Tschüss lieber Herbst

Bei uns hat sich der Herbst diese Woche komplett verabschiedet und der Winter ist gekommen. Der Kale...

Bei uns hat sich der Herbst diese Woche komplett verabschiedet und der Winter ist gekommen. Der Kalender sagt zwar etwas anderes, aber die Temperaturen sprechen für sich. Die Bäume sind kahl geworden, das Thermometer ist unter 0 Grad geklettert, in der Früh muss ich mein Auto von Eis befreien und diese Woche gab's den allerersten (leichten) Schnee für dieses Jahr. Obwohl ich auch kein Fan des Herbstwetters bin, wünsche ich mir nun doch die etwas milderen Temperaturen zurück. Deshalb habe ich ein paar unveröffentlichte Herbstbilder rausgekramt, um Revue passieren zu lassen.


Übrigens werde ich wohl erst wieder Sonntag ins Internet können, weswegen die nächsten 2,5 Tage kein Blogpost kommen wird und Kommentare schalte ich auch erst am Wochenende frei. Bis dahin denkt an das kleine Gewinnspiel für Österreich. (Demnächst gibt's dann im Rahmen einer Weihnachtaktion einen schönen Gewinn für all meine Leser.)

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Ich hab auch schon die ersten anzeichen einer Winterdepression :-/

    ich hab fast zum weinen angefangen, als es bei uns geschneit hat -.-

    AntwortenLöschen
  2. boah ich war heute im 13ten und auf diesen hügeln bei der westeinfahrt lag schon schnee O.O voll der schock!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Bilder total, besonders das erste^^ und ich will keinen Winter haben ^^

    AntwortenLöschen
  4. Also bei euch in Österreich siehts noch eher nach Herbst aus als nach Winter. Bei uns in Moskau ist schon alles total kahl, also gar keine Blätter mehr. Den ersten Schnee hatten wir schon vor 3 Wochen aber heute ist glaub ich der erste Schnee der mal länger liegenbleibt!!

    Find deinen Blog übrigends echt super! Wie wärs wenn wir uns wieder mal treffen wenn ich in Jänner wieder nach Österreich komm?

    AntwortenLöschen
  5. Also bei euch in Österreich sieht es noch eher nach Herbst aus. Bei uns in Moskau ist schon alles total kahl und vor 3 Wochen hatten wir den ersten Schnee. Heute ist aber glaub ich der erste Schnee der mal wirklich liegen bleibt.

    Dein Blog ist übrigends total super Carmen! Wie wärs wenn wir uns wieder mal treffen wenn ich im Jänner wieder nach Österreich zurück komm?

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Das erste Bild ist wirklich toll!

    Kann mich noch nicht so ganz entscheiden, ob ich den Winter mit voller Kraft gerne hätte oder doch noch lieber ein bisschen Herbst...

    Liebe Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen
  7. das war diese Woche auch ein Schock für mich, als ich in der Früh raus ging und dann - bum - es schneit! Heftig!! Ich will, dass es wieder wärmer ist!!!! Hübsche Bilder - bei denen wird mir gleich etwas wärmer und da bekomme ich auch etwas Hoffnung, dass der Winter bald wieder vorbei ist =)
    Glg

    AntwortenLöschen
  8. Gestern hat es in Regensburg auch schon geschneit. Mein Körper bedankt sich gleich mit ner dicken Mandelentzündung. Orr.
    Ich wär ja dafür, dass es nur über die Weihnachtsfeiertage kalt und schneereich ist. Danach gleich wieder Frühling.

    Aber deine Bilder sind mal wieder super (=

    AntwortenLöschen
  9. bei uns im schwarzwald hatte es schon im oktober geschneit.... :(

    AntwortenLöschen
  10. In Krems gabs keinen Schnee =( Nur Nebelsuppe, seit Tagen XD

    Die herbstoftos sind echt schön! Ich konnte den Herbst irgendwie gar nicht genießen, und hab mich jedesmal wenn ich zB durch den Wienerwalf gefahren bin geärgert dass ich keine Zeit hab einfach stehenzubleiben und durch den Wald zu gehen =(

    Ich freue mich schon auf den Winter! Ich finde es zum Beispiel voll Unnötig dass es nächste Woche wieder 13°C und mehr bekommen soll. Das ist mMn definitiv zu warm für Ende November und muss echt nicht sein v.v

    AntwortenLöschen
  11. Also ich kann's kaum erwarten bis es hier schneit :D Aber das dauert wahrscheinlich noch ein paar Wochen ;)

    Schöne Bilder!

    AntwortenLöschen