Kate Winslet Inspiration

Im Internet kursierten kürzlich dauernd Bilder von einer wunderschönen Kate Winslet auf dem Cover von Harper´s Bazaar. Die Bilder, zumeist i...

Im Internet kursierten kürzlich dauernd Bilder von einer wunderschönen Kate Winslet auf dem Cover von Harper´s Bazaar. Die Bilder, zumeist in schwarz / weiß gehalten wirkten klassisch und sexy zugleich und ich war fasziniert von ihrem Make-Up. Als dann noch Lisa Eldrige als verantwortlicher Make-Up Artist ein „How To“ Video zu genau diesem Look veröffentlichte, war es um mich geschehen.

Ich habe den Look nicht kopiert, denn mein Gesicht hat ganz andere Strukturen als das von Kate Winslet und ich würde auch sonst nicht auf die Idee kommen, mich mit dieser wunderschönen Frau zu vergleichen. Vielmehr habe ich mich inspirieren lassen von der Idee, die hinter dem Look stand und dabei heraus kam dieses Ergebnis.


Verwendet habe ich dafür:
  • elf Eyelid Primer
  • matte Beige- und Brauntöne aus der Coastal Scents 78 Eye Shadow & Blush Combo Palette
  • Revlon Colorstay Liquid Eye Pen „01 Blackest Black“
  • covergirl lashblast volume Mascara wasserfest „black“
  • NYX Eyebrow Cake Powder „blonde“ und Milani Brow Tint Pen „01 Natural Taupe“
  • MAC 3D Glass „wondershine“
Die Unterschiede zur Vorlage sind klar, ich habe das untere Lid nicht so sehr betont und auf künstliche Wimpern verzichtet, somit nicht ganz diesen „eingerahmten“ Eindruck am Auge erzielt – das Ganze wirkt dadurch weniger dramatisch. Auch habe ich eine andere, nicht so blasse Lippenfarbe gewählt und das Endergebnis sieht für mich allgemein „alltagstauglicher“ aus. Aber genau das machen Inspirationen ja aus – sie geben uns Ideen und lassen den Freiraum, eigene Vorlieben umzusetzen.

Was inspiriert euch denn zu verschiedenen Looks?

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Der Eyeliner ist total schön geworden, das würd ich auch gern so können :)

    AntwortenLöschen
  2. @Conny Danke Liebes! Ich glaube bei dem Eyeliner ist das eine Kombination aus einem wirklich guten Produkt und viel Übung :) Einfach weiter probieren...

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie hübsch! Auch der Lipgloss gefällt mir sehr :)
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
  4. Es hat mich direkt an sie erinnert ^^ Sieht toll aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich toll aus!
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes, schlichtes Make Up, was dir sicher auch sehr gut stehen wird.
    Winselt Kate eigentlich wieder, oder hat sie aufgehört zu singen?!


    Liebst, Jane
    von shades of ivory

    AntwortenLöschen
  7. schöner look, das lipglass ist superschön! steht dir gut!

    AntwortenLöschen
  8. Find's schade, dass man (wie so oft) nicht Dein ganzes Gesicht sieht. Gerade, um den Look einmal insgesamt anschauen zu können.

    AntwortenLöschen
  9. @Anonym Ja, mir ist klar das so ein Look im Ganzen besser zu beurteilen wäre. Aber es gibt gewisse Umstände (beruflich und privat) wegen derer ich nicht ganz so oft hier mit "full face" auftreten möchte. Aber ich denke mir lieber so ein Ausschnitt, als gar nicht ;)

    AntwortenLöschen