Ultra Vibrant Color – Astors Weiterentwicklung der Lipcolor Butter

Das Jahr 2013 war DAS Jahr für Lip Butter und ich gebe es zu, auch ich bin Ihnen ein Stück weit verfallen und habe ihnen bereits mehrere Bei...

Das Jahr 2013 war DAS Jahr für Lip Butter und ich gebe es zu, auch ich bin Ihnen ein Stück weit verfallen und habe ihnen bereits mehrere Beiträge gewidmet. Dabei war eine der heiß erwarteten Neuerscheinungen im letzten Jahr die Astor Soft Sensation Lipcolor Butter, die kurz nach ihrer Erscheinung bereits überall ausverkauft, oder zumindest sehr geräubert war. Meinen Bericht zu diesen tollen, leichten Produkten von Astor könnt ihr hier noch mal nachlesen, wenn Bedarf besteht.


Zum Ende des Jahres kamen dann Weiterentwicklungen in Form von farbstarken Varianten der getönten Lipbalms auf den Markt, hier war Clinique wieder Vorreiter. Und seit Januar hat nun auch Astor aufgerüstet und vier neue „Vibrant Colors“ lanciert, die ich euch heute gerne aufgetragen zeigen möchte.


Insgesamt wird es vier neue Farben zu je 6,99€ UVP im Sortiment geben, die von Nude bis Vamp die meisten Ansprüche befriedigen sollten.


„020 Flirt Natural“ bietet beispielsweise einen eher sanften Auftrag in Beige, mit einem leichten pfirsich-Unterton – eine schöne Alltagsfarbe also. So ganz passt diese Farbe meiner Meinung nach dennoch nicht in die Riege, denn sie ist zwar deckend, aber mit dem Wort „vibrant“ verbinde ich doch etwas anderes.


Eher eine Farbe wie „021 Keep in Touch“ - ein leuchtendes Signalrot, klassisch und leicht glänzend. Bereits nach einem Auftrag erscheint die Farbe gleichmäßig und leuchtend, wenn auch noch etwas sheer – zwei Schichten bieten dann aber die Deckkraft eines normalen Lippenstiftes. Im Vergleich zu „Va Va Voom“ aus dem Standrad-Sortiment zeigt sich „Keep in Touch“ deutlich heller und blaustichiger, ich würde es als Tomatenrot bezeichnen – im Gegensatz zum eher dunklen, leicht orange-stichigen Vorgänger.


Weiter geht es mit „018 Pretty in Fuchsia“, meine Lieblingsfarbe aus dem Quartett. Hierbei handelt es sich um ein kräftiges Pink, blaustichig und – ob nun gewollt oder zufällig – sogar mit einem netten Stain-Effekt. Soll heißen, selbst nachdem das Produkt selber verschwunden war, hatten meine Lippen noch diesen beerigen Touch. I Love! Diese Farbe finde ich daher besonders schön, da sie durch den bläulichen Unterton meine Zähne heller erscheinen läßt und zudem grade jetzt im Winter mit meinem kühlen Hautton harmoniert.


Ebenfalls nicht zu verachten ist „019 Plump it“, auch wenn die Farbe aufgetragen etwas anders wirkt, als in der Packung. Sie trägt sich nicht ganz so dunkel auf, nicht ganz so lila, sondern wirkt auch tagsüber absolut tragbar. Wie bei allen vier Lipcolor Butter empfehle ich aber auch hier unbedingt einen Lipliner zu benutzen, da die sehr cremigen, glossigen Farben sonst gerne in die Lippenfältchen kriechen.

Mein Fazit
Da die normale Lipcolor Butter unheimlich gut angenommen wurde und den leergefegten Verkaufsregalen nach immer noch gut konsumiert wird, war es nur eine Frage der Zeit, bis Astor das Sortiment um Nachfolger erweitert. Die Ultra Vibrant Color ist dabei meiner Meinung nach unheimlich gut gelungen und die Farben versprechen, was sie halten. Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich daher absolut fair, man bekommt solide Leistung für sein Geld. Beachtet man die Besonderheiten der Textur, wie z.B. leichtes Verrutschen in Lippenfältchen und die eingeschränkte Haltbarkeit durch den sehr cremigen Auftrag, dann hat man viel Freude mit diesen aussagekräftigen und pflegenden Farben. Von mir also ein klarer „Daumen hoch“.

