Valentinsnägel: Essence Love me cupcake & Glitz Glam

Ende der Woche ist Valentinstag, was ihr vielleicht unter anderem an meinem gestrigen Post zur Valentins-GlossyBox gemerkt habt. Eigentl...

Ende der Woche ist Valentinstag, was ihr vielleicht unter anderem an meinem gestrigen Post zur Valentins-GlossyBox gemerkt habt. Eigentlich bin ich kein großer Fan dieses Tages: Als Single ist der Tag sowieso "zum Scheißen" (ja, wir brauchen das jetzt nicht schön umschreiben ;-)), und in einer Beziehung finde ich den Jahrestag ehrlich gesagt wichtiger, als den 14. Februar. Nichtsdestotrotz mag ich Rosa, Herzchen, Blümchen, Glitzer, Pastellfarben, Schmetterlinge und anderen Kitschkram ganz gerne, weswegen sich eine kleine Valentingwoche hier auf dem Blog einfach anbietet. Alle Valentinsgegner, die jetzt schreiend davonlaufen: HIER GEBLIEBEN! Zwar gibt es bis Donnerstag Beiträge die im weitesten Sinne mit dem "Tag der Verliebten" in Verbindung gebracht werden können, jedoch könnt ihr die Looks und DIYs ja auch zu jedem anderen Anlass weiterverarbeiten. 

Beginnen möchte ich heute mit einem schlichten, aber doch ganz netten Nageldesign. Entschieden habe ich mich für zwei Lacke aus dem neuen Essence-Standartsortiment. "Love me, cupcake" ist ein hübscher lavendelfarbiger Lack, der schon nach einer Schicht ziemlich gut deckt. Bei den colour & go Lacken habe ich bei der Haltbarkeit von grottenschlecht bis supergut schon alles miterlebt. Dieser zählt zum Glück zu Letzterem. Ich habe ihn vor 4 Tagen lackiert und habe noch kein Tipwear oder sonstige Macken. Für einen 1,59 Euro teuren Lack wirklich tiptop! Als Highlight habe ich dann auf beiden Ringfingern "Glitz & Glam" aus der neuen Glitter-Jewels-Reihe aufgetragen. Der 1,99 Euro teure Lack hat mich schon beim Essence-Event am meisten fasziniert, somit war klar, dass ich ihn sofort lackieren musste. Der Toper ist vollgepackt mit rosafarbenen Glitzerpartikel in unterschiedlichen Größen, die bei Lichteinfall wunderschön schimmern. Die Grundfarbe selbst ist relativ durchsichtig, hat jedoch einen ganz feinen grünlichen Schimmer, den man am letzten Foto einigermaßen gut erkennt. Solo aufgetragen ist der Lack meiner Meinung nach eher nichts, da man gut 3-4 Schichten braucht ehe er deckend ist. Als Überlack lässt er sich jedoch wunderbar verwenden: Die Konsistenz ist gerade richtig und der Auftrag bzw. die Verteilung der Glitzerpartikel  gelingt problemlos. Nach etwas 10-15 Minuten waren auch beide Lacke einigermaßen Durchgetrocknet und halten bis jetzt wunderbar. I Iike! 







You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Schöne Kombi :) Bei rosa Lacken bin ich immer so unzufrieden, aber der sieht eigentlich echt gut aus.

    AntwortenLöschen
  2. Toller Nagellack ! :)
    www.momenteinblicke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Och, das sieht ja wirklich sehr sehr schön aus :)
    Ich stehe in letzter Zeit ja wieder vermehrt auf Nagellacke und Glitzer Glitzer :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch das es die meisten mit dem Valentinstag übertreiben. Man liebt sich das ganze Jahr und nicht nur an einem Tag. Zu allem Überfluss ist es auch noch der Tag meiner Geburt von daher ist er bei mir immer präsent. Da kann ich leider nichts gegen machen. Das Nageldesign gefällt mir. Vor dem glitzer Lack stand ich auch schon, Mitgenommen hab ich ihn nicht, irgendwie fehlte mir was.

    AntwortenLöschen
  5. Beide Lacke finde ich super schön! Und bei dem Preis kann man wirklich nicht meckern, besonders wenn er nach 4 Tagen immer noch in Ordnung ist. Da hab ich mit meinem neuen von Essie nicht so viel Glück gehabt :(
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. "Love me, cupcake" sieht wunderschön aus. Die Mandel-Cookies musst Du echt probieren. Bei uns waren die sehr schnell aufgegessen :-D

    Liebste Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir sehr gut. Ich mag gerne nur den Glitzer am Ringfinger.

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Farbe! Würde ich nur besser mit den Essence Lacken zurecht kommen... :/

    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt mir sehr sehr gut! Tolle Farbe!

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für diesen Beitrag, bin gestern nach Dm gelaufen und habe mir die Lacke besorgt. Ich hatte glück es gab noch 2 Mal den Lack Love me CupCake. Es sieht wirklich sehr schön auf den Nägeln aus und ich finde er lässt sich auch sehr leicht auftragen. Also Danke für dieses Beispiel

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt habe ich eine Frage an dich...und zwar versuche ich seit 10Min. fieberhaft den glitz and glam Lack wieder von den Nägel zu kommen, doch das klappt gar nicht. Hattest du auch dieses Problem? Ich habe nur noch den P2 Entfenter, wo man den schwamm in einer flasche hat, den Finger im Schwamm dreht und alles weg ist...Tja nur dieser Glitzer, den werde ich nicht los

    AntwortenLöschen