Alltags-Make-up mit Essence und Catrice Neuheiten

Ich habe mich nach langem mal wieder an ein Make-up rangewagt. Irgendwie habe ich wohl schon einige Monate nichts mehr dergleichen online...

Ich habe mich nach langem mal wieder an ein Make-up rangewagt. Irgendwie habe ich wohl schon einige Monate nichts mehr dergleichen online gestellt, was daran liegt, dass ich einfach zu doof bin AMUs zu fotografieren und auch kaum mehr was "Außergewöhnliches" schminke. Seit einigen Monaten liebe ich Erdtöne und allerhöchstens kommt mal ein dunkles Blau oder Grün an mein Augenlid. Im Moment bin ich generell eher in so einer "Back to basics"-Phase, wo ich mich eher reduziere, aussortiere, es einfacher und schlichter mag und mich aufs "Wesentliche" konzentriere. 

Deswegen habe ich ja auch fast alle Produkte von den Cosnova-Neuheiten hier am Blog verlost und wirklich nur ne Handvoll behalten, wo ich wusste, dass ich sie auch verwenden werde. Wie ihr auf den Bild schon feststellen könnt, eher alles "grundlegendes Zeug" und nichts mega außergewöhnliches. Nichtsdestotrotz will ich euch ein Make-up mit diesen Produkten zeigen und auch ein bisschen was dazu schreiben, da ich die meisten Dinge ja schon einige Wochen teste. 


1. Der neue Essence Make-up Sponge ist ja ein "Dupe" des Beautyblenders, welchen ich aber nicht besitze. Für mich war es das erste Produkt dieser Art und ich muss sagen trotz mancher Kritik finde ich ihn echt gut. Ich weiß, manche Mädels hatten Probleme, dass er sich während des Waschens so sehr mit Wasser vollgesogen hat, dass er Risse bekam und platze, bei mir war trotz mehrmaliger Verwendung dies nicht der Fall. Also ich finde ihn bis jetzt gut und auch empfehlenswert. Wollt ihr dazu noch ne eigene Review?

2. Mein momentaner Lippen-Favorit!!! Das Catrice Gloss in der Farbe Nude-Tritious. Ich muss sagen ich, ich bin eigentlich absolut kein Fan von Bräuntönen auf meinen Lippen, aber dieses Gloss hat mich schon beim Event extrem angesprochen, da ich ja alles liebe was glitzert und funkelt. Auf den Lippen finde ich es aber weder zu glitzerig, noch zu bräunlich. Irgendwie gerade richtig, weswegen es momentan man ständiger Begleiter ist. Haltbarkeit und Geschmack/Geruch finde ich ok. Also nichts Revolutionäres, sondern eben ein "stinknormales" Gloss, welches ein paar Stunden hält und sich dann verabschiedet. 

3. Das Essence Compact Puder ist mir nen kleinen Tick zu dunkel, werde ich wohl für den Sommer aufheben, wenn ich etwas brauner bin. Ansonsten finde ich es ganz ok und genauso wie meine restlichen Essence Puder. Für 3 Euro oder so kann man nix falsch machen. Ich hab immer ein Puder in der Handtasche für unterwegs und wenn dann mal eines unabsichtlich zerbröselt (was zum Glück bei Essence noch nie passiert ist!) ist es für den Preis auch nicht schlimm.

4. Lacht mich aus, aber ja mein erster (!) Eye Primer. Ich habe bis dato tatsächlich nie nen Primer unter Lidschatten gemacht, da ich immer bunte Kajalstifte als "Base" benutzt habe. Hat bei mir auch so immer gehalten, da ich keine fettigen Lider habe. Nachdem ich aber jetzt die ersten Male nen Primer benutzt habe ist mein Fazit: Kauft euch einen und benutzt ihn!!! Der Lidschatten hält dann wirklich bombe. Ich kann jetzt natürlich nicht beurteilen, ob dieser hier besonders gut ist (da es ja mein erster ist), aber mein AMU hat von 7 Uhr morgens bis 23 Uhr gehalten. Respekt!

