Review: Niveapflegeserie für trockene und sensible Haut

Vor ein paar Wochen habe ich die neue Gesichtspflege von Nivea für trockene und sensible Haut zug...


Vor ein paar Wochen habe ich die neue Gesichtspflege von Nivea für trockene und sensible Haut zugeschickt bekommen. Nachdem ich sie nun einige Woche verwendet habe, dachte ich mir, ich mache mal eine kurze Review über die einzelnen Produkte.


Pflegendes Gesichtswasser
Reinigt trockene und sensible Haut gründlich und dabei mild, ohne die Haut auszutrocknen.
Kosten/Inhalt: 200 ml ca. 4,90 €
Das sagt Nivea: Um trockene und sensible Haut den ganzen Tag zart und geschmeidig zu halten, bedarf es einer besonders milden Reinigung, die das natürliche Gleichgewicht der Haut bewahrt. NIVEA® VISAGE BERUHIGENDES GESICHTSWASSER ist mit natürlichem Mandel-Öl & Calendula-Extrakt angereichert und reinigt Ihre Haut gründlich und dabei mild, ohne die Haut auszutrocknen.
Wirkung: Entfernt Make-up Rückstände und Schmutz, während das empfindliche, natürliche Gleichgewicht der Haut berücksichtigt wird. Die alkoholfreie Formel beruhigt die Haut und versorgt sie intensiv mit Feuchtigkeit.

Cremige Waschemulsion
Reinigt gründlich und schonend und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit.
Kosten/Inhalt: 150 ml ca. 6,90 €
Das sagt Nivea: Um trockene und sensible Haut den ganzen Tag zart und geschmeidig zu halten, bedarf es einer besonders milden Reinigung, die das natürliche Gleichgewicht der Haut bewahrt. NIVEA® VISAGE CREMIGE WASCH-EMULSION ist mit natürlichem Mandel-Öl & Calendula-Extrakt angereichert und reinigt Ihre Haut gründlich und dabei mild, ohne die Haut auszutrocknen.
Wirkung: Die Haut wird sanft gereinigt und Schmutz entfernt. Intensiv feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe bewahren den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt der Haut und halten sie geschmeidig.          

Mein Fazit:
Beide Produkte haben einen typischen Nivea-Duft, den ich aber sehr angenehm und unaufdringlich finde. Das Gesichtswasser hätte ich mir vermutlich nicht gekauft, da ich selten bis nie Gesichtswasser benutze und mein Gesicht lieber mit Reinigungsmilch abschminke. Trotzdem habe ich es bis jetzt schon ein paar Mal verwendet und finde es ganz gut. Das Make-up wird ganz gut entfernt und meine – teilweise doch recht zickige – Gesichtshaut ist nach der Anwendung weder gereizt, noch gerötet. Wird also bei Lust und Laune aufgebraucht, aber da ich nicht so wirklich Bedarf nach Gesichtswasser habe, nicht wieder gekauft.
Die Waschemulsion finde ich hingegen richtig klasse und benutze ich am Abend zum Abschminken. Wenn ich unter der Dusche, kommt ein kleiner Klecks der Emulsion auf meine Hand wird „aufgeschäumt“ und in meinem Gesicht verteilt. Ganz geht davon mein Make-up (vor allem mein Augen-Make-up) natürlich nicht weg, mir reicht es aber, da ich nach dem Duschen mein Gesicht immer noch mit einem Wattepad und meiner Reinigungsmilch gründlich „nachreinige“.  Meine Gesichtshaut fühlt sich nach der Benutzung der Waschemulsion wirklich total gut und weich an und ist für mich definitiv ein Nachkaufprodukt.


Pflegende Reinigungstücher
Reinigen sanft und schonend Gesicht, Hals und Augen, während das empfindliche Gleichgewicht der Haut berücksichtigt wird. 
Kosten/Inhalt: 25 Stück, ca. 3,90 €
Das sagt Nivea: Um trockene und sensible Haut den ganzen Tag zart und geschmeidig zu halten, bedarf es einer besonders milden Reinigung, die das natürliche Gleichgewicht der Haut bewahrt. NIVEA® VISAGE PFLEGENDE REINIGUNGSTÜCHER ohne Alkohol sind mit natürlichem Mandel-Öl & Calendula-Extrakt angereichert.           
Wirkung: Reinigen sanft und schonend Ihr Gesicht, Hals und Augen, während das empfindliche Gleichgewicht der Haut berücksichtigt wird. Entfernen sogar wasserfeste Mascara.

Mein Fazit:
Für mich gehören Reinigungstücher nicht zur täglichen Gesichtsreinigung, da ich dies zu Verschwenderisch finde, da ich meist 2 Tücher zum Abschminken brauche, damit mein gesamtes Make-up gründlich entfernt ist. Auf Reisen oder zum Auswärtsübernachten finde ich die Tücher aber wirklich praktisch. Sie entfernen mein Make-up wirklich gut und die Haut fühlt sich danach auch nicht gereizt an. Einziges Problem, was ich generell mit diesen Tüchern habe ist, dass ich sie eben nur sehr selten verwende und sie – sobald die Verpackung einmal offen ist – doch austrocknen. 


