Immer wieder Sonntags #11

{Gesehen}  "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" Ich hab die Sendung zwar wirklich gerne gesehen, bin jetzt aber auch froh, ...

{Gesehen}  "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" Ich hab die Sendung zwar wirklich gerne gesehen, bin jetzt aber auch froh, dass sie wieder zu Ende ist. Umso weniger "Promis" im Camp waren, umso langweiliger wurde es meiner Meinung nach. Ich will Zickenkrieg und Streitereien sehen und nicht Friede, Freude, Eierkuchen! Und dass Brigitte gewonnen hat, war mir (und laut euren Kommentaren im letzten Post auch euch) eh ziemlich klar. {Gehört}  Christina Perri {Gelesen}  Bravo, Mädchen, Girl, Hey, Hey Girls... Also alle möglichen Teenie-Magazine und dann habe ich auch noch Bild der Frau, Frau im Spiegel, Die neue Frau, Echo der Frau, Frau im Leben, Frau aktuell, Frau mit Herz, Frau von heute, Frau am Klo,... gelesen. Feststellung: Es gibt zig unsinnige Frauenzeitschriften {Getan} in der Innenstadt bummeln gewesen, Interview mit Christina Perri, Spaziergang im Kurpark Baden,... {Gegessen} Seit langem (über 2 Jahre nicht mehr!) mal wieder Germknödel! Ich bin normalerweise absolut kein Fan von süßen Hauptgerichten und mag somit keine Palatschinken, Kaiserschmarrn, etc. als Hauptmahlzeit, aber diese Woche hatte ich eben mal wieder Lust auf Germknödel mir Powidlmarmelade. {Getrunken} Wasser {Gedacht} Mann, ist das eine langweilige und doofe Woche! {Geärgert} Über diese langweilige und dadurch ziemlich mühsame Woche. Ich finde Wochen vergehen viel schneller, wenn man sich z.B. auf ein Ereignis am Wochenende freut. Da freut mich sich dann schon am Montag auf Samstag und fiebert dem Tag entgegen und dann vergeht - zumindest für mich - die Woche auch recht schnell. Wenn man allerdings die ganze Woche nichts geplant hat, dann zieht sich diese wie Kaugummi. Besonders schlimm ist es, wenn man dann in der Arbeit auch nichts zu tun hat, so wie ich diese Woche. Es war echt so gut wie gar nichts zu tun und dementsprechend ist die Arbeitszeit auch gar nicht vergangen. Wenn ich beschäftigt bin, schaue ich so alle 1-2 Stunden mal auf die Uhr und denke mir "Ach nur noch X Stunden und dann Feierabend." Wenn keine Arbeit da ist, schaue ich alle paar Sekunden auf die Uhr! Echt schlimm... 9:21... 9:21... verdammt noch immer 9:21... ah endlich 9:22! Echt mühsam! Ich hätte nicht gedacht, dass Nichtstun so anstrengend sein kann. Man muss ja immerhin irgendwas machen und dann zwanghaft nach Arbeit suchen und sich dann ja auch rechtfertigen, was man so den lieben langen Tag gemacht hat. Und wenn es keine Arbeit gibt, dann ist das schon sehr mühsam. Vor allem weil die Arbeit ja nicht "verschwunden" ist, sondern sie einfach nur nächste Woche im doppelten Ausmaß auftaucht. Sprich diese Woche hatte ich kaum was zu tun und musste mich krampfhaft beschäftigen und nächste Woche wird's wahrscheinlich stressig ohne Ende inklusive Überstunden. Yeah!  {Gefreut} Hmmm.... ehrlich gesagt über nichts. Müsste ich jetzt nachdenken, spontan fällt mir da jetzt nichts ein. {Gekauft} ein Sprungseil, die weiße Uhr zählt ja nicht, da ich sie erst zu Ostern bekomme ;-) {Geklickt} ein bisschen die Apple-Website durchforstet bzw. generell nach Laptops im Internet geguckt 

 Tiergehege im Kurpark Baden... diese kleinen Stinke-Ziegen sind sowas von putzig. Haben sich gut 10 Minuten hinter den Ohren krauelen lassen und lustige Geräusche von sich gegeben.


Ökologischer Waldlehrpfad


Christina Perri mit den TeenQueen-Magazin (ich hab ihr ja gleich all unsere Magazine in die Hand zum Fotografieren gedrückt ;-))

 Germknödel

Weiterbildung... Da sind echt journalistische Meisterwerke darunter! Besonders die alten LEs die gezeigt werden oder die supertollen Schminktipps sind sehr, sehr hilfreich. Aber auch die Dr. Sommer-Fragen helfen mir immer weiter. Wie hätte ich sonst wissen sollen, dass ich vom Pornogucken nicht schwanger werden kann? Aber auch die Extras sind mit Liebe und Sorgfalt ausgewählt: im aktuellen Mädchen ist z.B. eine "Profi-Brush für Magic Eyes". Wuhu, wie das schon geil klingt! Leider hat dieses hochprofessionelle Bürstchen schon beim Auspacken ihr Leben gelassen... Zumindest die tollen Psycho- und Persönlichkeitstests helfen mir mein "Ich" zu finden und mich weiterzuentwickeln. Ach, ich liebe diese Zeitschriften.

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Dieses Germknödel macht mich total an, das ist ja rieeeeeeesig!!!^^ Schaut sehr lecker aus! <3

    AntwortenLöschen
  2. Haha, ich hab die Psychotests immer total geliebt als Teeny :)

    Aber dien Germknödel sieht ja mal einfach zum anbeißen aus ;)

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Du bist halt schon eine Süße ;)

    Ich liebe deine "Immer wieder Sonntags" Posts!

    Liebste Grüße
    Natadi

    AntwortenLöschen
  4. OMG dieses Germknödel sieht ja so geilomatisch aus! Will auch eins!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich habe dich getaggt.
    Freue mich, wenn du mitmachst.

    http://sariiiswelt.blogspot.com/2012/01/tag-11-fragen-tag.html

    AntwortenLöschen
  6. Der Germknödel!! Der Burner!! :D

    AntwortenLöschen
  7. Und ich finde, besagte Zeitschriften wirken immer noch massig hochwertiger wie der billige Kram den deine Firma produziert - das was dort "grafikdesigned" wird könnte wohl ein blinder, armamputierter Affe...

    AntwortenLöschen
  8. Junge, jetzt hast Dus mir gegeben!!

    Nebenbei, dein "retuschiertes" in PS, ist ein bisschen mit Farbe weichgezeichnet. DAS kann ich durchaus auch - und zwar seit gut 10 Jahren - damals bekamm ich mein erstes PI.
    Was nebenbei für deine Künste dicke reichen würde....sorry, aber wenn Du dich nicht weiter lächerlich machen willst: Überlass das Tutorial den Leuten die sowas beherrschen...

    AntwortenLöschen
  9. @Lara

    Ich bin ein MÄDCHEN und kein Junge. :-)
    Ist ja schön für dich, dass du es kannst, wie du aber siehst nicht alle, sonst hätten sich jetzt nicht viele ein Tutorial gewünscht. :-P
    Ich will nicht sagen, dass ich ein Profi bin, aber zumindest reicht es damit ganz nett Geld zu verdienen und für einen der größten deutschen Verlage zu arbeiten. Insofern: Ich bin zufrieden. :-)

    AntwortenLöschen