5. Catrice Concealer benutze ich ja schon eine zeitlang, aber nun ist  der Re-Touch Light-Reflecting Concealer in einer helleren Nuance, nämlich "001 Porcelain" erschienen. Bis jetzt hatte ich "Ivory" mit dem ich auch ganz zufrieden war. Da ich über den Concealer meist noch Make-up und Puder auftrage ist so ein kleiner Farbunterschied bei mir egal. Prinzipiell mag ich diesen Concealer-Typ aber ganz gerne und benutze ihn auch schon seit einigen Monaten und bin "relativ" zufrieden. (An meinen Lancome Concealer kommt er nicht ran, aber da liegen auch ein paar *hust* Euro dazwischen. ;-))

6. Hmm… zum Eyebrow Filler habe ich irgendwie keine richtige Meinung. Zum einen, weil ich ja seit kurzem Permanent Make-up (also meine Augenbrauen) habe und zum anderen, weil ich finde, dass es eher wie ein normales Augenbrauengel ist und nicht wirklich richtig Farbe abgibt, um die Augenbrauen wirklich zu "füllen". Aber gut, meine Augenbrauen sind auch von Natur aus sehr, sehr dunkel und jetzt eben mit Permanent Make-up nachgezogen. Was der Eyebrow Filler  allerdings schon macht ist, dass die Augenbrauen schön in Form fixiert werden/bleiben.

7. Ich muss sagen eigentlich mag ich eher deckendes Make-up und keine BB Creams, aber ab und zu (wenn ich mal nicht so viele Hautunreinheiten habe), reicht dann auch ne BB Cream. Diese hier ist ganz angenehm zu tragen und auch die Farbe passt zu meinem Hautton.

8. Das "Highlight" der neuen Produkte: Die Catrice Nude Palette!!! Die Farben sind gut pigmentiert, butterweich und wirklich schön für den Alltag. Für mich ein "Muss" in jeder Schminksammlung und absolut empfehlenswert. 
Und hier nun mein Gesamtwerk:  Als Blush trage ich übrigens "Winter Rose" aus der ehemaligen Alverde LE und auf den Wimpern habe ich eine ziemlich alte Essence Mascara, die schon halb eingetrocknet ist und ich mal wechseln sollte. ;-) 


Hoffe der Look gefällt euch einigermaßen und ihr konntet mit meiner Mini-Review ein bisschen was anfangen. Morgen kommt übrigens eine tolle Dawanda-Shopvorstellung inklusive kleiner Verlosung online. Bis dahin: Schönes Wochenende!

You Might Also Like

22 Kommentare

  1. Der Look sieht super aus! :)
    Das Highlight ist die Nude Palette wirklich...
    Sie ist bei mir in der Umgebung ausverkauft und
    ich besitze immer noch keine! :(

    Liebe Grüße, Jacy

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schönes make up!!
    Dann werde ich mir die nude palette wohl auch holen :)

    AntwortenLöschen
  3. Dein Gesamtwerk gefällt mir sehr gut ;-)
    Die Catrice Nude Palette habe ich mir auch erst gekauft... mal sehen, wann sie endlich zum Einsatz kommt und ob ich dann auch so begeistert bin :D

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Bloody

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich klasse aus. Ich glaube, den Lipgliss werde ich mir auch noch zulegen - der sieht toll aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch den Re-Touch Light-Reflecting Concealer und komme irgendwie überhaupt nicht mit dem zurecht. Bei mir schmiert der total und wird auch nicht fest, und das schlimmste: die riesigen Glitzerpartikel...hoffentlich habe ich den bald leer. War bestimmt ein Montagsprodukt :)

    Viele Grüße, die Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Wow,super produkte,also dein Ergebnis lässt sich echt sehen. Ist wunderschön :)
    LG Jeanette

    AntwortenLöschen
  7. ...schönes Make-Up und danke für die Tipps mit den neuheiten...
    wegen der Mascara solltest du aufpassen nach spätestens 12 Monaten ist die gefahr hoch das man sich ne Augenentzündung hohlt...
    Lg OnTheRoad
    www.onthefashionroadnow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Schönes Make Up!
    Ich würde mich total über eine Review zum Beautyblender Dupe freuen,
    habe auch fast nur schlechtes gelesen und bin jetzt total am zweifeln:)
    Liebst,
    Lara
    http://laraliebt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöner Look. Ich überlege auch, ob ich mir die Palette besorgen soll, aber ich hab von NYX schon eine ähnliche.
    Schau doch mal bei mir vorbei :) würd mich freuen.

    http://perfectmeansboring.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schönes Makeup, natürlich.
    Bei diesen Nahaufnahmen muss ich immer an eine Puppe, die tolle Jaut und die langen Wimpern.