Reichhaltige Tagescreme
Die gehaltvolle und dennoch außergewöhnlich leichte Creme mit Mandel- und Calendula Öl spendet der Haut Feuchtigkeit und bewahrt sie vor dem Austrocknen. Mit UVA/UVB Schutz – LSF 8.

Kosten/Inhalt: 50 ml ca. 6,60 €
Das sagt Nivea: Intensive Feuchtigkeit, reichhaltige Pflege und Schutz bilden die Basis, damit Ihre Haut schön aussieht und sich zart und geschmeidig anfühlt. NIVEA® VISAGE REICHHALTIGE TAGESCREME ist mit natürlichem Mandel-Öl & Calendula-Extrakt angereichert und versorgt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit, um das natürliche Gleichgewicht der Haut zu bewahren.
Wirkung:  Pflegt die Haut und versorgt sie 24h lang mit intensiver Feuchtigkeit. Durch LSF 8 und extra UVA-Filter wird die Haut vor lichtbedingten äußeren Einflüssen geschützt und so vorzeitiger Hautalterung vorgebeugt.


Regenerierende Nachtcreme
Angereichert mit natürlichem Mandel-Öl und Calendula-Extrakt versorgt die Reichhaltige Regenerierende Nachtcreme die Haut mit intensiver Feuchtigkeit. Die Formel mit Pro Vitamin B5 unterstützt den Regenerationsprozess der Haut während der Nacht. Für eine Haut, die in der Früh schön aussieht und sich zart und geschmeidig anfühlt.

Kosten/Inhalt: 50 ml ca. 6,90 €
Das sagt Nivea: Für ein frisches und geschmeidiges Hautgefühl am Morgen benötigt die Haut nachts eine zusätzliche Pflege, um sich zu regenerieren und den Feuchtigkeitsverlust des Tages ausgleichen zu können. NIVEA® VISAGE REGENERIERENDE NACHTPFLEGE ist mit Vitaminen und natürlichem Lotusextrakt angereichert und unterstützt die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut in der Nacht.
Wirkung: Versorgt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit. Die Formel mit Provitamin B5 unterstützt den Regenerationsprozess der Haut.

Mein Fazit:
Beide Gesichtscremen vertrage ich gut. Normalerweise benutze ich nur Nachtcreme, seitdem ich aber diese Tagecreme habe, trage ich sie morgens vor dem Schminken auf. Gerade jetzt im Herbst und Winter, wo die Haut durch die Kälte und Heizungsluft ausgetrocknet wird, finde ich es eigentlich sehr sinnvoll. Meine Haut fühlt sich seit der Benutzung dieser Cremen auch etwas frischer und zarter an und sind deshalb für mich – auch dank des doch recht niedrigen Preises – Nachkaufprodukte.

Habt ihr auch etwas von Nivea zu Hause, oder benutzt ihr sogar etwas aus dieser Serie?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Etwas aus dieser Serie? Alles!!!!

    Ich probiere immer wieder andere Sachen aus und bin dann doch enttäuscht und komme zu dieser Nivea Reihe zurück.

    Ich finde wirklich kein Produkt, was ich hier nicht mag ;-)

    Schön, dass du es auch magst.

    Grüßies
    -Lisa-

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Serie lange benutzt und war immer sehr zufrieden. Seit einiger Zeit nehme ich aber die Pure&Natural Reihe. Die finde ich wirklich klasse.
    Musste grad ein bisschen über deinen Post schmuntzeln, weil ich das Gleiche demnächst mit meinen Produkten vor hatte :)

    Ich hoffe, das ist genehmigt deinerseits. Möchte nix kopieren.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. @ Lisa: Echt? Na ich bin gespannt, wie die Langzeitwirkung bei mir ist und ob ich sie dann wirklich nochmal nachkaufe.

    @ KAT: Die Pure & Natural Serie kenn ich gar nicht. Werde jetzt mal diese hier aufrbrauchen und dann mal sehen. :-)
    Und neun, du darfst natürlich nicht so einen ähnlichen Post schreiben, da ich ganze alleine ein Copyright auf Produktreviews in der Bloggerwelt habe. ;-P
    Bin auf alle Fälle schon gespannt auf deinen Post, lass dann nen Link da, würd mich auch interessieren, nicht damit ich es verpasse.

    AntwortenLöschen
  4. hab die reinigungstücher und mag die sehr gerne. benutze sie täglich. <3

    was ist das eigentlich für ein oranger hintergrund auf dem ersten bild? gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, ich habe meinen URL geändert und bin jetzt mit www.schwedischesmaedchen.blogspot.com online, also nicht mehr mit 2thousandone. Der alter Blog ist noch da, nur die URL ist geändert. Gruss aus Schweden ♥

    AntwortenLöschen