Ausflug in den Kletterpark

Heute mal was anderes als Schminki-Schminki & Co. und zwar war ich am Wochenende in einem Klette...

Heute mal was anderes als Schminki-Schminki & Co. und zwar war ich am Wochenende in einem Kletterpark und möchte euch so einen Ausflug an Herz legen. Eigentlich wollte ich schon länger Mal klettern gehen, allerdings hab ich es entweder aus Zeitgründen oder aus "Hmm… ich bin ja so unsportlich, soll ich wirklich?"-Gründen verschoben. Dieses Wochenende war es dann endlich so weit. Es ging nach Mönichkirchen in den HAMARI Kletterpark, welcher knapp 1 Stunde von Wien entfernt ist. Ein Tagesticket kostet 21 Euro für einen Erwachsenen, was ich wirklich günstig finde, da ich letztes Jahr für einen einfachen "Flying Fox"-Flug 12 Euro bezahlt habe!
Nach einer kurzen Bodeneinschulung durften wir uns dann alle frei und ohne Begleitung auf den Kletterpfad bewegen. Zum Start gibt es zwei leichtere Parcours, wo man sich ein bisschen eingewöhnen kann. Dann gibt es einen mittleren Parcours, der schon in etwas höherer Höhe ist und schon mehr Geschick erfordert und noch einen schwerer Parcours, der schon sehr auf die Arme geht. Für Profis gibt es dann auch noch den "schwarzen Parcours", der wirklich heftig ist und wo man schon ein kleinwenig trainiert sein sollte. Außerdem gibt es dann noch zwei lange "Flying Fox"-Strecken mit einer Gesamtlänge von 400 m, bei denen man sich von Baum zu Baum schwingt, ein "KingSwing" in 15 m Höhe, einen "Kletterbaum" ebenfalls mit 15 m Höhe und eine Kletterwand. Macht auf alle Fälle wirklich viel Spaß, fördert die Geschicklichkeit und zu zweit ist es natürlich noch lustiger. Kann ich also jedem nur empfehlen. Allerdings solltet ihr die nächsten Tage nicht "Wichtiges" vorhaben, denn ich spüre meine Hände, Arme, Schulterblätter nicht mehr… die sind nun tonnenschwer und taub. ;-)


Wart ihr schon mal klettern bzw. interessiert euch sowas?

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Ich hätte Höhenangst haha :D
    Sieht aber doch ganz cool aus!

    AntwortenLöschen
  2. Schon alleine von den Bildern bekomm ich Herzrasen...
    War auch mal in einem, aber in 3 m^^ Höhe hab ich ne Panikattacke bekommen :D

    Finds echt beneidenswert, wenn man da oben so rumklettern kann... aber der Zug ist bei mir echt abgefahren :)

    LG!

    AntwortenLöschen
  3. in graz gibts so einen ja auch, ziemlich zentral. ich wollt auch schon immer mal hin, aber irgendwie trau ich mich nicht so richtig wegen meiner höhenangst :)

    AntwortenLöschen
  4. wow schade das ich in deutschland wohne ka obs bei uns auch irgendsowas in der nähe gibt ::pp
    nur du siehst auf den bildern etwas sehr dick aus

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht nach ner Menge Spaß aus :) Für mich ist das nur leider nichts, vor lauter Höhenangst könnte ich mich wohl keinen Zentimeter bewegen :D
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  6. Das wollte ich auch schon immer mal machen, aber wie das so ist kommt immer was dazwischen XD

    AntwortenLöschen
  7. genial, wenn ich keine höhenangst hätte *seufz
    gglg!

    AntwortenLöschen
  8. Ich war auch schonmal in so einem Kletterpark, auf wahrscheinlich recht geringer Höhe hing ich hysterisch, heulend am Baum und hab mich keine Bewegung mehr zu machen getraut... Ein Klassenkamerad hat mich dann nach unten gebracht unter großen Anstrengungen... war mir sehr peinlich vor allen Ausbildungskollegen...

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. da sag ich nur "nein danke!" - mir wird ja schon beim bloßen anschauen der bilder schlecht! aber trotzdem toll, dass du dich da oben von baum zu baum hangelst!

    AntwortenLöschen
  10. Ui, sieht schon anstrengend aus. Ich war auch mal in einem, aber ich glaube der war nicht so mörderisch wie deiner. Zumindest kommt es mirauf den Fotos so vor.
    Irgendwann habe ich ,nachdem ich nach unten geschaut habe, auch kapituliert, bin in Tränen ausgebrochen und habe mich keinen Centimeter mehr vor und zurückbewegt :-D.

    Liebst, Jane
    von shades of ivory

    AntwortenLöschen
  11. respekt, ich hab damals geheult... :)

    AntwortenLöschen
  12. Bei uns gibt es mehrere Waldseilgärten, aber ich hab mich bisher erfolgreich gedrückt ;-) Irgendwie ist das glaub ich nichts für mich :-/

    AntwortenLöschen
  13. Wäre zwar nichts für mich aber wer solchen Sport mag... :)

    AntwortenLöschen
  14. Da hätte ich jetzt auch mal richtig Bock drauf :D.

    AntwortenLöschen
  15. dei blog ist so schön:)
    würde mich über deinen besuch freuen xx www.everybodywillsmilenow.com

    AntwortenLöschen
  16. Hey, wir gehen mit ein paar Arbeitskollegen im Rahmen von Betriebliche Gesundheitsförderung auch regelmäßig Klettern . Macht Spass und verbessert die Fitness. Wir gehen auch in einen tollen Kletterpark

    AntwortenLöschen