DM-Blogger-Event mit Sergej Benedetter

Endlich komme ich dazu, über das DM-Bloggerevent vor 2 Wochen zu berichten. Als die Einladung kam, h...

Endlich komme ich dazu, über das DM-Bloggerevent vor 2 Wochen zu berichten. Als die Einladung kam, habe ich mich wirklich riiiiiesig gefreut, da ich ein bekennender DM-Fan bin und die s-he Stylezone Produkte, um die es gehen sollte, eigentlich auch ganz nett finde. Bis auf die Lidschatten kann ich die Marke echt empfehlen und war deshalb schon richtig gespannt was DM auf die Beine stellen würde. Als "Stargast" war Sergej Benedetter eingeladen, der uns schminken und beraten sollte.

Zuerst wurden wir aber noch nett vom DM-Social-Media-Team begrüßt und es war wirklich toll auch mal die Menschen hinten den Presseinfos und Newslettern kennenzulernen. Ist ja irgendwie schon etwas komisch, denn die PR-Leute "kennen" einem ja mehr oder weniger dank des Blogs, aber man selbst weiß eigentlich nicht, mit wem man es zu tun hat. Umso erfreuter war ich Manuela und Oliver kennenzulernen.

Zur Begrüßung gab's dann auch erstmal nen wahnsinnig leckeren Frucht-Shake von der DM "Gesunden Jause", den ich euch wirklich empfehlen kann. (Gibt's wohl nur in Österreich, oder?!) Ich weiß zwar nicht mehr genau, welche Geschmacksrichtung es war, aber ich habe 2 verschiedene probiert - der eine war glaube ich mit Banane und Kiwi, wenn ich mich nicht täusche - und beide haben superlecker geschmeckt. Während wir also unsere Getränke schlürften, erzählte uns Sergej über die neuen s-he Stylezone Looks, die er kreiert hatte und wir konnte ihm Fragen stellen. Im Vorfeld hatte ich einige "negative" Kommentare zu ihm gehört, die sich aber ganz und gar nicht bestätigten kann! Sergej ist ein wirklich sehr, sehr freundlicher und überhaupt nicht überheblicher (was ich zuvor desöfteren gehört hatte) Typ!


Dann hatten wir die Möglichkeit uns die Haare vom DM-Friseur-Team machen und uns von Sergej schminken zu lassen. Meine Haare wurden zuerst geglättet und anschließend einzelne Strähnen gelockt. So ganz ist die Frisur aber nicht meines… Glatte Haare an mir finde ich irgendwie doch sehr gewöhnungsbedürftig und bleibe dann doch lieber bei meinen Naturwellen.

Blogger bei der Arbeit
Michi bekommt die Haare schön

Anschließend wurde mir von Sergej ein Make-up verpasst. Ich wollte unbedingt eines in Pink und Schwarz, da ich erstens Klamotten in dieser Farbe trug und zweitens auch wissen wollte, wie man die Farbe Pink am geschicktesten am Auge einsetzt. Wie ihr ja sicher wisst, liebe ich Rosa und Pink, allerdings finde ich es wahnsinnig schwierig Lidschatten in dieser Farbe zu verarbeiten, ohne dass man müde oder verheult aussieht. Sergej hat es natürlich perfekt hinbekommen und ich war wirklich total begeistert von dem AMU. Ich habe es euch ja schon hier bzw. bei "Immer wieder Sonntags" gepostet und habe auch einige Komplimente dafür erhalten. Echt erstaunlich, was man aus meinen doch eher "verhassten" s-he Stylezone Lidschatten alles rausholen kann. Scheinbar kommt es doch ein wenig auf die Technik und nicht nur auf das Produkt an. Man muss eben wirklich schichten, schichten und nochmals schichten, um ein kräftiges Ergebnis zu erzielen.

Ja, auch bei einem Top-Visagist muss ich erstmal skeptisch gucken ;-)

Zwischendurch wurde natürlich immer wieder nett mit den anderen gequatscht und die leckeren Snacks gefuttert. (Boah, diese Lachs-Häppchen waren der Hammer… Hätte da noch ein paar in meine Tasche für den Nachhauseweg stecken sollen. ;-))


Mit dabei waren von links nach rechts Natalie, Kathi, Mel, Sergej, Michi, Maria, Julia und meine Wenigkeit. Ich fand's vom DM-Social-Media-Team übrigens eine echt gute Idee, auch "kleinere" Blogs einzuladen, da man ja auf jeden Event doch meist dieselben Gesichter sieht und eher "unter sich" ist und kaum Kontakt zu "neueren/unbekannteren" Bloggerinnen hat. Deswegen hat es mich wirklich gefreut neue nette Bloggerbekanntschaften zu machen und vor allem Julia mal persönlich kennenzulernen. Lustigerweise kommen wir fast aus derselben Gegend und waren sogar in der gleichen Schule. Irgendwie witzig sich auf einem Bloggerevent zu treffen. ;-)

Julia mit ihrem geilen DIY-Schuh!
Das Endergebnis...

