Svenjas Monatsrückblick – Juni / Juli

Ferienzeit! Also...wahrscheinlich für die meisten von euch, denn in vielen Bundesländern haben bereits die Sommerferien begonnen. Wir hier i...

Ferienzeit! Also...wahrscheinlich für die meisten von euch, denn in vielen Bundesländern haben bereits die Sommerferien begonnen. Wir hier in NRW müssen noch ein wenig warten, aber da meine Urlaubsplanung sowieso unabhängig von den Ferienzeiten läuft, freue ich mich nur über leere Straßen und viele Parkplätze. Leider sieht es ähnlich leer hier auf dem Blog aus, denn bei dem schönen Wetter treibt ihr euch verständlicherweise wohl eher draußen herum :) Trotzdem möchte ich euch meinen kleinen Monatsrückblick nicht vorenthalten, denn grade Juni / Juli ist bei uns immer recht voll.

Kuchenschlacht....schon wieder
Dieses AMU passt eigentlich immer
Was ich so trage - Top Primark, Trägertop H&M, Kette selbstgemacht

Zunächst mal gab es noch einen runden Geburtstag, nämlich den von meinem Papa zu feiern. Meine Mama hatte den Reigen ja eröffnet und er hat nun nachgezogen, so dass es nicht nur wieder die heiße Schlacht am Kuchenbuffet gab, sondern wird auch schick essen waren. Dabei ist dann auch dieses AMU entstanden, eine „sichere Kombination“ die eigentlich immer passt. Und auf euren Wunsch hin könnt ihr euch das Ganze nun auch mal als Gesamtkunstwerk ansehen, auch wenn ich ansonsten eher ungern mein Gesicht in die Kamera halte.

Gut für jede Party - Jello Shots Waldmeister

Der nächste Geburtstag folgt bald und in Vorbereitung habe ich einen uralten, jetzt aber wieder total beliebten Party-Klassiker neu belebt – Jello Shots! Das ist die erwachsene Version von Wackelpudding, bei der Teile oder das gesamte Wasser einfach durch Vodka oder wie hier weißen Rum ersetzt werden. Ergibt dann eine kleine Nachspeise mit ordentlich Prozenten – demnach nichts für Kinder oder Menschen, die keinen Alkohol vertragen. Ich bin jedenfalls gespannt, wie meine Waldmeister Shots ankommen werden....

Der Ausblick von unserem Balkon war traumhaft
Wellness am Diemelsee

Gut kam diesen Monat ein kurzer Urlaub an, den ich mit einer Freundin am Diemelsee im Sauerland verbrachte. Wir hatten uns dort ein Wellness-Wochenende gegönnt und uns mit Massagen und Kosmetikbehandlungen verwöhnen lassen. Ok, sagen wir so war der Plan! Denn da die offensichtlich etwas gelangweilte Kosmetikerin vorher nicht nach dem Zustand meiner Haut fragte, oder mal erklärte, was sie mir denn da ins Gesicht schmiert, sah ich hinterher aus wie eine Tomate mit einer super allergischen Reaktion :-( Das Ganze hielt zwar nur eine Stunde, aber ärgerlich war es dennoch....gab dann auch kein Trinkgeld!

Herr A und ich haben gesündigt, muss auch mal sein

Was noch? Ach ja, ich war zum ersten Mal seit der Geburt meines „Neffen“ (verwandt sind wir ja nicht, aber das ist ja egal) mit meiner Freundin shoppen. Sie war gar aufgeregt, endlich mal wieder unter Menschen zu kommen und der kleine Bennett hat sich tapfer geschlagen. H&M fand er nicht ganz so gut, auch wenn in der Kinderabteilung wirklich viel für ihn eingekauft wurde, aber die anderen Kinder dort waren doch interessant für den kleinen Mann.

Es ist SSV und ich bin dabei

So, ich muss mir jetzt erst mal eine Wärmflasche machen. Entweder ich habe mich verhoben, oder ich bin im Rücken kalt geworden – jedenfalls habe ich Rückenschmerzen und komme kaum vom Sofa hoch. Ist wohl ein kleiner Vorgeschmack darauf, wie es später im Alter mal sein wird :)

Also erzählt doch mal, habt ihr Ferien? Steht Urlaub an und wenn ja, wohin?

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Toller Post :)
    In meinen Ferien werde ich umziehen ^^

    AntwortenLöschen
  2. @Lulus Dreamtown Cool! In eine andere Stadt oder "nur" eine andere Wohnung?

    AntwortenLöschen
  3. Hach sieht das schön aus! Urlaub wäre schön. Aber bevor ich überhaupt frei habe, stehen leider noch drei Klausuren an und danach ist auch kein Urlaub geplant. Aber wenigstens ein bisschen Wellness und Erholung zuhause ;-)

    AntwortenLöschen
  4. toller Post.. und ja ich bin momentan wirklich nicht so viel online.. aber das schadet ja auch nicht ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch mal so Waltmeister Shots gemacht, bzw. bei mir waren es eher Schalen. Ich kenn die aus den USA, aber dort werden sie in so Papier-Schnapsgläschen gefüllt. Sowas hab ich hier nicht gefunden, als mussten Schalen her. Die haben dann natürlich ordentlich reingehauen. ^^
    Worin füllst du sie denn?

    AntwortenLöschen
  6. @Mich�le Ich drück dir für deine Klausuren ganz fest die Daumen!

    AntwortenLöschen
  7. @Silberdistel Sicher nicht! Ich denke, reale Freunde sind sehr viel Wert, genau so wie Freizeit "an der frischen Luft". Ich wünsch dir einen tollen Sommer und viel Spaß ;)

    AntwortenLöschen
  8. @? Schokofee ? Ich habe kleine Plastik-Schnapsgläser bei Kodi gefunden, da gehen bis zu 4cl rein. Die Dinger sind schön stabil und ich werde eh kleine Plastiklöffel dazu geben, damit man den Wackelpudding auch da raus bekommt. Hast du das Rezept mit Rum oder Vodka gemacht? Und wie viel Alkohol auf 500ml?

    AntwortenLöschen