Persönlicher Kalender inkl. Verlosung

Bevor es mit den Rom-Beiträgen weitergeht, wollte ich euch einen wirklich tollen Online-Shop vorstel...

Bevor es mit den Rom-Beiträgen weitergeht, wollte ich euch einen wirklich tollen Online-Shop vorstellen. Am Ende des Posts habt ihr auch die Möglichkeit etwas zu gewinnen. :-) Vor ein paar Wochen wurde ich von "Persönlicher Kalender" angeschrieben, ob ich mir nicht ein Exemplar erstellen möchte. Klar wollte ich, denn wer mich kennt, weiß, dass ich personalisierte Dinge wirklich liebe. Ich mag es mich kreativ austoben zu können und einmal im Jahr bekomme ich beim Kalenderkauf sowieso immer eine Krise. Es gibt im Laden kaum (ok, gar keinen) Kalender, der mir wirklich zusagt. Die meisten sind mir zu "erwachsen" und entsprechen nicht meinem rosa-geblümten Stil. Wenn dann ein Kalender so halbwegs meinen Wünschen entspricht, dann ist es zu 99% ein Schülerkalender, der nicht für ein Kalender-, sondern bloß für ein Schuljahr gilt.


Lange Rede, kurzer Sinn: Die letzten Jahre war ich eigentlich nie wirklich glücklich mit meinen Kalendern. Deshalb war ich echt happy, als dieser Shop auf mich aufmerksam wurde und fragte, ob ich mir meinen individuellen Kalender gestalten möchte.


Das System ist eigentlich ganz einfach. Man legt sich ein Kundenkonto an und kann dann zwischen einem Kalender oder einem Notizbuch wählen. Ich entschied mich logischerweise für nen Kalender. Dann muss die Größe gewählt werden. Ich habe mich fürs kleinste Modell entschieden, da ich meine Kalender gerne mit mir rumschleppe.


Dann geht's ans Designen. Ihr habt die Möglichkeit zwischen verschiedenen Farben, Designvorlagen oder eigenen Motiven zu wählen. Ich habe mein Motiv im Photoshop erstellt und dann hochgeladen. War eine ziemliche Rumspielerei, bis ich die richtige Größe hatte, da man ja auch die Löcher und das Gummiband "einberechnen" muss. Hat sich aber meiner Meinung nach ausgezahlt, immerhin ist mein Motiv somit wirklich individuell und sogar an mein Blog-Design angepasst. ;-) Die Designvorlagen, die es schon gibt, finde ich bis auf 2-3 Motive nämlich nicht besonders ansprechend.


Dann geht's an die Innenseiten. Hier könnt ihr auch einige Sachen auswählen. Zuerst habe ich mich für die Hintergrundfarbe entschieden. Leider ist da die Auswahl auch nicht so ansprechend für mich und man kann, im Gegensatz zur Vorderseite, keine eigenen Motive hochladen. Finde ich wirklich schade und wäre eventuell eine Verbesserungsmöglichkeit!


Dafür habt ihr zig Möglichkeiten verschiedenste Module hinzuzufügen. Angefangen von To-Do-Listen über Notenzeilen, Trainingszeiten, karierte oder linierte Zeilen, Wetter, uvm. Ich habe mich für Arbeitszeiten entschieden, da ich mir tagtäglich meine Arbeitsstunden aufschreibe. Finde ich eine wirklich gute Idee, allerdings habe ich auch hier eine Kleinigkeit zu meckern. Das Feldchen mit der Zeit ist wirklich winzig, sodass ich gerademal eine Zahl reinschreiben kann. Ich arbeite aber oft auch 8,5 Stunden, oder auch mal 8 Stunden und 45 Minuten. Wie ich solche Arbeitszeiten dann in dieses Mini-Kästchen einfügen soll, ist mir ein Rätsel… Trotzdem finde ich die Idee ansich super, nur an der Größe des Kästchens sollte man noch was machen.


Ansonsten kann man am Anfang und am Ende noch Seiten zum Kalender hinzufügen, z.B. eine Übersicht fürs nächste Jahr, Notenblätter, leere Seiten, Telefon- und Adressliste, Sudoku, usw.


