Mal wieder – Aufgebraucht

Heute habe ich noch mal einen kleinen „Aufgebraucht“ Post für euch, nachdem der letzte dieser Art  ganz gut angekommen ist. Ich muss geste...

Heute habe ich noch mal einen kleinen „Aufgebraucht“ Post für euch, nachdem der letzte dieser Art  ganz gut angekommen ist. Ich muss gestehen, dass es diesmal nicht sehr viele Fullsize-Produkte sind, weil ich es mir zur Aufgabe gemacht habe, endlich auch mal die unzähligen Pröbchen aufzubrauchen. Denn nicht nur durch die Douglas BoB, auch durch die Beigaben bei Bestellungen und selbst in Zeitschriften hat sich bei mir eine beträchtliche Menge an Proben aller Art angesammelt. Leider habe ich nicht alle leeren Tütchen verwahrt, denn sie waren auch wirklich nicht alle gut. Dennoch ist eine ganze Menge aufgebrauchter Produkte zusammen gekommen, seht selbst!



Für die Haare habe ich aufgebraucht:
The Body Shop – Banana Shampoo & Conditioner : benutze ich immer wieder gerne! Es reinigt die Haare sehr gründlich, der Conditioner pflegt super und dieser leckere Geruch – yammi!

Nivea Color Chrystalgloss 1-Minuten Kur: Ok, aber nichts Außergewöhnliches. Eher ein guter Conditioner, als eine richtige Kur. Wird erst mal nicht nachgekauft

TIGI Rockaholic Dry Shampoo: es reinigt sehr schön, ohne einen Grauschleier zu hinterlassen und riecht dabei auch noch gut. Ich kaufe es eigentlich immer bei TK Maxx für 6,99€, aber auch das ist ein stolzer Preis. Dennoch - mein Liebling!


An Produkten für das Gesicht mussten dran glauben:
Balea AMU-Entferner: Bisher mein liebster Entferner, denn er ist gründlich, sanft zur Haut und günstig. Mittlerweile kratzt das Produkt von Rival de Loop an seinem Thron, ich werde aber noch etwas weiter testen.

Lavera Faces Bio Aloe Vera Gesichtswasser: tolles, sehr sanftes Gesichtswasser, das die Haut reinigt und pflegt. Es ist speziell für empfindliche Haut geeignet und ich bin super gut damit zurecht gekommen. Einzig der schwere Glasflakon stört mich etwas.

Soap & Glorry Make yourselfe youthful Serum: ein schönes, sehr leichtes und gut verträgliches Serum, das die Hautoberfläche ebenmäßiger erscheinen läßt. Eine tolle Probegröße von 7ml aus einer der Boxen, ich kann mir durchaus vorstellen es zukünftig mal nachzukaufen.

Louis Widmer Reinigungsmilch & Tagescreme: zugegeben, mit 7,5ml bzw 4,5ml eine Größe, mit der man nicht all zu lange testen kann. Dennoch war ich mit dem Hautgefühl und der Verträglichkeit sehr zufrieden – ein rundum guter erster Eindruck.

Maybelline Falsche Wimpern Feder-Look: Was soll ich sagen?! Ein Flop-Produkt für mich, wie ich euch hier schon erzählt habe.

Helena Rubinstein Lash Queen Feline Black: ebenfalls ein Box-Produkt. Ich finde die Mascara wahnsinnig gut, denn sie verlängert und trennt die Wimpern, verdichtet sie zudem ein wenig. Wäre sie nur nicht so teuer...


Und abschließend habe ich an sonstigen Produkten aufgebraucht:
sebamed Urea Akut Handcreme: toller Duft, tolle Pflege, super Verträglichkeit. Ein Boxprodukt, das ich sicherlich nachkaufen werde

OPI RapiDry TopCoat: er ist zwar noch nicht ganz leer, aber völlig eingetrocknet und zäh. Schade, er hat mich nie wirklich überzeugt. Millerweile liebe ich Essie „Good to go“

meridol Zahnpasta: ganz ok, aber ich mag eher frische Zahnpasta, die minzig schmeckt und einen aufhellenden Effekt hat. Daher ist meridol nicht meine erste Wahl!

Bulgari Mon Jasmin Noir – ich habe so viele Pröbchen, dass ich beschlossen habe die endlich mal aufzubrauchen. Dieser Duft ist mir für „jeden Tag“ viel zu süß und schwer, für einen besonderen Abend aber durchaus tragbar

Escada Island Kiss – LOVE! Muss ich mehr sagen?! Wie ihr vielleicht gesehen habt, sammle ich diese Duftreihe und liebe sie einfach!

Habt ihr ein Produkt, bei dem ihr froh seit das es endlich leer geworden ist, weil es euch vielleicht nicht gefallen hat? 

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Bei mir hat der Rival de Loop den Balea Augenmakeupentferners schon vom Thron geschubst ;D die Banana Serie von TBS finde ich auch klasse :)

    AntwortenLöschen
  2. Gerade jetzt, wo ich mir deinen Post durchlese fällt mir auf, dass ich wirklich noch nie ein Nagellackfläschchen aufgebraucht habe. Liegt meistens daran, dass er total bröckelt und sich nicht mehr gut streichen lässt.
    Ich brauche allgemein Produkte, mit denen ich nicht zufrieden bin selten auf, sondern verschenke sie oder entsorge sie einfach.
    Was meiner Haut nicht gut tut, kommt da auch nicht dran^^.
    Passiert mir in der letzten Zeit aber gar nicht mehr, da ich fast nur noch Naturkosmetik verwende und meistens auch die selben Sachen.

