Outfit: Hallo Oktoberfest!

Ich muss ja gestehen, mein Wunsch ist es - schon seit Jahren (!) - einmal aufs Oktoberfest nach München zu fahren. Fragt mich bitte nicht w...

Ich muss ja gestehen, mein Wunsch ist es - schon seit Jahren (!) - einmal aufs Oktoberfest nach München zu fahren. Fragt mich bitte nicht wieso, ich kann es mir selber nicht erklären, da mir vom Biergeruch schlecht wird, ich Menschenmassen absolut nicht leider kann und gegen (stark) besoffene Leute habe ich auch eine antisympathie. Trotzdem würde es mich wahnsinnig reizen einmal in meinem Leben beim München Oktoberfest dabei zu sein, peinliche Stimmungssongs mitzugröllen, auf den Tischen zu tanzen und dann noch so doofes Lebkuchenherz geschenkt zu bekommen. (Und wenn mir keiner eines schenken will, kauf ich's mir auch selber... Pff... selbst ist die Frau!) Und dann erst der Rummelplatz!!! *große leuchtende Augen bekomme* Karussellfahren und Zuckerwatte futtern bis einem übel wird. Ja, genau DAS, muss man einmal im Leben gemacht haben. :-)

Bis ich aber mal die Gelegenheit bekomme aufs "original" Oktoberfest zu fahren, begnüge ich mich erst mal mit unseren "Wiesn"-Festeln hier in der Umgebung. Mittlerweile hat ja schon jede Ortschaft ihre eigene kleine "Wiesn". Problem: Ich hatte kein Dirndl mehr. Dem musste natürlich Abhilfe geschafft werden und so begab ich mich stundenlang auf Dirndl-Suche. Gar nicht so einfach das "perfekte Modell" zu finden. Es sollte logischerweise pink sein, vorne Kettchen und Bänder haben, möglichst "kurz" und dann auch noch bezahlbar! Ok, nachdem ich gesehen habe, dass meine Vorstellungen Wunschträume sind, bin ich mit diesem Dirndl einen Kompromiss eingegangen. Für meine Verhältnisse viel zu lang (hätte gerne eines gehabt, was über den Knien endet), aber dafür pink und bezahlbar.

Dirndl: C&A, Weste: Hollister, Schuhe: Deichmann, Kette: Lilaglitzer Boutique, Armkettchen: Juwelier

Ach ich liebe Details... diese Kettchen und Bänder bei den meisten Dirndl und die schön bestickten Schürzen! Einfach nur ♥ !!! Natürlich musste ich dann noch in letzter Sekunde meine Nägel passend zum Dirndl lackieren. Leider nicht besonders sauber und schön geworden, hat aber trotzdem einige Blicke auf sich gezogen. "Waaas?! Deine Nägel passen ja zur Schütze! Irre!!" ;-)


Und zum Abschluss noch ein paar Eindrücke (ok, fast nur Alkohol) von der "Brunner Wiesen".


Wart ihr dieses Jahr auch schon auf nem Oktoberfest bzw. steht ein Wiesn-Besuch auf eurer "To Do"-Liste? Und was sagt ihr zu Lederhosen und Dirndl? No-Go oder doch stylisches Must-Have?

You Might Also Like

40 Kommentare

  1. Hach, tolles Dirndl <33 Das ist mein Traum, ein wunderschöne Dirndl zu haben, und damit über xtausend Wiesn latschen. Und nur deswegen, weil ich so ein tolles Dirndl hab :DD Mal sehen, wenn ich mir so eine Tracht mal kaufen kann ;D

    AntwortenLöschen
  2. süßes dirndl ;) ich finde allerdings, dirndl passen wirklich nur zu solchen festen wie dem oktoberfest, im alltag mag ich die gar nicht :D

    AntwortenLöschen
  3. Dein Outfit stimmt von vorne bis hinten - wirklich süß :)
    Irgendwie reizt mich nichts am Oktoberfest... Da finde ich die Stadt alleine viel interessanter :D

    AntwortenLöschen
  4. @Chérie In die Arbeit geh ich damit auch eher nicht. ;-)))

    AntwortenLöschen
  5. süß schaust aus :)
    am meisten gefallen mir aber deine nägel


    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwann möchte ich mal zum Oktoberfest, weiß gar nicht genau warum, es reizt mich einfach.
    Deshalb habr ich mir als das letze vorbei war über Kleiderkreisel ein Dirndl ergattert, original bayrische, hochwertige Tracht zum Schnäppchenpreis.
    Perfekte Länge, endet überm Knie, tolle Farbe, tolle Schürze.
    Jetzt hängt es im Schrank und wird ab und an vorm Spiegel begutachtet.
    Feste wo man in Tracht hingeht gibts hier leider nicht, dabei find ich das so schön...
    Naja, irgendwann in München ;)

