Gastpost: Dreierlei Milchshake-Varianten

Huhuh, ich bin Elke von www.elmasuite.de und habe heute die große Ehre, hier bei Chamy ein Gastspiel geben zu dürfen. Wie ich gehört habe, ...

Huhuh, ich bin Elke von www.elmasuite.de und habe heute die große Ehre, hier bei Chamy ein Gastspiel geben zu dürfen. Wie ich gehört habe, mag Carmen sehr gerne Milchshakes, also habe ich mir gedacht, das wäre genau das Richtige jetzt im Sommer. In meinem Blog schreibe ich ebenfalls häufig über das, was wir so backen und kochen - aber hauptsächlich stelle ich schöne Dinge für Zuhause vor. Mein Lieblingsstil dabei ist der Industrial Style gemixt mit dem Skandinavischen Einrichtungsstil. Außerdem findet ihr bei mir Karten zum Downloaden und jetzt für die Urlaubszeit auch ein paar Kofferanhänger zum Ausdrucken. Ich würde mich über euren Besuch freuen!


Aber nun zu den süßen Sachen: Ein Chocolate-Cookie-Milchshake, ein Erdbeer-Shake und ein Frozen-Himbeer-Vanille-Shake wollen unbedingt probiert werden. Die Zubereitung ist sehr einfach: Alle Zutaten in den Mixaufsatz der Küchenmaschine geben, ein paar Minuten mixen, fertig. Die Zutaten sind jeweils für zwei Gläser mit einem Fassungsvermögen von 300ml bemessen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren!


Chocolate-Cookie-Milchshake
Zutaten:
  • 500ml Vanilleeis
  • 4 Chocolate-Chip Cookies (zerbröselt)
  • 70g Schokoraspel
  • 250ml Milch
  • evtl. etwas geschlagene Sahne, Schokotropfen und ein paar Schokokrümel zum Verzieren


Erdbeer-Milchshake
Zutaten: 
  • 250g frische Erdbeeren, klein geschnitten
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250ml Milch
  • 1 Kugel Erdbeereis
  • evtl. etwas geschlagene Sahne und eine Erdbeere zum Verzieren


Frozen-Himbeer-Vanille-Shake
Zutaten:
  • 500ml Vanilleeis
  • 120ml Milch
  • etwas abgeriebene Zitronenschale
  • 500g TK-Himbeeren (püriert)
Die Himbeeren vor dem Pürieren etwas auftauen lassen. Beim Befüllen zuerst die Vanilleeis-Milch-Mischung ins Glas geben und das Himbeerpüree anschließend löffelweise hinzugeben.

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Einmal alle zum Mitnehmen bitte!

    AntwortenLöschen
  2. mhhhh.. die klingen echt lecker! und so einfach in der Zubereitung. :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh Lecker, solche Milchshakes sind doch viel cooler als die Mode-Smoothies :D

    AntwortenLöschen
  4. die sehen wirklich lecker aus :D ich glaube ich versuch mal morgen einen für mein neffen

    AntwortenLöschen
  5. sie hat eht nen schönen blog!!!

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen super lecker aus! Muss ich auch mal ausprobieren ;)

    Lg Denise

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    wow, die Milchshake sehen lecker aus und Deine Fotos sind der Hammer!
    Genau das richtige für den Sommergenuss!! Viele liebe Grüße von Heinrich & Mathilde

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Rezepte. Dein Blog ist wunderbar elke!

    AntwortenLöschen
  9. Oh mein Gott sieht das lecker aus! :D
    Ich bin zurzeit eh auf dem Milkshake Trip xD :D

    AntwortenLöschen
  10. Oh mein Gott! Muss ich unbedingt alle ausprobieren!! :D Der erste macht mich am meisten an hihi

    AntwortenLöschen
  11. oh nein wie lecker *_* so einen hätte ich jetzt auch total gerne

    AntwortenLöschen
  12. Mhm.. oh mein Gott schaut das lecker aus, werd ich ganz bald mal nachmachen bzw nachmixxxxen :)

    Zu deinem Kommentar:
    Ja genau- wenn alles nach Plan läuft, bin ich im Juni nächstes Jahr mit meinem Studium fertig und dann gehts wieder zurück nach OÖ.. mit einem weinenden & einem lachenden Auge ;)

    Viele liebe Grüße Katii

    AntwortenLöschen
  13. Sieht das leeeecker aus!!:D
    Die will man direkt alle ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  14. Das sind wirklich tolle Milkshakerezepte. Ich bin sowieso ein großer Fan und freue mich total auf meinen Londontrip demnächst wo ich wieder meinen geliebten Milshakeladen stürmen werde.

    Den Frozen-Himbeer-Vanille-Shake werde ich auf jeden Fall mal zu Hause ausprobieren.

    (und dein Blog ist schon abboniert, so viele hübsche Dinge!)

    AntwortenLöschen
  15. Mhhhh die sehen mega gut aus!

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo zusammen,
    vielen Dank für euer Feedback, ich freue mich sehr!! Allen viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen...
    Liebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. Die sehen super lecker aus ! Da bekommt man richtig Lust einen zumachen *.*


    withmakeupandfashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Sieht gigantisch lecker aus! Super Fotos!

    AntwortenLöschen