All I want for Christmas …

Ich habe schon auf einigen Blogs Wunschlisten für Weihnachten gesehen und dachte mir, ich stelle auc...

Ich habe schon auf einigen Blogs Wunschlisten für Weihnachten gesehen und dachte mir, ich stelle auch mal eine zusammen, da ich es ziemlich interessant finde, was sich andere so wünschen.

Meine ist eher eine „allgemeine Wunschlist“, da die Wünsche doch recht teuer und somit viel zu viel für Weihnachten sind. (Wir beschenken uns nur noch im kleinen Rahmen. Sprich ich bekomme von meinen Eltern ein Geschenk und von meiner Oma noch eine Kleinigkeit.) 


#1 Alien von Thierry Mugler (ca. 70 €): Seitdem ich diesen Duft zum ersten Mal  gerochen habe, bin ich verliebt in ihn. Leider ist er nicht gerade billig und ich habe eigentlich auch noch etliche Düfte, die ich zuerst aufbrauchen muss. Zwar steht der Duft schon länger auf meiner Wunschliste, aber ich habe mir vorgenommen zuerst 1-2 andere Düfte zu leeren, ehe er bei mir einziehen darf.

#2 Musical-Karte für Grease (ca. 80 €): Nächsten Frühling kommt das Musical Grease zu uns nach Wien und ich muss es unbedingt sehen. Jahrelang war Grease mein Lieblingsfilm,... ich war quasi Sandy. ;-) „You're the one that I want. Oh oh oh…“ Herrlich! Werde ich mir definitiv anschauen, wobei es reicht wohl auch, wenn ich die Karte zum Geburtstag bekomme, oder ich kaufe sie mir notfalls auch selbst. (Meine Eltern haben aber schon durchblicken lassen, dass es wohl mein Geburtstagsgeschenk wird. ;-))

#3 Stiefel von Deichmann (ca. 35 €): Meine „schicken“ Winterstiefel haben den Geist aufgegeben und nun habe ich nur noch gefütterte, flache Stiefel, die zwar auch toll sind, aber nichts zum nett Essen gehen oder andere Anlässe. Deswegen müssen Neue her. Letztens habe ich diese hier bei Deichmann gesehen und sofort meiner Oma bescheid gesagt, dass ich sie für Weihnachten haben will.

#4 Rosegoldene Uhr: Steht ebenfalls schon länger auf meiner Wunschliste, da ich zurzeit ein totaler Fan von Rosegold bin. *schwärm* Leider habe ich noch nicht die „perfekte“ Uhr gefunden. Sie soll auf alle Fälle klein und weiblich sein (nicht so eine protzige Uhr, wie man sie in letzter Zeit immer wieder sieht) und auch noch halbwegs bezahlbar. Irgendwelche Tipps, wo ich schauen könnte?

#5 Schmetterlingsohrringe von Esprit (ca. 80 €): Finde ich total schick und passen meiner Meinung nach hervorragend zu mir. Leider auch nicht gerade billig und da ich lange Haare habe, die ich meistens offen trage, würde man sie sowieso kaum sehen. Eine Kette davon wäre mir ehrlich gesagt etwas lieber, leider gibt es sie nicht in genau diesem Design. :-/

#6 Schmetterlingskette von Esprit (ca. 50 €): Liebe auf den ersten Blick. (Wenn auch nicht ganz so toll wie das Design der Ohrringe.) Eine kleine rosa Perle mit einem Strass-Schmetterling. Was gibt es Schöneres?

#7 Tragbare Festplatte: Brauche ich unbedingt für meine Fotos (und Daten), da ich sie zurzeit nicht backupen kann. Hilfe! Am liebsten wäre mir auch eine handliche Festplatte, die ich auch in meine Tasche stecken kann, damit ich Daten z.B. von der Arbeit nach Hause transportieren kann,…

#8 Cardigan von Bonprix (ca. 25 €): Habe ich bei Michischaaf beim Bloggertreffen gesehen und wollte ihn ihr sofort vom Leib reißen. Die Weste ist sooo süß, das glaubt ihr gar nicht. Pünktchen und über der linken Brust ist eine kleine Schleife drangenäht. Mein Modell wird allerdings rosa und nicht blau. Logisch, nicht?