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Dirndl, steht dir super :)

    AntwortenLöschen
  8. @Kamerakind
    Irgendwann in München... ja da treffen wir uns dann. ;-)) Bis dahin hängt meines auch noch weiter im Schrank. :-)

    Hast du ein Foto von deinem Dirndl irgendwann gepostet? Bin neugierig. :D

    AntwortenLöschen
  9. @Kamerakind
    Irgendwann in München... ja da treffen wir uns dann. ;-)) Bis dahin hängt meines auch noch weiter im Schrank. :-)

    Hast du ein Foto von deinem Dirndl irgendwann gepostet? Bin neugierig. :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde es etwas wuchtig, aber es steht dir gut. Die Länge ist perfekt. Ich habe vor kurzem auch immer wieder von meiner Tracht geschrieben. Schau doch mal vorbei wenns dich interessiert :)

    www.somecosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag traditionelle Outfits! Gehört zu so einem Fest schon dazu :)
    Ich selbst war aber noch nie auf so einer Veranstaltung :D

    AntwortenLöschen
  12. Ja, ich würd gerne mal zum Oktoberfest...wie du schon sagst, muss man einmal gemacht haben :)
    Dirndl find ich mal mehr, mal weniger hübsch, je nachdem wie die gemacht sind. Ich mag eher so moderne Varianten davon :)
    Und bei uns gibts gar keine Wiesn-Abklatsch-Partys... ^^ sonst würd ich evtl. hingehen ^^

    AntwortenLöschen
  13. das blaue dirndl deiner freundin sieht süß aus!

    AntwortenLöschen
  14. Mein schwarz-rotes ist genauso lang wie deins. Ich find das voll angebracht, ich bin keine 14 mehr und finde es sieht irgendwie eleganter aus als so ein "mini-fetzen" :D aber geschmäcker sind ja verschieden :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Genau, irgendwann in München ;)
    Habe meins noch nicht gepostet, aber ich könnte ja mal ein instagram Foto machen und das in mein instaweek packen am Sonntag.
    Wenn ich es zeige sag ich dir Bescheid.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Etwas dicker geworden, Diggerchen?

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Carmen!

    Tolles Dirndl... aber mir gefallen auch deine rosa-getupften Nägel sehr sehr gut. Möchtest du mir bitte sagen, wie du die gemacht hast?! :)

    Lg steffi

    AntwortenLöschen
  18. Toooll! Und ich kann dich voll und ganz verstehen. Ich will auch unbedingt mal auf's Oktoberfest. Leider waren fast alle meine Kollegen schon und wollen daher nicht mehr hin. :-(
    Das Dirndl hängt aber bereit im Schrank und ich konnte es wenigstens letzte Woche auf ein Wiesn-Fest hier in der Nähe anziehen.
    Ich finde dein Dirndl (und die Nägel *kreisch*) total hübsch! Auch wenn ich ein wenig zu spät dran bin, kann ich dir nur Ebay an's Herz legen. Dort gibt es spezielle Händler, die nur Dirndl verkaufen und ich habe dort sowohl mein Dirndl als auch eine Lederhose um jeweils 42,- ersteigert (und da ist Versand nach Österreich bereits dabei!). Ich kann mich auch über die Qualität überhaupt nicht beschweren. Überall hübsche Details, Stickerreien und natürlich die Bänder vorne zum Schnüren (sieht also ähnlich aus wie deines nur in kurz und blau). ^_^

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  19. Also ich komme aus München und war schon 4 mal dieses Jahr auf der Wiesn! Ich kann nicht genug bekommen und es sind wirklich die 2 schönsten Wochen im Jahr ;-)) Dein Dirndl sieht toll aus, perfekt für die Wiesn! Viele Grüße :-) xx

    AntwortenLöschen
  20. @Christina Du hast dich bestellen getraut? Ich weiß nicht, bei teureren Klamotten trau ich mich das nie, weil ich nicht weiß, ob es mir dann passt/steht. Bei dem Dirndl hab ich z.B. Größe 34 (!!!) und normalerweise trage ich Größe 36/38. Sprich hätte ich mir was in meiner ursprünglichen Größe bestellt, wär's mir wohl zu groß gewesen. Aber 42 Euro ist natürlich echt ein Schnäppchen. :-)

