Es ist vollbracht... naja, fast!

Nach über eineinhalb Wochen melde ich mich endlich mit dem neuen Blogdesign zurück. Ich sag's euch, das war eine Prozedur! Ich weiß ehrl...

Nach über eineinhalb Wochen melde ich mich endlich mit dem neuen Blogdesign zurück. Ich sag's euch, das war eine Prozedur! Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wie viele Arbeitsstunden in dem Layout stecken, aber es werden wohl zwischen 100 und 120 Stunden sein.



Ja ich weiß, ihr werdet nun das Layout angucken, verständnislos mit dem Kopf schütteln, denken "Jetzt verarscht du uns Carmen, da bist du doch nie länger als 5 Stunden dran gesessen", und alles zudem für nen schlechten Scherz halten. Aber ja, ich habe für genau dieses Layout tatsächlich über 4 Wochen gebraucht, zig Leute genervt, einige Tränen aus Wut vergossen und nun ist ein - für meine Verhältnisse - superschlichtes Layout entstanden, welches noch nicht einmal Svenja zu Gesicht bekommen hat. Die trifft sicher der Schlag, denn eigentlich war etwas ganz anderes geplant.

Viele werden sich nun sicher fragen, wohin der typische Chamy-Schmetterlings-Girly-Rosa-Kitsch hinverschwunden ist... Tja, der wurde nach langer Überlegung begraben. Nach über 2 Jahren mit dem alten Design, wurde es auch für mich mal Zeit für ne Veränderung. Ich habe wirklich sehr, sehr viel beim Layout probiert: angefangen von einer Fotogallerie im Header, aufwändigen Illustrationen von mir, sanfte Pastelltöne, abstrakte Kunst bis hin zu handgezeichneten Kosmetikprodukten die ich auf der Seite verstreuen wollte. Ja, die Sachen haben mir kurze Zeit ganz gut gefallen, es steckte in jedem Design (ich habe nun 7 fertige Layouts auf Lager ;-)) sehr viel Zeit und auch Liebe drin, aber wirklich passend haben sie sich einfach nicht angefühlt. Schuld daran ist wohl auch, dass ich immer wieder Leute nach ihrer Meinung gefragt habe... Grafiker, Svenja, Freunde, andere Blogger... und alle hatten "gute Ideen" und konstruktive Kritik. Leider muss man auch hier sagen, dass viele Köche den Brei verderben. Die Ideen der Leute waren ansich gut, nur leider kam man vom Hundertsten ins Tausendste und letztendlich war ich nur noch unzufrieden mit dem Design und habe daher ein neues begonnen. (Ja, ich habe für das Layout tatsächlich 3 Mediendesigner/Grafiker verbraten, die mir ihre Hilfe angeboten hatte, ich aber alles "leider scheiße" fand.) Mein Chef meinte dann auch nur, dass ich zum Glück in der Arbeit nie so lange an Layouts sitze, sonst würden unsere Projekte wohl nie fertig werden. :-)

Lange Rede kurzer Sinn: Das neue Layout ist da und in den nächsten Tagen wird noch ein bisschen dran rumgefeilt... Ein paar Mouse-Over-Effekte, kleine Farbanpassungen in der Sidebar, neue Signatur-Buttons und so Kleinkram, für den ich jetzt gerade keinen Kopf mehr hatte. Wenn euch noch irgendein "Fehler" auffällt  (besonders in anderen Browsern als Safari) wäre ich euch dankbar, wenn ihr mir das auch kurz mitteilen würdet. Ebenso, ob ihr die Fließtextschrift gut lesbar findet, oder ob die Schrift zu hell/zu klein ist. Dann ändere ich das noch um.

