Jahresrückblick 2013 // Juli - Dezember

Ehe ich mich versehe und auch das Jahr 2014 zu Ende ist, ohne dass ich den zweiten Teil des Rückblicks gepostet habe, will ich dies jetzt g...

Ehe ich mich versehe und auch das Jahr 2014 zu Ende ist, ohne dass ich den zweiten Teil des Rückblicks gepostet habe, will ich dies jetzt gaaaanz schnell machen. Jaja, ich weiß wir haben ja "erst" Februar und ich hätte noch ein bisschen Zeit. *hust* Aber ich bin ja doch ein kleinwenig geschockt, dass wir im neuen Jahr auch schon wieder so weit fortgeschritten sind. In knapp 2 Monaten habe ich - mal wieder - Geburtstag, dann ist Ostern, Sommerurlaub, Herbst, Weihnachten. Ahhhh!!!! Also nochmal schnell zurück ins Jahr 2013.

Der Juli war eigentlich ganz nett und auch irgendwie ziemlich entspannt. Es ging für 7 Tage nach Mallorca, wo ich meiner Leidenschaft, dem Reiten, nachgehen konnte. Auch sonst habe ich es mir gut gehen lassen, war oft nach der Arbeit noch unterwegs in der Innenstadt, am Weinfest, beim Teichheurigen, usw. Hauptsache die angenehmen Abendstunden mit Essen und Freunden genießen.
Außerdem hatte ich ein kleines Shooting für die ÖSTERREICH, da ich unter den Finalistinen zur "Schönsten Frau ÖSTERREICHs" gewählt wurde.
Hier geht's zu meinem Instagram-Rückblick vom Juli.

Gleich Anfang August war ich in Hamburg, da Essence zum obligatorischen Neuheiten-Event einlud. Ich habe dann noch ein paar Tage Urlaub drangehängt, war unter anderem in Eckernförde, im Hamburger Tropen-Aquarium und habe meinen Hunger im Le Marrakech gestillt. Gegrillt wurde auch endlich mal wieder mit Freunden und ein paar Sonnenstunden wurden am See verbracht.
Hier geht's zu meinem Instagram-Rückblick vom August & September.

Der September verging irgendwie im Flug und ich hatte auch einiges um die Ohren. (Das erklärt auch, warum nur 9 Beiträge von mir online kamen. ;-)) Gleich zu Beginn des Monats ging es mit meinen Eltern für ein paar Tage nach Salzburg und als ich wieder zurück im Arbeitsalltag war, gab es natürlich einiges zu tun. Ja, wer viele Urlaube macht, hat nachher doppelte so viel Arbeit. So war ich eigentlich Hauptsächlich mit Arbeiten beschäftigt, wobei ich auch das wirklich tolle Event von Marionnaud besucht habe. Außerdem sind ein paar süße Kätzen bei uns eingezogen. (Hier seht ihr ein Video von Joy.)
Hier geht's zu meinem Instagram-Rückblick vom August & September.

Nach dem stressigen September hatte ich im Oktober wieder mehr Freizeit, sprich mehr Zeit für Bloggerevents, Verabredungen mit Freunden, Kino, desöfteren lecker Essen gehen, die Lange Nacht der Museen besuchen und und und. Spontan ergaben sich dann auch noch 1,5 Tage in München.
Hier geht's zu meinem Instagram-Rückblick vom Oktober.

Anfang November habe ich - mehr oder weniger - mein Zimmer neu gestaltet. Wer wissen will wo, wie, wieso ich so wohne, kann sich gerne noch mal dieses Video dazu ansehen. Mit Beginn des Novembers hatte sich dann auch der Herbst verabschiedet und die ersten Vorbereitungen für Weihnachten wurden getroffen, auch gab es den ersten Punsch und Bratkartoffeln.
Auf zwei ganz netten Events war ich ebenfalls. Zum Einen das GlossyBox Treatment, welches wirklich klasse war, zum Anderen durfte ich die L'Oreal Hair Chalk kennenlernen, die ich nicht so gut fand.
Hier geht's zu meinem Instagram-Rückblick vom November.

Der Dezember stand ganz im Zeichen der Weihnachtszeit. Ich war dieses Jahr wirklich einige Male auf dem Weihnachtsmarkt, habe schon früh mit weihnachtlichen Vorbereitungen angefangen und mich sehr auf die Weihnachtszeit gefreut, da ich meine kompletten Ferien in Hamburg verbracht habe. Vor Hamburg ging es für eine Pressereise aber noch ins verschneite Kitzbühel, was mir wirklich unglaublich gut gefallen hat.
Hier geht's zu meinem Instagram-Rückblick vom Dezember.


Ja und jetzt warten wir einfach mal, was das neue Jahr so zu bieten hat...

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. toller rückblick! man kanne s meist garnicht fassen, wie schnell die zeit vergeht

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du wirklich recht: Die Zeit fliegt nahezu dahin. Und ehe wir uns versehen sind wir alt und grau, hihi ;).
    Toller Rückblick, du hast doch einiges erlebt.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen