Facebook und ich

Heute möchte ich kurz ein nicht-Beauty-bezogenes Thema in eigener Sache mit euch besprechen, denn a...

Heute möchte ich kurz ein nicht-Beauty-bezogenes Thema in eigener Sache mit euch besprechen, denn auch sowas kommt in meinem Alltag vor. Es geht um das Thema Facebook.

Bisher, dass muss ich ehrlich gestehen, war das eigentlich kein Thema für mich, denn ob Facebook, Twitter, oder Formspring – das alles nutzte ich bisher nicht. Ich sage „bisher“, denn auch ich konnte mich nicht mehr länger entziehen und habe nun endlich mal einen Facebook-Account kreiert, nachdem Chamy ja schon als Person und mit dem Blog vertreten ist. Irgendwie war das für mich bis jetzt nie Thema, aber ich dachte es wäre eine gute Art, noch mehr mit euch in Kontakt zu treten. Oft habe ich Ideen für Blogbeiträge und würde die gerne mit euch besprechen, einfach eure Meinung dazu einholen und Facebook bietet da meiner Ansicht nach die geeignete Plattform dafür. Außerdem finde ich es einfach toll, Teil einer so großen Community zu werden und sich mit anderen auszutauschen.
Ihr findet mich also ab sofort unter Svenja Bloggt und ich würde mich über viele neue Freunde freuen :-)

Wie steht ihr dazu – seit ihr auf Facebook, Twitter etc. aktiv?

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Ich finde Facebook total wichtig heutzutage, gut dass du jetzt drauf bist!

    Würde mich freuen wenn du bei mir vorbeischaust,
    habe zur Zeit ein Gewinnspiel am Laufen und würde mich freuen wenn du teilnehmen würdest,
    es gibt tolle Sachen zu gewinnen :)

    Liebste Grüße,
    Strange Obsessions

    AntwortenLöschen
  2. Bin da auch voll deiner alten Meinung :] Aber macnhmal bin ich auch am überlegen einen account für meinen Blog aufzumachen :)
    Muss man da seine daten und etc trotzdem angeben?

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, ich war ja auch immer gespaltener Meinung, aber ich denke heutzutage nimmt es einfach zu und man will ja nicht hinterher hinken :-) Für Twitter kann ich mich noch immer nicht begeistern, aber ich denke an FB werde ich mich schon gewöhnen.
    @ ekiem: Man muss schon einige Daten angeben, aber du kannst ja einstellen, was für jeden Sichtbar sein soll und was auch nicht. Von daher ist es schon ok! LG, Svenja

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mich inzwischen auch angemeldet obwohl ich mich lange gewehrt habe.
    Irgendwie hat man ja keine Wahl, entweder man ist auf Facebook oder man erfährt garnichts mehr weil viele nur noch über Facebook kommunizieren...
    Ich schreibe aber sowenig wie möglich privates rein

    AntwortenLöschen
  5. @Junko Das ist doch gut so, du bekommst viel mit, ohne selber zu viel zu erzählen. :-) LG, Svenja

    AntwortenLöschen
  6. wir sind ja schon befreundet hihi =D
    Glg

    AntwortenLöschen
  7. @michischaaf Ja, und ich freu mich soooo!

    AntwortenLöschen