total meinen Papa, der sich gerade im sonnige San Marino in einem hübschen Hotel am Strand befindet.)

Wie ist bei euch das Wetter? Auch noch sommerlich warm, oder hat bei euch schon der Herbst begonnen?

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. schöne bilder , bei uns ist es zum glück noch warm

    AntwortenLöschen
  2. ach das is ja voll doof für dich :( kannst du die fahrtkosten und die vignette am ende nicht von der steuer absetzen?

    bei uns wars heute schrecklich herbstlich, und ich bin tausend erfrierungstode gestorben weil ein dünnes bolero jäckchen nicht gegen den wind schützt

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns hat schon vor gefühlt etlichen Wochen der Herbst begonnen. :) Heute war das Wetter abwechselnd sonnig mit heftigen Schauern und ziemlich windig. Also alles andere als kuschelig hier. :)
    Sei froh, dass du noch mit Kleid und Hotpants rumlaufen konntest. Bei uns war das selbst Mitte August oft zu kalt dazu...
    Dir wünsche ich viel Glück in deinem neuen Büro! Augen zu und durch! ;)

    AntwortenLöschen
  4. kalt nass grau so isses bei uns aber mir gefällt es die schwankungen zwischen heiß und kalt waren nicht mehr zu ertragen

    AntwortenLöschen
  5. Oh bei uns hat schon der Herbst begonnen-.-' Wenn ich rausschau seh cih schon die Blätter runterfallen ./ Aber Samstag soll dafür nochmal richrig schönes Wetter werden, an die 30 grad :')

    AntwortenLöschen
  6. wow wo zieht ihr denn hin? ans andere ende von wien?
    also ich genieß dass es jetzt tagsüber zwar noch warm genug ist um meine kurzen hosen anzuziehn , aber dass es in der nacht schon so kalt ist, dass ich keine 30 grad mehr im schlafzimmer hab. ich bin ja generell eher der frühling und herbst fan. sommer fand ich immer schon anstrengend.

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns ist das Wetter noch gemischt..
    In der Früh recht frisch, dann mal wieder sonnig, dann doch wieder Regen..


    Das mit deiner Arbeit ist ja blöd:/
    Du arme..

    Und das du deinen 'Papa da beneidest ist klar! Das tu ich auch:D

    xo-butterfly.blogspot.com
    schaut vorbei (;

    AntwortenLöschen
  8. Berlin war heute ganz kalt =/ Nächste Woche fahr ich auf Kursfahrt nach Brüssel und wo machst du in bald Urlaub? :)

    AntwortenLöschen
  9. Heute war es bei uns total herbstlich und verregnet.

    Das mit dem Umzug ist ja doof :-( Wir sind neulich auch umgezogen (allerdings nur innerhalb der Stadt), ich hatte allerdings das Glück, dass ich es nun näher zur Arbeit habe. Leider ist eine Abteilung noch nicht umgezogen, mit denen ich einige Meetings in der Woche habe, das heißt für mich pendeln. Bei dem Herbstwetter macht das noch weniger Spaß.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ja bei uns ist es auch schon mehr Herbst...kühl (15°C), windig und regnerisch....
    Das mit der Arbeit ist echt blöd..aber wird schon!

    AntwortenLöschen
  11. regnerisch und kalt in bremen -.-

    AntwortenLöschen
  12. ich fühle mit dir! uns steht auch ein umzug bevor... für mich ist es auch ein längerer weg und es beansprucht ca. 45min mehr zeit/pro strecke.

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe dich getagged: http://cozy-beauty.blogspot.com/2011/09/tag-meine-macken.html

    Lg
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Na hoffentlich liest das deine Feindin nicht! ^^
    Aber ist sie wirklich so schlimm? Versuch doch einfach in der Arbeitswelt mit ihr klarzukommen. Wenn es dann aber noch immer nicht klappt, und du dich nicht mehr wohl fühlst, solltest du dir überlegen, ob du nicht die Firma wechseln möchtest. Vielleicht bekommst ja dann den geilsten Job auf der Welt! ;-) Manchmal muss man im Leben einfach was riskieren. Seitdem ich ich meinen Platz gewechselt habe, geht es mir sehr gut. Hatte nämlich auch Probleme mit manchen Leuten.
    Und wegen der weiten Fahrstrecke mach dir mal keinen Kopf. Ist immer noch viel besser, als bei Fremden, Freunden, alleine oder zu nahe am Büro zu wohnen. WGs würde ich dir generell abraten. Es ist wie bei Freunden zu wohnen, einfach beschissen. Sorry, aber du kannst nie das tun, was du grad willst, bist selten alleine, hast keine Ruhe usw. Alleine zu wohnen bedeutet alles im Haushalt zu machen und dann sind da noch die Kosten. Nahe des Büros würde ich dir auch nicht empfehlen. Dann wirst du nur gefragt, ob du nicht länger bleiben oder früher kommen kannst. Glaub mir, ich weiß, wovon ich spreche. Also, kein Grund zur Sorge! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ich glaub ich hab es gestern mit dem Eintrag komplett verschriehen, weil heute war es sau kalt... :-/

    AntwortenLöschen
  16. @ come what wool: 9.Bezirk und jetzt rat mal wohin! Richtig... :-/

    @ Anonym2: Sie hat's schon gelesen. Zumindest lässt ihre Mail darauf schließen. ;-) Aber es ist ja kein Geheimnis, dass wir uns lieb haben... Ja mal schauen, wie das wird, wenn ich sie jeden Tag sehe... das mit dem Pendeln wird auch noch ein Spaß. Eigene Wohnung kann ich mir im Moment eh nicht leisten und WG kommt auch nicht in Frage. Naja... länger im Büro bleibe ich sowieso oft, egal ob ich Nahe und weit weg wohne. Aber ich kann im Moment eh nur mal abwarten.

    AntwortenLöschen