    AntwortenLöschen
  21. @Beautinista *neid* Aber gut, wenn man in München wohnt ist es ganz klar. :-) Mich schrecken halt auch die Zimmerpreise während des Oktoberfestst ab. Wie viel kostet eigentlich der Eintritt bei euch aufs Fest? In Wien verlangen die nämlich 15 Euro nur damit man ins Zelt darf. :-/

    AntwortenLöschen
  22. @Anonym Etweder du nimmst ein Dotting-Tool (z.B. von Essence) oder nen Pinsel und malst sie dir einzeln drauf, dann kannst du auch schön in Form, etc. varieren, oder du guckst, dass es eine Stamping-Schablone mit deinem Wunschmotiv (Essence hat z.B. auch welche) gibt. :-)

    AntwortenLöschen
  23. Glaub mir-Dein Dirndl ist Super und hat die perfekte Länge. Über diese Mini-Dirndl lachen viele Münchner nur und finden sie billig und peinlich. Ja-Auch Männer :D Deins ist absolut süß! Sei stolz drauf.

    AntwortenLöschen
  24. ach du heilige Scheiße, sorry aber du kannst doch nicht ein Dirndl vom C&A kaufen :/
    Das ist eine beleidigung für Trachten :(
    Ich finde PERSÖNLICH das die billig aussehn

    AntwortenLöschen
  25. @Anonym Mich würde interessieren, wieso du das findest? Ich war nämlich auch in etlichen Trachtenläden und da war bei den "billigeren" Dirndl (also so um die 100 euro) die Qualität teilweise echt mies. Also in diesen ganzen Trachtenoutlets sehen die günstigeren Dirndl echt einfach nur billig aus. (Nicht alle, aber doch viele.) Und 200-250 Euro ist mir ein Kleidungsstück, welches ich vll. 1-2x im Jahr trage nicht wert. ;-) Die 130 Euro für mein Dirndl waren da schon Schmerzgrenze. Aber ich finde nicht, dass es billig aussieht, vor allem ist der Stoff wirklich sehr fest und auch gut verarbeitet im Gegensatz zu manch anderem Dirndl aus so nem Trachtenoutlet. ;-)

    AntwortenLöschen
  26. bitte NIEMALS ein dirndl kaufen, dass über dem knie endet.. das ist echt ein totaler faux-pas. deines empfinde ich auch als viel zu wuchtig, aber immerhin lange genug ;)

    AntwortenLöschen
  27. Klasse, wirklich klasse.
    Dein Blog gefällt mir sehr gut, weiter so.

    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  28. Ich liebe Dirndl. Am liebsten hätte ich selbst eins. ;)
    Liebst, Lisa

    AntwortenLöschen
  29. Auf dem Oktoberfest war ich noch nie, doch ich bin auch der Meinung, dass wenigstens einmal erlebt haben zu müssen. Es steht auf jeden Fall noch auf meiner To Do Liste.
    Ich selbst besitze zwar kein Dirndl, aber für solch ein Fest würde ich mir eines kaufen. Vor kurzem habe ich ein Dirndl mit meiner Mutter gekauft. Sie war auf eine Silberhochzeit mit dem Motto Trachten eingeladen und da passte das sehr gut und sie sah einfach bezaubernd aus.
    Liebe Grüße,
    Nati

    AntwortenLöschen
  30. ich war schon letztes jahr auf dem oktoberfest, das reicht erst mal für ne weile ;) aber es ist schon echt toll, besonders wenn man abends mit dem riesenrad fährt.
    Liebe Grüße
    Dandelion

    AntwortenLöschen
  31. @Anonym
    Haha, niemals Dirndl kaufen die über dem Knie enden? Warst du schon mal auf dem echten Oktoberfest? Da laufen 3/4 der Damen mit mega kurzen Dirndl rum und ich denke, allen ist bewusst, dass es beim Oktoberfest echt nicht mehr um Tradition geht... ;)

    AntwortenLöschen
  32. Steht dir wirklich gut das Dirndl! :)

    AntwortenLöschen
  33. null komma null Titten für ein Dirndl

    AntwortenLöschen
  34. du sieht im dirndl wirklich ausgesprochen fesch aus!

    AntwortenLöschen
  35. Glückwunsch zum Hauptgewinn ;-) Der ist bei diesem Artikel mehr als verdient. Viel Spaß :)
    Bei mir hat es "nur" für einen 20 Euro-Gutschein gereicht - aber das ist schon mehr, als ich erwartet hätte :)

    AntwortenLöschen
  36. Wow, tolles Komplett-Outfit.

    LG Honey von http://honey-loveandlike.blog.de

    AntwortenLöschen