    AntwortenLöschen
  11. Der Look ist sehr, sehr hübsch!
    Eine Review zu dem Ei Ding :D wär supi :)

    LG, Marie ♥

    AntwortenLöschen
  12. Sieht wirklich super aus! Steht dir sehr gut.
    Ich liebe diese Erdtöne :)

    AntwortenLöschen
  13. Die Catrice Nude Palette ist so toll, kannst du mir sagen wo sie preislich liegt?

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. sehr schönes make up, das sowohl abends als auch tagsüber getragen werden kann :)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  15. wunderschönes make-up, steht dir fantastisch!

    ich besitze auch ein beautyblender "dupe" (ebay) und bin mit ihm wahnsinnig zufrieden! das ergebnis, was er zaubert sieht einfach toll aus, so schön natürlich!

    den catrice eye primer werde ich mir noch auf jeden fall zulegen, für den alltag; bin gerade dabei den von p2 aufzubrauchen (noch in der tube), aber so wirklich zufrieden bin ich nicht mit ihm, deswegen muss ein neuer ausprobiert werden :D
    wenn ich mich auf mein amu verlassen muss (und nicht immer kontrollieren muss, ob eh noch alles sitzt), dann nehme ich die artdeco mineral base, hält sogar über 20h ..

    ob ich mir die nude palette holen werde, weiß ich noch nicht .. habe eig schon einige braune lidschatten .. ob da die vernunft siegen wird? :P

    jaaa, bitte mehr von solchen kurz-reviews! :D so kann man sich schon einen ersten überblick verschaffen :)

    liebe grüße,
    nathy

    AntwortenLöschen
  16. Okay, mein erster Gedanke zu Nr. 1 war "wat is dat denn für an Klumpen?". Soll das eine Art Make Up Schwämmchen sein? Habe ich bisher noch nirgends entdecken können.
    Zu deinem Amu, ich finde es wirklich wunderschön und ich bin einmal mehr neidisch auf deine Nude Palette. Ich schaue jeden Tag bei uns im dm, aber da liegt nur die Smokey Eyes Palette rum. Bin auch schon zu anderen gedackelt, aber nada :(.
    Ich will sie haben *auf den Boden werf und mit Armen und Beinen strampel*.
    Catrice habe ich ja neu für mich entdeckt. Finde den Camouflage Concealer fasst noch besser, als den Mineral Conci von Alverde.

    Liebste Grüße, Jane
    von shades of ivory

    AntwortenLöschen
  17. Der Look sieht wirklich toll aus und steht dir super! Den Gloss muss ich mir mal anschauen.

    ich finde die Nudepalette aber irgendwie nicht so toll wie du. Finde die Farben verblassen schnell und sehen stumpf aus :(

    Lary ♥

    AntwortenLöschen
  18. Eigentlich wollte ich mir die Catrice Palette nicht kaufen, aber wenn ich jetzt dein Amu sehe *-* Das sieht sooo toll aus ♥

    AntwortenLöschen
  19. Hi Chamy, das sieht echt toll aus, das AMU gefällt mir wirklich sehr gut und das Gloss passt PERFEKT dazu, eine total gelungene Kombi!

    AntwortenLöschen
  20. Sehr hübsches Make-Up! Den Re-Touch Concealer LIEBE ich, würde sogar sagen, dass es mein Lieblings-Make-Up-Produkt ist ^^ Werd mal die neue Farbe ausprobieren, vielleicht passt die ja noch besser zu meiner Hautfarbe!

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen
  21. Oh das Make up ist wirklich totaaal hübsch.. hab mir am Anfang vom Beitrag gedacht, dass das Lipgloss sicher ganz arg ausschaut- find das aber aufgetragen echt schön.. passt vorallem richtig gut zu dir ;)

    AntwortenLöschen