Shopping-Haul: Februar und März

Immer wenn ich in den letzten Wochen meine Shopping-Ausbeute bloggen wollte, kam etwas anderes dazwi...

Immer wenn ich in den letzten Wochen meine Shopping-Ausbeute bloggen wollte, kam etwas anderes dazwischen... Deswegen haben sich nun einige Dinge angesammelt, die ich euch noch gerne zeigen würde, da ich weiß, dass einige Hauls sehr gerne angucken. Wie der Titel schon sagt, habe ich nicht alles auf einmal gekauft, sondern in den letzten 2 Monaten verteilt. Die meisten (oder sogar noch alle?) Dinge gibt es meines Wissens aber noch aktuell zu kaufen.

Fangen wir beim Beauty-Kram an, der sich aber in Grenzen hält, da ich in letzter Zeit so viel zugeschickt bekommen habe und auch noch ältere Produkte aufbrauchen will. Als ich vor ein paar Wochen aber in Bratislava war, durften dann doch ein paar Dinge, die es bei uns in Österreich nicht gibt, mit.


Vor etwa 2 Wochen war ich mit meiner Mama kurz auf der Mariahilferstraße, weil wir zum Ostermarkt auf der Freyung wollten. Bei H&M gab es 20% auf ausgewählte Jacken und so durfte diese beige Blazer-Jacke um knapp 25 Euro mit. Eine schöne Übergangsjacke und um den Preis doch ein Schnäppchen. Das Tuch gab's in einem NoName-Laden um 5 Euro und erweitert nun meine riesige Tuchsammlung, in der noch etwas Dunkelblaues gefehlt hatte.


Und wenn man schon ein dunekelblaues Tuch hat, dann sollte man doch auch dazupassen Ohrringe haben, die ich um 5 Euro bei "I am" gefunden habe. Jacke, Tuch und Ohrringe sehen zusammen getragen echt hübsch aus. Ein Tragefoto folgt in den nächsten Tagen noch.


Das Oberteil links oben ist aus der aktuellem H&M-Kollektion und hat etwa 10 € gekostet. Hier habe ich es schonmal getragen und ich muss sagen, ich liebe dieses locker-luftige Material. Das mintfarbene Oberteil habe ich für 1 € bei KIK gekauft und habe ich eigentlich nur mitgenommen, weil es perfekt zu diesen Ohrringen passt. Bei MyFashionStyle habe ich das türkise Rüschen-Top (hier ein Tragefoto) um 3 Euro und das fliederfarbene Longshirt (hier ein Tragefoto) um 5 Euro gekauft. Im KIK-Sale gab's dann noch für 4,50 Euro ein schwarzes Gilet, welches ich z.B. schon hier getragen habe und wofür ich auch einige Komplimente bekommen habe.


Bei MyFashionClub (den Laden gibt's in der SCS) gibt's auch ziemlich günstige und, wie ich finde, schöne Unterwäsche. Dieses rot-schwarze Unterwäsche-Set hat 8 Euro gekostet, und wenn man bedenkt, dass man dafür bei H&M und New Yorker nichtmal den BH bekommt, geschweige denn noch den passenden Unterteil dazu, dann ist es echt ein richtig großes Schnäppchen.


Bei meinem KIK-Einkauf durften dann noch diese zwei Ketten mit. Je Kette habe ich etwa 2 Euro bezahlt. Soweit ich mich erinnern kann, gab es dieses Modell auch in Rot, Schwarz und Grau.


So zum Abschluss noch Schuhe, die ich eigentlich nicht unbedingt gebraucht hätte, da meine Schuhschränke aus allen Nähten platzen. Aber die Farbe!!! Ein Traum. Auf dem Foto kommen sie nicht 100% originalgetreu rüber, aber es ist so ein coral-rot-pink, welches meiner Meinung nach super in den Frühling passt. Von der Höhe sind sie auch in Ordnung und auch so sind sie recht bequem. Gekauft habe ich sie in meinem Lieblingsschuhladen Rosa um 16 Euro.


Ja, das war's jetzt mit meiner "Geldverschwenderei" in den Monaten Februar, März und Anfang April. Der komplette Einkauf hat zusammen etwa 100 Euro ausgemacht, was ich für diese Menge und vor allem auch Schuhe und eine Übergangsjacke, echt in Ordnung finde.

Gefällt euch da etwas, oder trifft es überhaupt nicht euren Geschmack?

You Might Also Like

18 Kommentare

  1. Blümchenmuster <3

    Sind übrigens ganz tolle Sachen dabei ;D

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Schuhe wirklich wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen hast du dir da gegönnt :)

    AntwortenLöschen
  4. Wo ist denn das Schuhgeschäft, hab auch eins in der nähe das so heißt, vielleicht ist´s ja dasselbe (:

    liebe Grüße, M.

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Ich liebe diese Schuhe!! Die sehen echt toll aus!!! :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh da sind einige schöne Sachen dabei, Ohrringe, das Tuch und die Schuhe hätte ich auf jeden Fall auch mitgenommen und das Pflegeset sieht auch interessant aus :)

    AntwortenLöschen
  7. @M. Meidlinger Hauptstrasse, Thaliastrasse (ist das größte und m.M. nach bestbestückteste) und Alsterstrasse (eher klein). Das sind die 3 Standorte die ich kenne. Gibt halt sehr günstige und teilweise ausgefallene Schuhe. Aber so für Ballerinas (hab mir letzten Herbst welche um 3 und welche um 5 Euro gekauft) oder mal ausgefallene Farben ist der Laden TOP! :-) Qualität darfst du halt nicht zu viel erwarten. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin ja mal gespannt, wie du mit der Mousse Haarfarbe zurecht kommst. Ich hab das Pendant von Schwarzkopf LIVE ausprobiert und fand's einfach nur fürchterlich - und mit einem Becher bin ich bei meinen (nicht mal BH-Verschluss-langen) Haaren bei weitem nicht ausgekommen!

    AntwortenLöschen
  9. du hast soo tolle sachen gefunden :)
    die schuhe hab ich auch. oder zumindest so ähnlich :D und die ohrringe sind auch total schön.
    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. das beautyset ist toll :D riecht es sp toll wie es aussieht?

    AntwortenLöschen
  11. Wundervolle Ausbeute :)

    Liebe Grüße
    Michelle » Cinerious.com

    AntwortenLöschen
  12. Echt schöne sachen, besonders die roten pumps gefallen
    mir sehr gut !
    lg <3

    AntwortenLöschen
  13. wunderschöne Sachen *-*

    XOXO <3

    AntwortenLöschen
  14. Ich finds immer wieder toll, wenn du nicht nur teure Shops durchrennst - und wie man sieht, gibts auch für wenig Geld viel Mode ;) Und das ist mir allerdings lieber als ein Teil für das Geld :D

    AntwortenLöschen
  15. Könntest du vielleicht mal eine kleine review zu diesen Schaum Farben machen? Mich interessieren die schon total lange, hab ich aber noch nie getraut, weil ich immer denke, die Farben fallen schnell wieder raus... :D

    AntwortenLöschen
  16. @Anonym Kauf sie nicht! Ich war echt ziemlich unzufrieden und alle die sie bis jetzt getestet haben ebenso. Das Pulver löst sich nicht ganz auf, wodurch du Bröckchen im Schaum hast, die du dann in die Haare einmassiert. :-/ Außerdem hat sich die Fareb ziemlich schnell bei mir rausgewaschen. (Machen aber die meisten Farben, da ich täglich Haarewasche.) Ich kann dir aber PerfectMouse empfehlen. Das nehme ich sonst immer!

    AntwortenLöschen