Outfit & Face of the Day: Geburtstagsfeier

Letztes Wochenende hatte mein Cousin seinen 40er und lud deshalb Familie und Freunden zu ner großen Party ein. Da dies genau an dem Tag war,...

Letztes Wochenende hatte mein Cousin seinen 40er und lud deshalb Familie und Freunden zu ner großen Party ein. Da dies genau an dem Tag war, wo ich mich so furchtbar über meinen nicht funktionierenden Router und das Internet geärgert hatte, hatte ich eigentlich keine große Lust auf Styling. Deswegen auch nur ein Outfit ohne großes Klimbim. Beim Make-up durfte es dann - für meine Verhältnisse - wieder etwas stärker sein. Für die Arbeit schminke ich mich mittlerweile überhaupt nicht mehr... Bin in der Früh einfach zu faul dafür, und es sieht und interessiert ja sowieso niemanden. Umso lieber experimentiere ich dann aber in meiner Freizeit mit Farbe rum. Die Feier ansich war ganz nett. Die Gäste waren von 1 - 80 Jahren bunt gemischt und nach dem Essen gab es Partyspiele, eine peinliche Polonaise durch die ganze Gaststätte *im Boden versinke*, es wurde Sirtaki auf den Tischen getanzt und Karaoke gesunden. Lustig fand ich, dass die Ü40-Leute mehr abgingen als die "Jugend". Ich meine auf Tischen und Stühlen tanzen, Makarena und andere Kulttänze tanzen, unter Tischen und am Boden rumkugeln, Partyhits singen und irgendwelche peinlichen Partyspiele spielen. Irre! Ich gebe zu, ich war eine Spielverderberin und habe mich (bis auf die Polonaise, zu der ich genötigt wurde) geweigert da mitzumachen. Ich war dank meines Internetproblems absolut nicht in Feierlaune und tanze auch sonst eher selten auf Tischen. ;-) Aaaaaaber ich habe das Geschehen fotografiert und gefilmt. Ich meine, wer will sich nicht besoffen und karaokesingend auf YouTube finden? *hrhrhr* Also wenn die Verwandtschaft nicht nett zu mir ist, weiß ich schon was ich tue.


Das dunkelblaue Oberteil ist zurzeit übrigens mein absolutes Lieblingsshirt. Ich hab's vor 3 Wochen bei KIK im Sale für knapp 2 Euro erstanden. Für den Preis ein wirklich tolles Schnäppchen! Gab's auch noch in Senfgelb und Hellbraun. Hätte ich eigentlich auch gerne mitgenommen, weil ich von der Passform auch total angetan bin, aber Senfgelb und Hellbraun stehen mir irgendwie überhaupt nicht. Die Farben beißen sich total mit meinem Teint und der Haarfarbe. :-/

Jeans: Forever18, Top: KIK, Stiefel: Rosa, Ohrringe: H&M, Armreifen: Takko

Ansonsten ist für mich jetzt schon Wochenende! *freu* Habe mir für morgen Zeitausgleich genommen und freue mich schon aufs Ausschlafen. Musste heute nämlich ziemlich früh aus den Federn, da ich am Nachmittag nen Zahnarzttermin hatte (4 Plomben wurden ausgetauscht :-/) und somit früher von der Arbeit gehen musste.

In diesem Sinne euch noch einen schönen letzten Arbeitstag vorm Wochenende und ich werde jetzt ein bisschen den Wiener Opernball (Verdammt, wo ist meine Einladung Herr Lugner!!!) gucken. Alfons Haider sieht trotz seiner 55 Jahre wieder zum Anbeißen aus. Und ich könnte stundenlang seiner schönen Stimme lauschen... Ahhh.... ich bin entzückt! Hoffentlich ergibt sich bald wieder eine Gelegenheit ihn persönlich zu sehen.

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Waaas, bei dir gab's das Shirt in senfgelb? Ich liebe diese Farbe! Ich hab's nur in blau bekommen, aber für 4€ :-(
    Und deine Haare sehen schön aus auf dem Foto :-)

    AntwortenLöschen
  2. Etwas gegen die Verwandtschaft in der Tasche zu haben, ist immer gut^^

    Konntest du dich mit deinen Haaren schon anfreunden? Die Frisur passt dir übrigens, sehr sehr gut ;-)

    Hab ein schönes Wochenende noch :-)

    lg little lion

    Ps.: konntest du schon Platz für die Bilder finden, oder wartest du auf die eigene Wohnung? *gg*

    AntwortenLöschen
  3. Dein Makeup gefällt mir echt super :)

    http://laurawho0.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Opernball - ich schau auch gerade :D
    Deine Augen sehen soo toll aus & das Top steht dir auch super :)

    AntwortenLöschen
  5. Schaut wirklich toll aus!
    Besonders deine Haare gefallen mir super :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es wirklich schlecht, wenn man KIK unterstützt, das ist ein absolut schlechter Laden, was die Firmenpolitik etc. angeht.

    AntwortenLöschen
  7. @Anonym

    Hmm... Ansichtssache. Klar finde ich die Arbeitspolitik und die Herstellung nicht gut, andererseits produzieren Konzerne wie H&M auch nicht (viel) besser. Insofern dürfte man dann wohl kaum noch wo einkaufen. Und auch wenn das jetzt krass ausgedrückt ist, aber die Verkäuferinnen MÜSSEN ja nicht gerade bei KIK arbeiten, es zwingt sie ja keiner. Das ist jetzt nicht böse oder so gemeint, sondern nur m.M..
    Ich laufe jetzt auch nicht jede Woche zu KIK um dort den Laden leer zu räumen (so toll finde ich die Stücke und die Qualität auch wieder nicht), muss aber sagen, ab und zu hat er echt nette und günstige Teile, wo ich dann auch nicht nein sage.

    AntwortenLöschen
  8. Deine Haare *__* Ich liebe deine Haare <3 Aber das Make Up sieht auch toll aus :D

    lg Rebecca-Desireé aus Wien
    http://rebecca-desiree.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Du sahst wieder einmal wunderschön aus. :)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  10. süßes Outfit und Make-up!
    Puuuh ich kann Alfons Haider so gar nicht leiden!

    AntwortenLöschen