    Liebste Grüße, Jane
    von shades of ivory

    AntwortenLöschen
  3. @Ivory Geht mir auch so, Nagellack trocknet eher ein als das er wirklich leer wird.
    Mit den Pflegeprodukten muss ich aber immer vorsichtig sein, denn ich bin z.B. gegen LSF allergisch. Aber was ich nicht vertrage, schenke ich Freunden - ich würde es niemals weiter benutzen.

    AntwortenLöschen
  4. den opi topper fand ich eigentlich recht gut, nur bei mir ist die flasche runter gefallen und zersplittert -.-
    dann muss ich essie good to go auch mal probieren, so viele schwärmen davon ! :)
    2 mascaras in einem monat? wow. ich krieg eine in einem halbem jahr leer, vielleicht :D

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  5. Hiii :)
    Vielen dank für dein Komi :)
    Den Nagellack von catrice habe ich aus der Schnäppchenbox herausgefischt :D
    Beim Puder stand eigendlich auch nen vergünstigter Preis von ca. 2-3 Euro dran, aber wie es sich herausstellte lag er einfach nur falsch xD habe den Originalpreis bezahlt :) Ich muss echt zugeben das ich Sortimentsumstellung klasse finde :D genauso wie der Winterschlussverkauf :3 Stifelchens zum halben Preis x3
    ...
    Und jetzt zu deinem Post :)
    Hmmm wenn ich ein Produkt gekauft habe und feststelle das es mies ist schenk ich es in meiner unglaublich liebevollen großzügigkeit meiner kleinen Schwester xD
    die nimmt wirklich fast alles an :D Natürlich lass ich den " mir hat das nicht gefallen und deshalb schenk es dir" -Satz weg :D
    LG Nathi

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube ich habe noch nie einen Nagellack komplett aufgebraucht :D
    Produkte die ich nicht mag / vertrage verschenke ich meist weiter und benutze sie selbst nicht mehr.
    Hab mir auch grad zur Aufgabe gemacht erstmal aufzubrauchen was da ist bevor ich neues kaufe, insbesondere was Bodylotion angeht, da kann ich mich wohl über ein Jahr dick mit der bereits vorhandenen einschmieren :D

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. @S Ich fand den OPI Überlack auch gut, aber nur eine zeitlang. Meiner Meinung nach wird er recht schnell zäh und läßt sich dann nur noch schlecht nutzen, selbst Lackverdünner half da nicht viel. Ich würde sagen, dass mein Lack aber ca. der hälfte einfach nur noch nervig war....
    Und bei der Mascara muss ich zugeben, dass ich die von Maybelline auch nur ca 3/4 verbraucht habe, weil ich sie so gar nicht mochte ;)

    AntwortenLöschen
  8. @Kamerakind Ja, Bodylotion ist auch mein Schwachpunkt! Ich nehme mir immer vor, mich regelmäßig einzucremen - tue es dann aber doch nicht. Somit sammelt sich da bei mir auch einiges an...

    AntwortenLöschen
  9. Hach das Bananen Shampoo von Body Shop ist grandios :)

    AntwortenLöschen
  10. total vorbildlich! ich schaffs einfach nicht mir die fläschchen aufzuheben, aber ich kaufe neuerdings nichts mehr an shampoos und duschbäder und absolut keine lotions mehr. das klappt daweil super gut :)

    AntwortenLöschen
  11. Kaufst du die Parfums eigentlich nach, oder brauchst du zuerst die anderen auf?

    AntwortenLöschen
  12. Da warst du ja echt fleißig! Also Produkte, bei denen ich mich wirklich bemühen müsste, um sie aufzubrauchen, weil ich sie eigentlich nicht mag, werden entsorgt!
    Ein anderes Thema sind Bodylotions, die ich wirklich mag, aber irgendwie dauert es immer EEEWIG bis mal eine leer ist.. deswegen stapeln die sich auch bei mir :D

    ♥, Nina
    http://my-style-diary.com

    AntwortenLöschen
  13. Hey Svenja.

    Den Bananen Conditioner benutze ich auch immer, mir wurde nur bei meinem letzten Kauf gesagt, das er aus dem Programm genommen werden soll :( Ich hoffe das stimmt nicht...

    Liebe Grüße

    Julia

    AntwortenLöschen
  14. @Julia Oh je, das fände ich aber gar nicht gut :( Ich laube mich zu erinnern, dass das Produkt in den USA auch nicht mehr regulär erhältlich ist, sondern nur ab und an mal als LE wieder raus kommt. Wäre schade drum, denn auch wenn ich es nicht andauern benutze habe ich doch hin und wieder drauf zurück gegriffen!

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe die Bananensachen vom Body Shop :)

    AntwortenLöschen
  16. Das Bananenshampoo ist großartig, das war bisher das beste Shampoo was ich je hatte <3

    AntwortenLöschen