Outfit: Meine Lieblingsbluse

Erstmal danke an alle, die bei der Umfrage mitgemacht haben bzw. noch mitmachen. Wir haben uns wirklich sehr über eure Meinungen und auch k...

Erstmal danke an alle, die bei der Umfrage mitgemacht haben bzw. noch mitmachen. Wir haben uns wirklich sehr über eure Meinungen und auch konstruktive Kritik in den Kommentaren gefreut. Von manchen Ergebnissen sind wir ein bisschen überrascht, andere hatten wir wiederum erwartet. Wir werden uns am Wochenende dann noch ein paar Gedanken drüber machen und dann gucken wir, inwiefern wir was verändern. Wir haben auf alle Fälle die ein oder andere neue Idee/Inspiration. :-)
Aber dazu - wie gesagt - am Wochenende mehr!

Jetzt erstmal mein Outfit vom letzten Wochenende. Hätte ich nicht eine Verabredung gehabt, hätte ich das Haus wohl gar nicht verlassen, so besch**** war das Wetter. Freitagnacht hatte es scheinbar so stark geschneit, dass am nächsten Morgen bei uns am Land schon wieder gut 20 cm Schnee lagen. Nur zur Info: Ich stehe auf der Straße - also mitten auf der Fahrbahn! - und guckt sie euch bitte an. Man erkennt nichts. Mein Auto war dann auch umhüllt von Schnee und dort wo man normalerweise 70 km/h fahren kann, war man schon ein Rowdy, wenn man mit 30 km/h fuhr.

Für die Outfit-Fotos haben wir diesmal genau 30 Sekunden gebraucht (mehr war einfach nicht drin), da es mit der durchsichtigen Bluse wirklich a*rschkalt war. Übrigens ist diese Bluse mein meistgetragenes Kleidungsstück der letzten Zeit. Kaum zu glauben, dass es diese Bluse schon zum 3x (*klick* und *klick*) auf den Blog geschafft hat, denn normalerweise gucke ich immer, dass es eher "neue" Outfits gibt. Aber ich sag's euch: Diese Bluse und ich, wir sind einfach ein perfektes Team! :-) Sie ist unheimlich bequem, ich liebe die Kombi aus Weinrot und Gold und sie peppt auch ein schlichtes Outfit (wie ne schwarze Jeans) auf. Ich sag ja: Es ist LIEBE!

Bluse: Primark, Blazer: Sheinside (aktuell), Hose: Primark (aktuell), Schuhe: Deichmann, Schmuck: Juwelier

Übrigens seht ihr auf den Fotos, dass meine Haare schon wieder viel heller geworden sind. Vor ein paar Wochen (klick) waren sie ja noch wirklich sehr, sehr dunkel, doch mittlerweile wäschst sich die Farbe schon wieder raus und geht Richtung hellbraun. Ich bin gerade stark am Überlegen, ob ich nachfärben (habe noch 2 Packungen der Haarfarbe zu Hause), oder ob ich es so lassen soll bis ich wieder bei meiner Naturhaarfarbe, nämlich mittelblond, bin?! Von der Haarlänge werde ich sie auf alle Fälle wieder wachsen lassen, da ich so was von unglücklich mit der aktuellen Länge bin. Dank meiner Naturwellen sehe ich jeden Morgen aus, als hätte ich in die Steckdose gefasst. Bei den langen Haaren hat sich das viel schöner "ausgehangen" und sah auch ohne Styling gut aus. Bei den jetzigen kurzen Haaren sieht's einfach nur schlimm und ungepflegt aus.

In diesem Sinne: Überlegt euch immer zwei - nein - besser vier Mal, ob ihr euch die Haare schneiden und färben wollt! 

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Deine Bluse gefällt mir auch sehr sehr gut! Hab selber eine dunkelrote Bluse die mein Lieblingsstück in meinem Schrank ist :)

    Ich persönlich würde dir raten dir zu überlegen was dir wichtiger ist.. dunkle Haare oder wieder zurück zur Naturhaarfarbe.. da kann man dir als Außenstehender glaub ich weniger helfen!
    Und das mit der Länge kenn ich! Ich wollte mir nur die Spitzen schneiden, die wirklich kaputt waren. Rausgekommen ist ein recht seltsamer Schnitt, komplett gerade abgeschnitten, und ich kann den Sommer kaum erwarten wenn meine Haare wieder länger sind und wieder normal aussehen! ^^

    LG <3

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse hat wirklich was, aber den Blazer find ich noch viel schicker!!! *daumenhoch*

    Dein Make-Up find ich auch sehr hübsch!

    Liebe Grüße
    Ju von JuNi

    AntwortenLöschen
  3. Haare dunkel färben - definitiv!

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das war mal eine Straße?
    Euer Winterdienst hat wohl gerade Urlaub? ;)
    Nein, spaß. So ein Schneechaos ist mir noch von meinem Heimatörtchen bekannt - besonders lustig wird es, wenn der ganze Kram schmilzt und man dann Gummistiefel tragen muss.
    Naja gut. Ich nicht. Ich lag zu der Zeit im Krankenhaus und habe keinen Fuß vor die Tür gesetzt. Aber ich habs im Fernseh gesehen, hihi.
    Als ich deine Fotos gesehen habe, schoss mir auch zuallererst "Mensch, die Haare sind ja wieder hell geworden" durch den Kopf, und soll ich dir was sagen? Mir gefällts.
    Die Bluse finde ich im übrigen immer noch sehr schön, vorallem in Kombi mit dem schlichten schwarz. Blutrot und schwarz, es gibt kaum etwas besseres ♥.

