Outfit: Das Tiger-Top und wie man gekonnt Männer vergrault...

Heute nur ein schnelles Outfit ohne viel Text-bla-bla, da ich gerade auf dem Sprung bin, denn gleich geht's zum DM-Event mit Sergej Bene...

Heute nur ein schnelles Outfit ohne viel Text-bla-bla, da ich gerade auf dem Sprung bin, denn gleich geht's zum DM-Event mit Sergej Benedetter. Generell bin ich die letzten Tagen immer "viel beschäftigt" und habe kaum einen Abend "nichts zu tun".  (Die einen nennen es Ablenkungs-Therapie, die anderen "Jetzt hat sie die "Midlife"-Crises". ;-)) Morgen geht's dann aufs Maria Galland-Event inkl. Dinner (aufs Essen freu ich mich ja fast am meisten ;-)), Montag geht es weiter mit einem Frühstück bei Origins und Mittwoch ist das Presse-Opening von Primark und der Eröffnungsfeier des neuen Shopping-Centers G3, wo ich eingeladen wurde. ♥ Neben den ganzen Presse-Events kommen zur Zeit auch Unmengen an privaten Treffen/Einladungen dazu... ach und nen Job habe ich ja eigentlich auch noch. Wusste ja, da war noch was... ;-)

Übrigens ist es gaaaanz böse, wenn man Leuten sagt, dass man im Moment keine Zeit hat. Hatte letztens ein Treffen mit einem männlichen Wesen. Der Abend war auch ganz nett, wir haben uns super verstanden, waren lecker Essen, haben stundenlang gequatscht und beim Abschied kam dann ein: "Carmen, war ein wirklich schöner Abend mir dir, würde dich gerne wiedersehen. Wann hast du wieder Zeit?!" Ehrlich wie ich nun mal bin meinte ich dann: "Hmm... Naja nächste Woche ist eigentlich schon jeder Tag verplant, übernächste um ehrlich zu sein auch und die Wochenenden sind bis Ende Oktober vollgefüllt. Tut mir echt leid... Ich melde mich dann in 3-4 Wochen wieder, ok?!" FAIL, sag ich euch! :D Aber zumindest bin ich immer 100%ig ehrlich... kann mir keiner unterstellen, dass ich nicht die Wahrheit sage. Meine "Dates" (so viele hatte ich ja in meinem Leben noch nicht… vll. eine Handvoll) verlaufen generell immer etwas merkwürdig. Ich glaube ich schaffe es jedes Mal aufs Neue, die gesamte Liste der "No-Gos" abzuarbeiten. Aber gut, das Thema Männer ist erstmal für die nächsten Jahrzehnte sowieso durch.

So jetzt gab's doch Text-bla-bla... Bevor's noch länger wird das Outfit vom Fashioncamp. Da es mir damals nicht so gut ging, habe ich nur auf die schnelle Fotos gemacht und das Licht war auch irgendwie sehr doof. Will euch aber trotzdem meine neue grüne Hose und das Tiger-Top zeigen. ;-)

Hose: Hello Koko! (aktuell), Top: FashionClub (aktuell), Boots: Rosa, Armband: Pierre Lang, Ohrringe: aus Italien, Ring: T€di, Tasche: FOX

Mein Fashioncamp-Outfit vom letzten Jahr gibt's übrigens hier

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. das outfit gefällt mir richtig richtig gut! natürlich & bequem - so sollte es sein! :)

    und ich find's toll, dass du so viele events besuchst. da kann man ja richtig neidisch werden ;D

    und wer weiß, vielleicht findest du ja auf dem ein oder anderen event deinen traummann :D man weiß ja nie ;D

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällts auch sehr gut - irgendwie safarimässig :D

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne schuhe :)

    AntwortenLöschen
  4. Hey, Süßer Blog :)
    ich bin jetzt ein Leser
    Schau doch mal bei mir vorbei :)
    http://liberty-of-soul.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch. Gefällt mir gut. Würde ich auch tragen.

    AntwortenLöschen
  6. Wo hast du deine Schuhe der Marke "rosa" denn her? Google will mir immer nur rosa farbene Schuhe zeigen :P

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Schuhe und das Bild unten gefällt mir total gut:)! Toller Post,

    liebe Grüße,
    Johanna von http://www.varietyoffashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Du hast mir gerade wieder mal ein riesen Grinsen ins Gesicht gezaubert... =D Kerle, die sich so leicht abspeisen bzw. abschrecken lassen, sind aber auch irgendwie nicht so das Wahre, oder?! =D

    Das Outfit gefällt mir sehr gut, das Tiger-Top rockt!

    Alles Liebe,
    Enana

    AntwortenLöschen
  9. Die Hose <3 In genau so einer Farbe suche ich schon länger eine :) Tolles Outfit, gefällt mir echt gut :)

    AntwortenLöschen
  10. klasse Outfit!! toll siehst du aus <3

    AntwortenLöschen
  11. geil - kannst du nicht dein Gesicht NOCH etwas mehr bearbeiten es sie ja SOOOOOO natürlich aus wie es gerade ist "Ironie" !!! arm sowas

    AntwortenLöschen
  12. @Anonym
    Hab auch NIE (!!!) abgestritten, dass meine Fotos bearbeitet sind... ;-) Nur lustig, denn mein Gesicht ist auf DIESEM Foto (im Gegensatz zu anderen Fotos am Blog, was ich auch nie abgestritten habe :-P ) NICHT bearbeitet... ;-) Aber schön du PS-Experte/Expertin. ;-)

    AntwortenLöschen
  13. haha chamy kannst du deins Oma erzählen das Bild eins nicht bearbeitet ist

    AntwortenLöschen
  14. @Anonym Ja jetzt wo du es sagst, ich hab mir die Brüste vergrößert, meine Klamotten eingefärbt, mich schlanker gemacht, meine Augenfarbe verändert, meine Haare verlängert... und das mach ich auch bei jedem Foto denn eigentlich schaue ich ganz anders aus, habe über 100 kg, schwarze Haare und pickelige Haut.... :-P

    AntwortenLöschen