Ansonsten wollte ich bei der Gelegenheit noch kurz etwas zum Blogthema sagen. Irgendwie bekomme ich in der letzten Zeit immer häufiger Mails, wieso es von mir nur noch so selten was über Beauty zum Lesen gibt und dass es schade sei, dass auf einem Beautyblog so viel anderer Kram drauf ist.
Ja ich glaube, wie man jetzt auch schon unschwer im Header erkennen kann, es ist kein reiner Beautyblog und es war eigentlich auch nie einer. Vor über 4 Jahren habe ich es als "Online-Tagebuch" gestartet und wer sich meine Einträge von damals anguckt, wird merken, da war so gut wie gar nichts über Kosmetik dabei. Erst ein Jahr später habe ich mich begonnen für Kosmetikkram zu interessieren. Ich habe Unmengen gekauft, etliches ausprobiert und das meiste hier am Blog geteilt. Zu der Zeit hat mich das Thema einfach wahnsinnig beschäftigt und ich hatte Spaß daran meine - damals noch recht kleine - Kosmetiksammlung aufzustocken. 3 Jahre später habe ich allerdings das Gefühl jedes Produkt schon zig Mal zu besitzen... Ja, ich mag Beautykram noch immer gerne, ich schminke mich mehrmals wöchentlich und hin und wieder kaufe ich auch Neues ein, aber es ist kein Vergleich mehr zu früher. Wenn ich etwas tolles Neues entdecke teile ich meine Erfahrung gerne hier auf dem Blog, jedoch jage ich nicht mehr jeder LE hinterher und schminke jedes Wochenende ausgefallene Looks, die ich hier präsentieren könnte. Dafür habe ich meine Leidenschaft zum Reisen entdeckt, mag es auch ganz gerne mal Schnappschüsse und Outfits zu zeigen und Rezepte werden nun auch wieder ein paar kommen... Wer also hier einen reinen Beautyblog erwartet, den muss ich nun leider enttäuschen und es tut mir wirklich leid für treue Leser, die sich hier mehr Kosmetik von mir wünschen. Im Moment liegt allerdings mein Hauptfokus auf anderen Dingen. Aber es gibt soooo viele tolle "reine Beautyblogs", die unzählige Produkte testen, LEs vorstellen und superschöne AMUs schminken. Ich denke da werdet ihr einen guten Ersatz finden. Und ganz ist das Thema Beauty von hier ja auch nicht verschwunden, immerhin versorgt euch Svenja mehrmals pro Woche mit Kosmetikkram und wenn ich etwas Tolles entdecke, werde ich es euch ebenfalls zeigen und vorstellen.

Für alle anderen hoffe ich, euch gefällt die Themenvielfalt und auch das neue Blogger-Design. :-)

You Might Also Like

30 Kommentare

  1. Ich finde das Design echt super! Gefällt mir richtig richtig gut! Gerade weil's relativ schlicht ist, aber doch nicht zu langweilig! :) Sowas muss ich auch mal hinbekommen :D
    Und das mit der Themenvielfalt ist doch viel besser, wer will denn immer das gleiche lesen? :)

    Liebe Grüße,
    Tania

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Layout klasse :) auch wenn die Zwischenergebnisse bestimmt auch gut aussahen. wenn du dich mit dem hier wohl fühlst, dann soll es so sein und ja, wie gesagt, mit fehlt hier nichts ;D
    Ich vor allem, wenn man deinen Blog von früher kennt, ist es doch fast schon zu viel Kosmetik! Was hier viel wichtiger ist, ist eine große Portion Chamy und die bleibt ja hier :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein paar Stunden vor dem Post hab' ich schon das neue Layout gesehen und es ist wunderschön geworden! :) Es sieht bei mir im IE (jaja, Schande über mein Haupt) alles sehr schön aus.

    Vielleicht magst du auch mal Screenshots deiner anderen sieben Designs zeigen? ;) Jetzt bin ich neugierig :)

    Achja, der Post hier wurde übrigens nicht in meinem Dashboard angezeigt, also vielleicht gibt's da Probleme (ich hab' heute hier vorbeigeschaut, weil ich sooo neugierig aufs neue Design war :D )

    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen
  4. Hui, es ist endlich fertig :). Also mir gefällt es sehr gut, ich bin eh mehr der Fan von schlichten Designs. Es hat Farbe und trägt trotz des Unterschieds zum vorherigen Design immer noch deine Handschrift :).
    Allerdings muss ich sagen, dass es eine ganze Weile gedauert hat, bis ich die zweite Schrift in deinem Header identifizieren konnte (was aber auch an meinem müdigkeits-ich-will-nicht-schlafen-verschwommenen-Blick liegen könnte).

    Liebst, Jane
    von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde dein neues Design richtig klasse. Bin selbst auch grad am rumbasteln. Kann meins auch überhaupt nicht mehr sehen und deswegen kann ich dich richtig gut verstehen :)
    Finde es übrigens gut, dass du kein reiner Beauty-Blog bist. So ist es doch viel interessanter.