Zum Abschied gab es dann auch noch ein wirklich sehr großzügiges Goodie-Bag, u.a. mit den Ebelin-Pinseln, die ich so nach dem ersten Testen wirklich gut finde. Also wenn ihr Pinseln zu einem günstigen Preis sucht, sind diese unschlagbar!

Für alle, die ebenfalls einen Make-up-Workshop mit Sergej besuchen wollen, dies ist seit Kurzem für 300 active beauty Punkte und einer Zuzahlung von 20 Euro in ausgewählten DM Friseurstudios möglich.

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. welche lippenstiftfarbe ist das auf dem 5. bild? sieht toll aus!!

    AntwortenLöschen
  2. Das Make-up an dir gefällt mir sehr gut! :D Hätte ich im ersten Moment gar nicht gedacht, da ich sonst, wenn es um knallige Farben geht, wirklich auffällige Looks am Besten finde und die meisten eher dezenten Looks für meinen Geschmack einfach nicht genug "knallen" :D Aber das sieht echt gut aus und ist ein toller Hingucker! ^^

    Definitiv ein sehr cooles Event! Da wär ich auch gern dabei gewesen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Wow das letzte Bild ist sooooo schön. Ich finde, der Look kann such sehen lassen. Klingt nach einem spannenden Tag
    Http://www.dearfashion.de

    AntwortenLöschen
  4. Boah wie toll Du aussiehst!
    Die Haare gefallen mir aber auch nicht mit dem Wellengefransel da vorne,das sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt,arg ausgehängt.

    AntwortenLöschen
  5. wow das AMU ist total schön geworden.

    AntwortenLöschen
  6. @Dania84 Ich glaub das was nur Sergej und wahrscheinlich nicht mal er... ;-) Wir wurden auf alle Fälle nur mit s-he Produkten geschminkt, aber welche das genau waren, kann ich dir leider nicht sagen. Sorry!

    AntwortenLöschen
  7. Also ich hab mal nachgeschaut. Du warst in der Maturaklasse als ich in die erste Klasse kam XD
    (gut aber damals sah ich GANZ anders aus)

    Hat mich aber gefreut dich kennen zu lernen :D

    Und das Angebot mit den Schuhen steht noch: Wer mir Schuhe und Nieten bringt, bekommt auch Nietenschuhe :D

    AntwortenLöschen
  8. Hört sich schon cool an XD und ich mag das Endergebnis total gerne <3

    AntwortenLöschen
  9. Du siehst sehr hübsch aus deine Augen hat Sergej richtig super betont :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die glatten Haare an dir toll. Steht dir sehr gut. Und das AMU ist echt klasse. Ein tolles Event, wär ich auch gern dabei gewesen. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. du bist so unglaublich hübsch auf dem letzten Bild :-)

    AntwortenLöschen
  12. schaient ein toller event gewesen zu sein, da wäre ich echt sehr gerne dabei gewesen! sich schminken und stylen zu lassen, leckere häppchen essen und dabe auch bloggerinnen kennenlernen - das fände ich echt toll.

    deine haare finde ich aber sehr gelungen, villeicht bist du nur deine naturlocken so sehr gewohnt, probier doch was neues aus! es steht dir super :)


    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht ja aus als hättet ihr mega viel Spaß gehabt!! :)

    xx

    AntwortenLöschen
  14. am letzten bild hast du schon fettige haare, und irgendwie hast du dieses gewand immer an

    AntwortenLöschen
  15. @Anonym LOL, die Haare sind frisch gewaschen und das ist Glanzspray du super Hirn.

    Und die Klamotten hatte ich EIN MAL an und das war an dem Event vor 2 Wochen, wozu ich auch einen Outfit-Post gemacht habe...

    Ich finds echo schade, dass "anonyme Kommentatoren" einfach zu deppat zum Lesen sind. ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Schhöööner Blog!
    Eine Leserin mehr!

    AntwortenLöschen