Halloween-Special: Bloody Mary

Heute geht’s in die nächste Runde des Halloween-Specials, und zwar mit meinem Lieblings-Look, den ic...

Heute geht’s in die nächste Runde des Halloween-Specials, und zwar mit meinem Lieblings-Look, den ich „früher“ bei fast jeder Halloween-Party geschminkt habe. Ist wieder total einfach und schnell und man braucht eigentlich nichts außer Himbeersirup (oder Kunstblut). Dazu noch ein schwarzes langes und wallendes Kleid, und der Bloody-Mary-Look ist perfekt.

Weitere Beiträge findet ihr bei:

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. das ist echt ein leichter look! aber macht echt viel her! super idee!!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht auch klasse aus und ist vor allem einfach nachzumachen. Aber ist Himbeersirup nicht furchtbar klebrig, wenn man den die ganze Nacht im Gesicht hat? Sieht jedenfalls gut aus.

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja genial aus! Aber wenn du Himbeersirup benutzt hast... ich mein... klebt das dann nicht im Gesicht?

    AntwortenLöschen
  4. yeay! suuuuuuuuuuuuper. das mache ich vllt. an fastnacht nach.

    AntwortenLöschen
  5. seehr seehr cool :) sieht gut aus :)
    J ♥

    AntwortenLöschen
  6. richtig toller blog!
    Und genialer halloweenlook!!!

    lese dich nun ganz aufmerksam!!

    <3


    vllt magste ja auch mal bei mir vorbeischauen ...

    AntwortenLöschen
  7. Danke. Ja Himbeersitup ist ziemlich klebrig und würde ich auch nicht verwenden, wenn man den ganzen Abend mit dem Make-up rumläuft. (Für Fotos oder 1-2 Stunden ist es ok.) Ich hab den Look ja nur just-for-fun geschminkt und hatte nur ein gaaaanz komischen Kunstblut zu Hause, deswegen der Sirup.

    AntwortenLöschen
  8. diese absolut simplen aber dafür umso tolleren Halloween Looks gefallen mir ur gut! Lg

    AntwortenLöschen
  9. Cool :)

    winter-zauber.blogspot.com

    AntwortenLöschen