    LG
    KAT

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Carmen, ICH FINDE ES GROßARTIG! Bin total begeistert!! Die Farben sind ruhig und angenehm, den (langen) Text konnt ich jetzt auch problemlos lesen (schwarz auf weiß ist immer *Horror* aber das grau ist angenehm!) und bzgl. des begrabenen Tieres... man könnte sagen - Du bist erwachsen geworden :)

    Kosmetik hat mich sowieso nie interessiert, ich liebe deine Beiträge so wie sie sind und freu mich jetzt schon auf Reiseberichte, Rezepte & Alltagsstorys.

    Schön, dass du wieder da bist! LG

    AntwortenLöschen
  7. Ich find es super. MintTtürkis gibt es in meinem Design auch.

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag schlichte einfache Layouts sehr gerne - deshalb Daumen hoch. Und ich finde es auch schön, dass du nicht nur über Beauty-Themen bloggst ;)

    Die Fließtextschrift würde ich mir noch einen Tick dunkler wünschen!

    AntwortenLöschen
  9. das neue Design ist super schön geworden und ich kann die große Stundenanzahl mehr als nachvollziehen :D
    Man probiert einfach dies, das... glaubt "das ist es", hat eine andere Idee, probiert das auch noch, stellt fest, dass es nicht passt aber etwas anderes gut passen könnte, nächster Test... kommt vor :)

    Ich finde es super, das Layout bist durch und durch immer noch du, aber auf wesentlich schlichtere Art. In Chrome sieht auch alles gut aus und alles ist gut lesbar

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde es gut, dass du nicht nur über Beautykram schreibst. Und ich finde auch, dass dein Blog deshalb nicht weniger ein Beautyblog sein muss. Ich bezeichne meinen Blog auch als Fashionblog, obwohl ich auch über tausend andere Dinge schreibe.
    Aber trotzdem liegt irgendwo ein Fokus und ich bin der Meinung, dass gerade diese anderen Posts die ganze Sache noch interessanter und auch persönlicher machen, weil du ja eben auch aus mehreren Facetten bestehst, die du ruhig in deinem Blog zeigen solltest. :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich finds super. rundum. :-)

    AntwortenLöschen
  12. Wow - also, ich bin baff. Es ist so ganz anders, aber mir gefällt es sehr gut :)

    Und ich kenne das mit den "Köchen", bin auch gerade am basteln und am Ende frag ich dann doch lieber keinen mehr, sondern mache es so, wie es mir gefällt ;)

    AntwortenLöschen
  13. <3

    Sieht toll aus! Schlicht, elegant, immer noch ein kleines bisschen verspielt und vor allem erwachsen. :)

    Ich glaub Dir auch gut und gerne, dass Du so lange dran gesessen hast. - Ich kann an sowas nämlich auch gefühlte 100 Jahre verbringen, mit aufgestütztem Kopf zig Mal zwischen Layout 1, 2, 3, 4 und 5 hin- und her klicken und doch von allem nicht wirklich überzeugt sein.

    So oder so, hat sich gelohnt.

    Aber: Schön, dass Du wieder da bist. :D

    (Mir ist ein nicht-purer-Beautyblog sogar lieber. Da lernt man auch die Blogger hinter der ganzen Beauty noch kennen.)

    Liebe Grüße,
    Hijack

    AntwortenLöschen
  14. Gefällt mir super gut, viel besser als das alte Design! Es wirkt viel frischer, erwachsener!
    Was vielleicht noch fehlt ist eine Tag-Cloud?
    Ansonsten, wie gesagt, TOLL! Die investierte Zeit hat sich auf jeden Fall ausgezahlt!

    Was die Themen betrifft, ich persönlich mag Vielfalt auf einem Blog lieber als nur ein Thema =)

    AntwortenLöschen
  15. Das neue Design gefällt mir total gut!!
    Und zum Inhalt: Genau so, wie du es beschreibst - so geht es mir auch. Ich brauche nicht noch den 47. Lippenstift. :)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  16. Hi Carmen,
    gefällt mir super dein neues Design!!
    LG Oliver von dm :-)

    AntwortenLöschen
  17. juhu ich hab nen bug entdeckt :)
    Wenn ich oben rechts auf MORE gehe, weil ich mehr von chamy/svenja wissen möchte, dann ladet die seite zwar & ich seh sie für eine milisekunde, dann is sie aber nur mehr weiß... im internet explorer... frag mich jetzt aber bitte nicht nach der Version :)

    bei google chrome gehts! LG

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe deinen Blog so wie er ist!
    EInfach eine tolle und vor allem PERSÖNLICHE Mischung!