Im Große und Ganzen bin ich wirklich begeistert von meinem Kalender. Die Qualität ist super, das Grunddesign finde ich auch klasse, und dass man doch recht viele Möglichkeiten hat, was das Designen betrifft finde ich wirklich gut. Wenn ihr z.B. euren Kalender im Februar starten lassen wollt, ist dies problemlos möglich. Auch könnt ihr eigene Daten schon im Voraus eintragen. Also wirklich spitze. Ein paar kleine Mankos, wie oben schon beschrieben, hat das gute Stück allerdings doch, ändert aber nichts daran, dass ich wirklich begeistert bin.

Deswegen habe ich auch gleich nachgefragt, ob ich einen Kalender an euch verlosen darf. Bis zum Sonntag 10. Juni (Mitternacht) hat nun eine/r von euch die Möglichkeit einen Gutschein für einen persönlichen Kalender zu gewinnen. Schickt mir dazu eine Mail mit dem Betreff "Kalender" an carmilein@hotmail.com. Wenn ihr über die Verlosung bloggt/twittert/facebooked (Bild darf gerne verwendet werden, muss aber kein extra Post sein!) bekommt ihr ein Zusatzlos. Bitte dann noch den Link zum Blogeintrag in die Mail einfügen.

Viel Glück!

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. das ist ja soooo cool!
    Ich liebe taschen kalender und würde mir gerne einen eigenen gestalten!!

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  2. Der Kalender ist echt schön :) Super kreative Idee. Bin auch dabei!

    Lg Carilu

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Sache!
    Danke fürs Vorstellen!
    LG Aletheia

    AntwortenLöschen
  4. hab da grad bestellt... wie lange hat der Versand gedauert?

    AntwortenLöschen
  5. @Anonym Puh gute Frage... auf alle Fälle nicht besonders lange. Ich glaub ne Woche war's... ich hab mich auf alle Fälle total gewundert, dass es SO schnell ging! :-)

    AntwortenLöschen
  6. toooll *.*
    SOWAS wäre perfekt für mich.
    Da nacg Ich direkt mal mit :)

    AntwortenLöschen
  7. Dein Kalender sieht echt toll aus. :)
    Die Seite finde ich sehr schön. Nur die 25 Euro finde ich "etwas" teuer. ;)

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  8. Wow das sieht echt gut aus. Sollte ich mir mal merken, obwohl ich 25 euro auch etwas teuer finde.
    Aber ich benutze meist Semesterkalender der über 2 Semester geht.

    AntwortenLöschen
  9. den kalender find ich spitze, auch die handhabung diesen selber zu gestalten sieht super einfach aus, deswegen geht gleich ne email an dich raus :) gglg

    AntwortenLöschen
  10. der ist ja toll!
    mein aktueller läuft bald aus und bin auf der suche nach nem neuen, da wäre der ideal!
    gerade bei den ganzen terminen die jetzt dank SS auf mich zukommen gg
    ich glaub da mach ich mit :D

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt mal etwas dumm gefragt... Was soll man denn in die Mail schreiben? xD

    AntwortenLöschen
  12. @Anonym "Carmen, du bist die Beste, Schönste, Klügste, Tollste,..." Nein Quatsch! ;-) Ne leere Mail reicht! Muss nix drinnen stehen, außer du hast gebloggt/getwittert, dann halt den Link, ansonsten reicht das Betreff! :-)

    AntwortenLöschen
  13. Wow, dein Kalender ist echt schön geworden, ich hab leider schon einen und jetzt schon für nächstes Jahr einen.. den würde ich verlieren :D
    Liebste Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
  14. yayy! Dann hätte ich den besten Kalender überhaupt für's nächste Schuljahr :)
    liebe Grüße,
    beccy
    http://rotkaeppchenrouge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Wow, du hast deinen Kalender aber schön gestaltet.
    Ich würde gerne daran Teilnehmen habe eben dir auch eine e-mail geschrieben.

    Carolin

    caroxstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen