Meine Weihnachtsgeschenke

Eigentlich wollte ich ja meine Weihnachtsgeschenke nicht wirklich zeigen, da ich finde das kommt irgendwie so "Schaut her, was ich alles bekommen haben… ätsch!" rüber und das ist ja eigentlich nicht der Sinn von Weihnachten. Da ich aber mehrmals gefragt wurde und ehrlich gesagt auch gerne Geschenke-Post gucke, kommt hier also die gesamte Ladung. Ich muss sagen, es sieht von der Masse wirklich viel aus, allerdings sind es eher günstige Produkte (essence Schminke, Modeschmuck, Schuhe aus dem Sale,…) und nicht wirklich teure Designer-Teile oder Schminke von Dior. ;-) Außerdem wollte ich dieses Jahr kein Geld (normalerweise bekomme ich immer eine Kleinigkeit und Geld), aber dieses Jahr wollte ich lieber "Sachgeschenke".

Beginnen wir mal mit der Schminke. Der Großteil hiervon kam von meiner lieben Mitbloggerin Svenja. Ich habe mich über ihr Päckchen wirklich gefreut, weil ich nicht damit gerechnet hatte und dann waren auch noch sooo viele tolle Produkte drin. *freu* Von einer Arbeitskollegin gab's als Wichtelgeschenk eine Handvoll Kajalstifte (alles Farben die ich noch nicht hatte) und von meiner Mama gab's ein neues Alverde Camouflage.


Dann gab's noch jede Menge Modeschmuck. In meinem Ernsting's Family Adventskalender war beim 24.12. eine Steinkette drin (unten liegend), dann gab es von meiner Oma diese tolle schwarze Ringhand. Ich habe schon eine Schmuckpuppe, an die ich meine am meistgetragensten Stücke hänge, aber für meine Ringe hat mir so etwas noch gefehlt. Als ich dann beim KIK diese tolle Hand für etwas mehr als 2 € gesehen habe, musste ich dem Oma-Christkind bescheid geben. (Die Hand gibt's auch noch in Weiß, Lila und ich glaube Grau). Außerdem gab's dann auch noch ne mehrreihige Kette und das dazupassende Armband. In dem Wichtelpäckchen meiner Arbeitskollegin war noch eine hübsche Uhrkette und Ohrringe drin (Schmuckstücke ganz rechts). Von Svenja gab es entzückende Schmetterlingsohrringe und Vintage-Herzen. Meine Mama hat mir auch noch Schmuck unter den Tannenbaum gelegt. Die lilafarbenen Ohrringe und die Ohrringe von Promod (hab dieselben bei meinem Gewinnspiel verlost) hat mir meine Mama dank meiner "dezenten" Hinweise gekauft.


Von meiner Oma gab's die von mir gewünschten Stiefeln und einen dünnen Pulli, den ich im Clockhouse-Sale gefunden habe. 


Dann habe ich in einer kleinen Boutique, die in Konkurs gegangen ist diese zwei tollen Paar Schuhe (je 10 €) entdeckt. Einmal schwarze Samt High Heels mit hübschen Glitzerstoff am Absatz und vorne beim Rist und einmal nudefarbene Pumps mit Schleife. 


"Nützliche" Dinge dürfen natürlich auch nicht fehlen. Von meinen Eltern gab's als "Hauptgeschenk" eine 2 TB Festplatte. 5x 2 € Gutscheine für McDonalds, eine neue Handytasche mit Blumenprint und ne Geldbörse mit Schleifchen (beide Dinge waren bei mir schon sehr abgenutzt und kaputt) und eine Streifenkarte für Wien. Von meinem Chef gab's ne 15 € iTunes Karte. 


In Svenjas Päckchen befand sich dann noch das Balsa "Sweet Wonderland"-Set, welches es bei uns in Österreich nicht gab und dann noch ein winterliches Lush-Set. Von meiner Tante gab es ein Duschgel und eine Bodylotion von Marionoud in "candied orange".


Nach Weihnachten kamen dann auch noch zwei "Nachzügler-Päckchen" an. Das eine war von einem Freund aus Deutschland, in dem sich ein selbst gebastelter Kalender in rosa und mit Schmetterlingen und eine selbst gebastelte Weihnachtskarte befand. (Hier könnt ihr ihn noch eingepackt sehen.) Ich darf da aber jetzt nicht zu viel Nettes drüber schreiben, weil das ist dem guten Herrn sonst unangenehm… Männer halt… man muss sie nicht verstehen... *augenrolle* 


Das zweite Päckchen kam auch aus good old Germany (irgendwie hab ich in Österreich scheinbar keine Freunde ;-)) und über das habe ich mich auch mega-mega-mega gefreut!!! Die liebe Mary (Cerezah) hat mir nämlich einen "großen" Wunsch erfüllt, und zwar das Alien-Parfum, welches auch auf meiner Wunschliste stand, mir aber mit knapp 80 € einfach zu teuer war. Als mich dann Mary nach meiner Adresse fragte, hätte ich nie im Leben gedacht, dass sie mir das EdT schickt. Nochmals vielen lieben Dank!


So, dass war's von meinen Geschenken. Da auch noch gefragt wurde, was ich verschenkt habe, eine kurze Aufzählung. Ich hab zwar auch Fotos davon gemacht, aber das würde den Post sprengen. 

Mama: Cinebook mit Bildern von unseren letzten Städtetrips, Keramik Salz und Pfefferstreuer, 2 Nivea-Cremes und ein Schaumbad.
Papa: kleiner Geschenkskorb mit Körperpflege für Männer, Süßkram, Bier,…
Oma: Tee, handgemachte Honigkerze, Lippenpflege, Anti-Aging-Creme, Pralinen
Svenja: Schoki, Look Nagellacke, Tee, Wien-Magnet,…
Michi: O.P.I Mini-Nagellack, Schokolade, Tee, Lippenpflege,…
Wichtelgeschenk für Arbeitskollegin: 3 Paar Ohrringe, 2 Labello, Schlüsselanhänger, Kalender für 2012, Nachkram
… und dann gab's für einige auch noch ne selbstgerechte Weihnachtskarte.

Mein Weihnachtsgewinnspiel lose ich in den nächsten Tagen aus. Kann nur im Moment nicht so viel "privat" vor dem Rechner sitzen, da ich ziemliche Augen- und Kopfschmerzen (hängt wohl zusammen) habe und die Woche erstmal meine vorgebloggten Beiträge online stelle. 

You Might Also Like

20 Kommentare

  1. ich wollte eigentlich zuerst auch keinen geschenkepost machen, weil ich da deiner meinung bin dass es wirklich so wirkt wie 'ätschpätsch schaut mal her was ich tolles bekommen hab'. aber dann hab ich mir gedacht, ich schau mir ja selbst gerne solche posts an, weils doch interessant ist und ein bisschen was über den blogger aussagt. deshalb werd ich morgen auch einen basteln :)

    schön, dass du auch einen gemacht hast ♥

    AntwortenLöschen
  2. klasse ausbeute meine süße *-* der fotokalender ist doch prima vorallem das affen-öhrchen-foto ist sowas von süß :D:D:D

    ich finde nicht das geschenke posts schlimm sind es ist eben etwas worüber man sich freut und was man teilen möchte und dazu ist ein blog ja da ;o) wers nicht lesen will soll weggucken und andere posts anschaun ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Der Fotokalender ist ja witzig.. ich finde den süüüüß.. manchmal sind Männer echt bescheiden! Tss

    AntwortenLöschen
  4. also ich finde geschenkeposts toll :D

    und deine geschenke sind ja auch sehr toll :D eine menge schminke ^^

    ganz liebe grüße und dir auch noch ein happy 2012

    AntwortenLöschen
  5. schöne Sachen :)

    http://lenako-photography.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab dieses Parfüm schon öfters gesehen, aber noch nie daran gerochen.
    Deswegen wollte ich fragen wie das so riecht ? :)

    Ich hab nicht mit Absicht dir keine e-mail geschrieben sondern ein Kommentar hinter lasse, zählt es dennoch ? :$$

    Liebe Grüße noch (:

    AntwortenLöschen
  7. @Kaddy: Ich bin in Düfte beschreiben total mies, aber ich finde es riecht "irgendwie anders/besonders". Solltest unbedingt mal dran riechen. :-)

    Es haben sich viele nicht an meine Regeln gehalten, weswegen die Auslosung auch etwas länger dauert. Ja, werde deinen Kommentar auch zählen, allerdings muss ich da erst schauen, wie ich das am besten beim Auslosen mache, da ich das ja nach Uhrzeit/Datum sortiert habe beim Zählen.

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin neidisch. Alien sabbere ich schon ewig an *seufz*

    Weißt du zufällig woher der tolle Schleifen-Geldbeutel ist? So einen hätte ich auch gerne :)

    AntwortenLöschen
  9. @Bianka Jup weiß ich... ;-) Der ist von KIK und kostet 3 Euro, gab's auch noch in anderen Farben. Ist leider ein bisschen wenig Platz für Karten (also wenn man, wie ich 200 Stück hat ;-)), aber sonst echt toll. Für den Preis! ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank!
    Hoffentlich hat "mein" kik den auch. Mit den Karten könnte es bei mir auch etwas eng werden :D

    AntwortenLöschen
  11. Also ich finde deine Geschenke wirklich sehr schön und allgemein schaue ich mir auch gerne solche Geschenkeposts an ^.^
    Habe hier auch über meine Geschenke gebloggt: http://pinkgirl0807.blogspot.com/2011/12/besser-spat-als-nie-meine.html


    Wünsche dir ein frohes neues Jahr und freue mich auf ein weiteres Blogjahr von dir :)

    Liebe Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen
  12. ich empfinde Geschenkepost nicht als "heey schau mal was ich bekommen hab ätsch" ^^ schöne Dinge hast du da gekriegt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. wahnsinnig viel Schminke :o
    ich glaube ich werd mir nächstes Jahr auch ganz viele Kleinigkeiten wünschen, dann sieht es mehr aus, hihi! :)

    aber wirklich schöne Sachen!

    also ich liebe Geschenkeposts, irgendwie sind sie inspirierend und man entdeckt tolle Dinge :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich finds eher als anregung was ich nit noch alles kaufen mag :D

    AntwortenLöschen
  15. Also ich kann das p2 ethnic touch blush nur empfehlen. Es gehört mit zu meinen liebsten Blushes.Schade,dass es nur limitiert ist.

    AntwortenLöschen
  16. oh du hast ja echt tolle Sachen bekommen!!! Vor allem die beigen Schuhe mit der Schleife gefallen mir echt gut! Glg und viel Spaß mit allem =D

    AntwortenLöschen
  17. Oooh sorry ich musste gerade soo lachen! ... nudefarbene Pups mit Schleife... Der beste Tippfehler ever :D.

    AntwortenLöschen