Naildesign: Sleek Crimson & Essence Hello Holo

Vor einiger Zeit meinte ein Freund zu mir, dass ich immer sehr ausgefallene Nagellacke tragen würde, aber nie "klassische Farben" ...

Vor einiger Zeit meinte ein Freund zu mir, dass ich immer sehr ausgefallene Nagellacke tragen würde, aber nie "klassische Farben" wie Rot- oder Nutetöne. Tja, wo er Recht hat, hat er Recht und das, obwohl ich Rot eigentlich liebe.


Wie ihr ja sicher schon mitbekommen habt, passe ich meinen Nagellack immer meinem gesamten Styling (also Kleidung, Accessoires und AMU) an. So kommt es dann vor, dass ich knallblaue, dunkelgrüne, neongelbe (das war ein Fail!!), zebra-gemusterte oder auch giftgrüne Nägel trage. Nur Rot komischerweise eher selten, da ich finde rote Nägel beißen sich mit zu vielen roten Accessoires und passen meiner Meinung nach daher nur zu schwarzer oder weißer Kleidung.


Da ich aber endlich meinen, von Svenja zu Weihnachten geschenkten, Sleek-Nagellack in der Farbe Crimson ausprobieren wollte, gab's seit langem Mal wieder rote Nägel. Crimson ist ein schimmerndes Weinrot mit ganz, ganz leichten goldenen Partikeln. Je nach Lichteinfall ist er entweder etwas heller und leuchtender, oder wirkt dunkel und edel. Eine wirklich tolle Farbe!


Ich wäre jedoch nicht ich, hätte ich meinen Nägeln nicht doch noch einen kleinen auffälligen Akzent gegeben. So wurde auf den Ringfingern noch etwas Essence Glitzer (Hello Holo, den ich auch schon hier benutzt habe) aufgetragen. Dazu habe ich schräg über den Nagel Tesa geklebt und nur die Ecke gut mit dem Lack gefüllt. Leider kommt auf den Bildern weder das schöne Rot, noch der wahnsinnige Glitzer richtig rüber. In natura sieht das wirklich total klasse aus. 

Tragt ihr oft Rot auf den Nägeln? Wenn ja, zu welchen Kleidungsstücken kombiniert ihr die? Eher schlicht zu schwarz, oder auch mal zu anderen Farben?

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. du hast wunderschöne Hände! und ich glaube das mit dem Glitzer hätte ich niemals so schön hinbekommen ;)

    AntwortenLöschen
  2. ich trage eigentlich nie rote nägel..bei mir sieht das wiei nicht sooo toll aus!!
    ach so erst gebucht xD auch gut! ich bin ganz in der nähe im sommer ;D in alicante nämlich ..

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Kombination und auch cool, dass es nicht einfach nur ein ganz bemalter Fingernagel ist, sondern eine Art Ecke. Holo und geometrische Formen sind doch wie für einander geschaffen. =)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber toll aus! Der Sleek Lack ist wunderschön *___*

    AntwortenLöschen
  5. ich finde es sieht total super aus! Rot trage ich selber auch fast nie (genau so wie auf den Lippen :D) aber ich finde es sehr hübsch

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh ich finde das kommt beides sogar sehr sehr schön auf den Bildern rüber <3 Wirklich hübsch! Die Idee mit dem "Tesa-Eck" finde ich toll :D Werd ich vielleicht auch mal probieren, wenn meine Nägel wieder länger sind ^^
    Deine sind ja echt toll gepflegt (überhaupt deine Hände) und sooo schön lang *___*
    Darf ich fragen was für einen Nagellackentferner du verwendest? ich persönlich hab das Gefühl dass meiner die Nägel irgendwie austrocknet und sie davon brüchig werden =(

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt das Rot, hab auch so einen ähnlichen Lack.. obwohl ich eigentlich nie mit unlackierten Nägeln rumlaufe, hab ich dennoch sehr selten Rot auf den Nägeln. Mir geht es da also wie dir :)
    Wenn ich mal Rot lackiere, dann zu nem schickeren Anlass, wo ich dann eher simple Kleidung trage. Also in dem Fall dann auch eher weiße und schwarze Klamotten, eventuell noch irgenwas Rotes passend zum Nagellack.

    AntwortenLöschen
  8. roooar ich liebe rote nägel und trag selber am öftesten die farbe rot (gut - ich trag erst seit diesem jahr regelmäßig nagellack, aber ich hab davor wenn überhaupt dann immer nur rot getragen ;)) am liebsten so ein kräftiges...in cmyk werten wäre es so um die 0-100-100-0 ;)))

    AntwortenLöschen
  9. Wow, wie toll. Superschöner Blog. Ich folge dir mal.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. ich trage oft roten nagellack und kombiniere den mit vielen farben.
    trau dich ruhig mal, meistens ist es nur eine sache der gewöhnung :)
    ich liebe roten nagellack zu meinem gelben cardigan. find ich toll :D

    AntwortenLöschen