Outfit: Pinker Mini

N'Abend ihr Lieben! Heute folgt gleich noch ein Post und zwar mein Outfit vom DM-Event, für da...

N'Abend ihr Lieben!

Heute folgt gleich noch ein Post und zwar mein Outfit vom DM-Event, für das ich ziemlich viele Komplimente bekommen habe. Lustigerweise ist es ein echtes Low-Budged-Outfit. Der pinke Strech -Mini um 4 Euro, das Oberteil um 5 Euro, der Schal um 3 Euro… Da soll noch einer sagen, man kann sich nicht für wenig Geld "gut kleiden". :-)

Schuhe waren zwar andere geplant, da ich aber aufgrund meiner Knieprobleme, (ich habe selbst tierische Schmerzen, wenn ich sitze oder liege) mein Knie nicht durch hohe Schuhe belasten wollte, mussten also diese Alltags-Stiefeletten herhalten.

Übrigens ist es bei uns in Wien noch immer total warm. Ich trage immer noch "Sommer"-Shirts und Röcke, denn selbst am Abend ist es noch relativ angenehm... Bloß der Wind lässt vermuten, dass es bald kälter wird.

Rock: Clockhouse (aktuell), Shirt: KIK, Blazer: H&M (aktuell), Schal: aus London, Schuhe: Deichmann (aktuell), Schmuck: SIX und NEW ONE (aktuell)

Habt noch ein schönes Rest-Wochenende!

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. OAH! Du siehst sooo toll aus. Das Outfit steht dir wirklich total. Und WOHER ist dieser Rock? :D

    AntwortenLöschen
  2. In welchen Wien wohnst du denn? Ich find es is schon a**** kalt ^^

    AntwortenLöschen
  3. @Mart Tina Danke! Steht eh dabei - Clockhouse. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @Anonym Echt? Normalerweise bin ich die, die bei der kleinsten Kälte friert. LOL. Also ich finde bis auf einen Tag war es letzte Woche echt "warm". Also man (zumindest ich ;-)) konnte noch mit Rock und luftig-leichten Klamotten rumlaufen. Bin mit dem Outfit da auch über ne halbe Stunde durch Wien gelaufen und fand es nicht sonderlich kalt. Aber vll. wohn ich echt in nem anderen Wien bzw. auf nen anderen Planeten. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Wie gemein! Bei uns ist der eiskalte Winter ausgebrochen und man könnte schon die Winterjacken ausgraben.
    Aber dein Outfit ist echt schick. Ich steh ja auf Low-Budget. Gut aussehen bedeutet nämlich wirklich nicht, Unmengen an Geld ausgeben zu müssen.

    AntwortenLöschen
  6. Steht Dir gut und es muss nicht immer teuer sein.
    LG Nati

    AntwortenLöschen
  7. Hey Chamy, Die Stiefeletten passen sehr gut zu dem Outfit, man muss ja nicht immer hohe Schuhe zu einem Rock anziehen! Wenn du lasst hast kannst ja mal bei mir vorbeischauen. Habe dich ja letzens auf FB gefragt wegen Blog erstellen usw. Bin zwar noch nicht ganz zufrieden aber für den Anfang ist es ok.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann mich den anderen Meinungen überhaupt nicht anschließen. Ich finde, dass dieses Outfit ein wahres Desaster ist. Es sieht billig aus und nichts passt so richtig zusammen.

    AntwortenLöschen
  9. das zweite outfit ist ein horror mir kommt das essen gleich hoch

    AntwortenLöschen
  10. nur billiges Klumpat, wo hastn das her? kik?

    AntwortenLöschen
  11. @Anonym Wer lesen kann ist klar im Vorteil, gell? Denn unten steht aufgelistet von wo die Sachen sind. ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Die Boots sind echt cool, die sehen so Herbsttauglich aus :) Ich bin gerade verzweifelt auf der Suche nach schönen Herbstschuhen. Hast du eine brandheiße Empfehlung? Bisher finde ich die braunen Stiefel rechts oben ganz toll, die ich hier in dem blog gesehen habe. Aber ich brauche noch mehr Inspiration ;)

    Liebe grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Chamy,
    tolles Outfit! Steht dir wirklich gut!!
    Bei den schönen Beinen solltest du öfter Röcke und Strumpfhosen tragen!!! :-))
    LG
    Ingo

    AntwortenLöschen