Ja ganz schön viele Wünsche. Meine Favoriten sind Nummer 3, Nummer 7 und Nummer 8. Die Festplatte bekomme ich auf alle Fälle von meinen Eltern und ich glaube auch, dass meine Oma sich um die Stiefel und eventuell um den Cardigan kümmert. Der Rest wird wohl noch bis zum nächsten Geburtstag, Ostern, Weihnachten,… warten müssen. :-)

Habt ihr schon eine Wunschliste für Weihnachten oder auch schon Geschenke besorgt?
Ich habe schon alles eingekauft, „muss“ aber wie gesagt nur meine Eltern und meine Oma beschenken.(Und für euch bzw. 2 von euch wird's anlässlich meiner Weihnachtsverlosung  von mir auch was geben... ;-))

You Might Also Like

15 Kommentare

  1. Wegen der Uhr schau mal hier: http://www.amazon.de/s/ref=sr_nr_p_n_target_audience__mrr_0?rh=n%3A193707031%2Ck%3Askagen+watches%2Cp_n_target_audience_browse-bin%3A198806031&bbn=193707031&keywords=skagen+watches&ie=UTF8&qid=1322681290&rnid=198805031

    (Skagen bei Amazon suchen, nicht gerade günstig aber super, ich hab die ganz schwarze: zwiete reihe dritte uhr)

    Was die Festplatte angeht ich hab mir eine von Toshiba geholt, 500 GB in silber...ist so klein wie mein Taschenkalender

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab noch keine richtige Wunschliste... ich werd aber vermutlich wie jedes Jahr eher Geld bekommen, weil meine Wünsche meist zu "exotisch" sind und die keiner für mich besorgen will XD
    Das Geld werde ich wohl vorerst sparen. Nächstes Jahr ist ja mein Auslandspraktikum! ^_^

    AntwortenLöschen
  3. Naja ein Cardigan und(!) eine Festplatte sind aber nicht gerade mal Kleinigkeiten.

    AntwortenLöschen
  4. Da sind ja tolle Wünsche dabei! Die Ohrringe sind Zucker! ♥
    Ich habe nur ein paar Wünsche zu Weihnachten, muss mir aber mal bis zum WE was überlegen. Dafür weiß ich aber schon, was ich meiner Familie schenken werde. ^^ Die Geschenke werde ich auch in den kommenden Tagen besorgen. :)

    AntwortenLöschen
  5. @ lepetitlapin: Naja, ist natürlich "Anschaunungssache". Die Festplatte (wird so zwischen 80-100 €) kosten bekomme ich ja von meinen Eltern und meine Eltern bekommen von mir auch etwas um etwa 100 €.
    Von meiner Oma werden wohl Cardigan und Stiefel kommen, von ihr bekomme ich meist was um 50 €. Klar sind auch 50 und 100 € nicht ne "Kleinigkeit", aber gibt Leute die ihren Kindern einen iMac, Kamera, was auch immer schenken. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Süße Dinge:D.
    Vorallem der schmuck gefällt mir<3

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab auch gar keine Weihnachtswünsche, aber das ist bei mir jedes Jahr so. Da sowohl meine Familie, als auch mein Mann bisher immer alleine sehr schöne Geschenke für mich gefunden haben, brauche ich mir da aber auch keine Sorgen machen. Viel mehr Sorge ich mich, die richtigen Geschenke für meine Lieben zu finden :)
    LG, Svenja

    AntwortenLöschen
  8. Wir verschenken nie große sachen, ich überlege mir meist viele kleinigkeiten, die zu den personen passen (:
    Ich finde die Idee einfach schön !


    http://hello-nicki.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. ich hab auch schon eine Wunschliste geschrieben :) und sogar ein paar Geschenke besorgt :)

    AntwortenLöschen
  10. Grease habe ich gesehen, war ziemlich cool. Ich drück dir die Daumen, dass du ein paar Karten zu Weihnachten bekommst. ;) Ich hab weder eine Wunschliste, noch ein einziges Geschenk. Dieses Jahr ist einfach so stressig. Ich hoffe, ich finde bald Zeit Weihnachten ein wenig zu genießen. Liebe Grüße, Lidia

    AntwortenLöschen
  11. alien benutzt meine liebe mitbewohnerin :) ich bin auch seit dem ersten riecher total verliebt in diesen duft :D ich würde ihn auch selbst benutzen, wenn er mich nicht so sehr an sie erinnern würde :P
    liebe Grüße
    LesFee

    http://incredibleworldof.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Sind ja schicke Sachen dabei ;)
    Also in diesem Jahr fällt es mir echt schwer einen Wunschzettel zu erstellen, aber allein schon dem Wichtelkind sollte ich diesen Gefallen tun :D

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  13. Bei uns ist das recht unterschiedlich. Ich bin die einzige in der Familie, die kein Einkommen hat (Student) und deswegen sinds bei mir nur 10 bis max. 20€ pro Person, sonst bin ich ja die nächsten Monate pleite. Meine Eltern schenken teurer, sie verdienen ja auch Geld. Dieses Jahr leg ich mit meiner Schwester für meine Eltern zusammen und dann gibt sie halt auch etwas mehr.

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe viel zu viele, viel zu teure Wünsche :(

    AntwortenLöschen