Wie gefallen euch die neuen Farben? Sind sie einen Blick wert?

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Die Farben sehen alle wirklich toll aus, hat Astor echt ein tolles Produkt geschaffen =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, das verstaubte Image der Firma ist eindeutig Vergangenheit ;)

      Löschen
  2. 018 habe ich schon und dank deinem Beitrag hier werde ich mir mit Sicherheit auch noch 019 kaufen^^

    AntwortenLöschen
  3. ich hab mir alle bis auf den roten gekauft und bin sehr angetan

    AntwortenLöschen
  4. Ich weiss wirklich nicht wie
    ich es geschafft habe, saemtlichen
    Lip Butters des Beauty
    Marktes aus dem Weg zu gehen.
    Wirklich nicht. (ausser vllt 1-2)
    Dabei muss ich aber wohl
    spaetestens nach diesen
    Bildern dem Hype doch einmal
    nachgeben :)
    LITTLE URBAN THINGS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LOL Ich hab so meine Probleme mit Lippenstift, die trocknen oft meine Lippen aus. Da sind solche Lip Butters schon viel besser, auch wenn sie dann natürlich nicht so extrem lange halten

      Löschen
  5. Flirt Natural habe ich mir auch schon gekauft. Ich finde die Farbe ganz hübsch aber irgendwie hatte ich sie mir schöner vorgestellt, liegt aber vielleicht an meinen Lippen. Bei mir läuft die Farbe auch ein wenig aus, also wirklich Lipliner Pflicht ;)
    Wenn ich deine Lippen jetzt sehe, gefällt mir Plump it aber auch wirklich gut :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Flirt Natural ist eine tolle Farbe, aber ich hätte mir auch eher eine vierte farbintensive Alternative gewünscht, eben etwas was dem Produktnamen "Vibrant" mehr entspricht. Was die Lippenfarbe angeht, ich habe auch recht rote Lippen und daher wird manchmal das Farbergebnis von Lippenstift verfälscht. Ich tupfe dann etwas Concealer drunter um die eigene Lippenfarbe "auszulöschen" ;)

      Löschen
  6. Flirt natural ist ja toll.

    AntwortenLöschen
  7. Flirt natural ist mein absoluter Favorit <3
    Wunderhübsche Farbe :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Plump it habe ich mir auch schon gekauft und ich liebe diese Farbe ♥
    Flirt Natural werde ich mir glaube ich als nächstes kaufen :)

    Liebe Grüße, Annika
    TheJournalite.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. die letzten beiden sind wunderschön, ich hoffe es gibt sie auch bald in österreich!

    AntwortenLöschen
  10. Den Plump It habe ich mir auch etwas dunkler vorgestellt bzw. mehr in Richtung Farbe der Hülle, aber trotzdem schönes Teil. Und wirklich schöne Lippen hast du!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke für das liebe Kompliment :)

      Löschen
  11. ooooh, sind die toll :) ich hatte alle schon in der Hand und hab sie wieder zurückgelegt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Na ja, manchmal ist so ein erster Impuls ja auch nicht schlecht. Warum hast du sie denn nicht genommen?

      Löschen
  12. Ich habe "Keep in Touch" und finde ihn klasse. Die Deckkraft ist gut, Tragegefühl und Haltbarkeit auch - was will man mehr?
    Ich möchte mir auf jeden Fall noch "Plump it" kaufen, wie gut, dass ich neben einem Rossmann arbeite. Da werde ich Montag gleich mal reinhuschen.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  13. Sehen wirklich sehr gut aus! Auf jedenfall vielversprechend und einen Blick wert!

    Liebste Grüße
    http://stylefairytale.de/

    AntwortenLöschen