    Liebste Grüße, Jane
    von shades of ivory

    AntwortenLöschen
  5. echt eine sehr schöne Bluse und ein tolles Outfit ♥

    AntwortenLöschen
  6. Schönes Outfit. Alles sehr stimmig, auch dein Make-up dazu.
    Und ich muss auch mal sagen, dass du deine Outfits immer sehr schön in Szene setzt. Gefällt mir richtig gut.

    Viele Grüße

    Nicole

    PS: Die Haarfarbe die du jetzt trägst, steht dir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  7. die Fotos sind toll, vor allem weils grade geschneit hat - das siht voll schön aus! :-)
    Glättest du deinen Pony vorne immer? weil du ja gemeint hast dass du Naturwellen hast?!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Die Bluse hat eine superschöne Farbe ♥ Steht dir auch total gut!
    Liebsten Gruß, Lilly von http://wildones-beauty-fashion-and-more.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Outfit! Steht dir unglaublich gut! was für einen Lippenstift trägst du?

    http://perfectmeansboring.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. wow dein Make-up ist wunderschön! Sind das deine echten Wimpern? Mit dem Schnee sehen die Fotos noch viel schöner aus.. allerdings hätte es mir auch gefallen, wenn du uns deine Winterjacke die du dazu anziehst, gezeigt hättest..
    Ich hab nämlich immer das Problem, dass mein outfit einigermassen OK ist, aber dann mit der Winterjacke irgendwie nicht mehr so gut aussieht..

    AntwortenLöschen
  11. Die Bluse ist auch einfah toll, ich bin ja selbst großer Fan von Bordeauxrot und habe vile Teile in der Farbe angesammelt.
    Also zum Thema Haare, finde es dunkel sehr schön, habe aber selbst schon manchmal überlegt zurück zur Naturhaarfarbe.
    Bloß bei fast hüftlangen Haaren die die Farbe komplett angenommen haben ist das schwierig bis unmöglich.
    Bin mit meiner jetztigen Farbe aber sehr zufrieden, habe davor eine andere Farbe benutzt und nach zweimal färben war es dunkelschwarz und nicht braun :( hat dann auch einige Zeit gedauert bis ich zu den braun was ich wollte gekommen bin.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Sieht sehr hübsch aus :) So richtig - romantisches, doch nicht soooo romantisches Date-mäßig ;)

    Ach, Haarfarbe soll man nicht vergammeln lassen, wäscht sich ja eh wieder aus :P Aber ich bin ja auch eine Haarfärbe-Fanatikerin ;)

    Liebe Grüße, Becci

    AntwortenLöschen
  13. Sehr hübsches Outfit! Mir gefällt sowohl die Bluse als auch die tolle Jacke! <3

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  14. die bluse ist echt schön und die kombination rot+gold mag ich auch :)
    oh ja, es hat letzte woche echt heftig geschneit :O

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  15. @Silberdistel Ja sind meine echten Wimpern. :-)
    Und die Winterjacke will glaub ich keiner sehen, weil's ein dicker Mantel von Vero Moda ist, der mittlerweile schon etwas in die Jahre gekommen ist. ;-)

    AntwortenLöschen
  16. @Enna Ar EIn Rotton aus einer alten Alverde LE.

    AntwortenLöschen
  17. Du siehst unheimlich hübsch aus.Die Bluse ist echt schön und steht dir,wie ich finde total gut.Eben der Bluse finde ich auch deine Nägel und Lippen sehr schön :)

    Lieben Gruß
    Butterblume

    AntwortenLöschen
  18. chamy, I'm back again XD bin shirousagi, hab aber jetzt einen neuen blog XD bin jetzt auch bei blogger XDDD

    werd wahrscheinlich nicht mehr so häufig bloggen (hab noch einiges zu erledigen T_T), aber dafür werden meine beiträge dann vieeeel länger sein XDDD

    bei der umfrage hab ich auch mitgemacht & ich find's echt toll, dass du auf so viele punkte eingegangen bist. nicht nur wie oft gebloggt wird, sondern auch das layout, die gewünschten themen, das verhältnis von text/bildern in den posts... ich war echt platt, als ich den umfang der umfrage gesehen habe XD dachte ja erst, dass nach 4-5 fragen die umfrage vorbei wäre, aber sie ging noch viel länger XD da hat sich jemand aber sehr instinktiv gedanken um den blog gemacht :D

    wow, bei euch lag ja echt viel schnee. bei uns hat es letztes wochenende geschneit. eigentlich find ich so schneelandschaften echt schön, aber im februar schnee zu haben, ist doch etwas gewöhnungsbedürftig XD vor allem, wil ich endlich sonne und warme temperaturen sehen XD

    & das letze bild ist echt wunderschön! *_* du bist da so hübsch geschminkt :D

    AntwortenLöschen