    AntwortenLöschen
  19. Das Layout gefällt mir total gut, viel besser als das alte! :)

    AntwortenLöschen
  20. Zuerst wusste ich gar nicht, wie ich es finden sollte. Ich starte sicherlich 5 Minuten drauf, bis ich weiter scrollte. Aber umso länger ich es anschaue, umso mehr gefällt es mir.

    Hast du echt gut gemacht :D

    AntwortenLöschen
  21. ungewohnt. Aber schön :)

    Ich bräuchte auch mal was neues, aber ich bin zu blöd die ganzen tollen Designs, die ich im Kopf habe, zu programmieren. Die grafische Umsetzung ist easy, aber dieses blöde HTML und CSS. Argh.

    AntwortenLöschen
  22. Schlicht und Klar und doch ein paar Kleckse Farbe. Gefällt mir sehr gut .. ich werde demnächst auch mal wieder was umschmeißen, habe mich auch so langsam wieder satt gesehen :)
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
  23. Ich find das Design völlig in Ordnung. Weniger ist mehr, heißt es doch immer und in der Tat - es wirkt. (:

    Aber stimmt schon, manchmal sieht man kein Licht am Ende des Tunnels. Vielleicht braucht man dann ein wenig Abstand und dann kann man sich wieder fokussieren und 'tadaaa' es erscheint einem völlig klar.

    Ich mag das Design jedenfalls.
    Schönen Abend!
    LG

    AntwortenLöschen
  24. also ich find das design super! ich weiss wie schwer das ist mit dem layouten, ich sitz auch manchmal stundenlang da und mach und tu und komm dann drauf dass es mit gar nicht gefällt :D (vielleicht ist das ja so eine grafikerkrankheit ;))
    das einzige - ich finde wenn du viel schreibst wird es teilweise etwas schwierig zu lesen - zumindest wenn keine absätze drin sind weil der textbereich sehr breit ist. hab da jetzt öfter mal die zeile verloren im letzten absatz. vielleicht solltest einfach mehr absätze rein machen ;)
    bin schon gespannt was du da noch herumfeilst, ich freu mich schon drauf :)

    AntwortenLöschen
  25. ich liebe dein neues design!!! viel, viel besser als dein altes. wirkt so schön frisch!

    AntwortenLöschen
  26. Ich kenn das, ich habe selber sehr lange an meinem Blogdesign gearbeitet, alles wieder umgeschmissen. Denn das wichtigste ist ja immer, dass man selber mit seinem Blogdesign zufrieden ist und bis man dann auch mal 100% zufrieden ist, dauert einfach.
    Ich bin so eine, ich ändere immer wider was kleines und verbessere mein Blog immer wieder mit Kleinen dingen.

    Finde es echt toll, dass der neue Header so schön aussagt, was man auf deinem Blog so findet.

    Schau doch auch mal bei mir vorbei, ich würde mich sehr freuen, wenn du mal vorbeischaust: http://hannalena90.blogspot.de/

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  27. i love your blog,wow awesome Definitely following!!,here is my loved blog,i think maybe you are love too:

    Fashion Jewelry Store
    Silver Jewelry
    Crystal Jewelry
    Pearl Jewelry
    black tahitian pearl

    Keep in touch,best wish for you.

    AntwortenLöschen
  28. Sehr schönes Design :) gefällt mir wirklich gut :)
    Ist zwar schlicht aber irgendwie auch frisch :)
    lg Nathi ( http://nathi90.blogspot.de )

    AntwortenLöschen
  29. Würdest du mir die farbzusammensetzung für das rot, in welchem der blogname geschrieben ist, verraten? Finde es sooo schön :)

    AntwortenLöschen
  30. R: 222
    G: 101
    B: 105

    #de6569

    Hoffe ich konnte helfen. :-)

    AntwortenLöschen