Svenjas Empfehlung zur aktuellen essence Beach Cruisers LE

Wenn man etwas Gutes findet, sollte man es teilen – stimmt ihr mir da nicht zu?! Nun, heute habe ich...

Wenn man etwas Gutes findet, sollte man es teilen – stimmt ihr mir da nicht zu?! Nun, heute habe ich daher eine ganz schnelle Empfehlung für euch, quasi einen Einkaufs-Quicktipp!


Essence hat derzeit mit der Beach Cruisers eine fröhlich bunte Sommerkollektion auf dem Markt, die mit leuchtenden Farben und Designs für gute Laune sorgt. Ich durfte einige Produkte testen und bin seither ganz verliebt in den tollen Multicolor-Blush, der eine Art sanfte Neuauflage des beliebten Blush aus der Miami Roller Girl LE aus der letzten Saison ist.


„Summer Break“ ist eine tolle Mischung aus einem zarten Rot und einem pfirsich-Ton, die einzeln, oder gemischt eine sehr tragbare, frische Farbe ins Gesicht zaubern! Die Deckkraft des farbverlaufenden Produktes ist mittel, was ich aber als sehr angenehm finde, da ich Blush lieber vorsichtig auftrage. Die Textur ist jedenfalls seidig genug, um auch mehrere Schichten schön auf der Haut zu verteilen und dennoch natürlich zu wirken! Das Finish würde ich ebenfalls als seidenmatt bezeichnen, der Blush hinterläßt also nur einen Hauch von Glanz auf euren Wangen.
Ihr merkt es sicher, ich Blush-Liebhaberin bin völlig verzückt und kann euch dieses Produkt daher nur wärmstens empfehlen. Für den kleinen Preis von ca. 3€ bekommt ihr ein tolles Blush, dass euch mit nur einem Produkt gleich drei Farbvarianten bietet!


Ausserdem sind in der LE noch diverse Lacke im sparkling sand Design erschienen, die dem Sandlack-Trend folgen.  Hier seht ihr den Lack in „keep calm and go to the beach“. Weiterhin gibt es drei wet&dry eyeshadows, wobei meine Version „girls just wanna have sun“ ein tolles Korall-Orange ist, dann noch zwei Liquid Eyeliner und einen Mascara-Topcoat der normale in wasserfeste Mascara verwandelt.Wer auf glitzernden Lipgloss steht, dem wird vielleicht der hier gezeigte „Summer break“ oder sein eher orange-stichiges Pendant mögen und um die Kollektion abzurunden gibt es dann noch einen Bronzer und ein Bodyspray, sowie eine witzige Tasche, die innen ausgeschlagen und somit wasserdicht ist. Gedacht ist sie für nasse Badesachen, aber ihr könnt sie auch als MakeUp Täschchen zweckentfremden!


Ganz klar ist aber – mein Highlight ist der Multicolor Blush und ich hoffe insgeheim, dass essence zukünftig mit noch mehr Farbvarianten spielen wird!

Spricht euch aus der LE etwas an, oder lasst ihr sie ungesehen vorüber ziehen?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Das Täschchen und den blauen Lack mag ich gerne leiden. Und wie gesagt, der Duft ist auch nicht schlecht.

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich ja ganz gut an :). Zarte Pastellfarben locken einen ja sowieso gerne mal und regen zum Kaufreiz an, allerdings bin ich, was Make Up betrifft, eher der Typ für Erdtöne.
    Daher denke ich, dass ich die LE vorüber ziehen lassen werde.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen