Chamys April / Mai - Lieblinge

Heute gibt's mal wieder einen Favoriten-Beitrag, oder man könnte auch sagen einen "gete...

Heute gibt's mal wieder einen Favoriten-Beitrag, oder man könnte auch sagen einen "getestet und für gut befunden"-Artikel, denn diesmal handelt es sich ausschließlich um Produkte, die ich in den letzten Wochen und Monaten zugeschickt bekommen habe. Gerade bei Pflege bleibe ich meinen Favoriten laaaange treu und auch bei dekorativer Kosmetik ändert sich im Moment kaum was, weswegen meine Pflege- und Kosmetiklieblinge eigentlich noch immer die selben wie im letzten Beitrag sind.
Nichtsdestotrotz konnten diese 4 Dingen in den letzten Wochen mein Herz erobern.


Eigentlich hatte ich nie sonderliche Probleme mit meinen Nägeln, denn sie waren zum Glück immer stabil, lang und pflegeleicht. Seit Jahresanfang zicken meine Nägel und meine Nagelhaut aber ziemlich rum. Die Nagelhaut ist trocken (weswegen ich die ganze Zeit dran rumzupfe um die trockene Haut zu entfernen, was leider ein wenig unschön aussieht) und auch meine Nägel sind trocken und brüchig. Gerade wenn man bunten Nagellack drauf hat, ist dies sehr nervig, da dieser teilweise schon nach einem Tag zum Splittern beginnt, da der Nagel darunter eingerissen oder ein Stück weggebrochen ist.
Damit ich dieses Problem möglichst schnell wieder in den Griff bekomme habe ich im Internet etwas gegoogelt und bin auf etliche Informationen und hilfreiche Tipps bei Netdoktor.de gestoßen. Seitdem greife ich einerseits zu Hausmitteln (Ölbäder, tägliches eincremen der Nägel und Nagelhaut, genügend Obst/Vitamine zu mir nehmen), andererseits zu meinem neuen JESSICA NAIL SOLUTIONS KIT gegen trockene Nägel. Das Set verspricht die Nägel mit Feuchtigkeit und Pflege zu versorgen. Enthalten ist Rejuvenation, ein Unterlack für trockene Nägel, der mit Jojoba und Vitamin E die Nägel pflegen und heilen soll. Brilliance, ein schnelltrocknender Überlack mit Hochglanz, der Vergilben, Absplittern und Verfärbungen vorbeugt. Und Phenomen Oil, das mehrfach ausgezeichnete Nagelpflegeöl - für trockene und raue Haut. Ich benutze das Kit jetzt schon seit knapp 3 Wochen (1-2x pro Woche, wenn ich mir meine Nägel neu mache) und kann schon eine leichte Besserung feststellen. Besonders das Öl finde ich ganz gut und reibe damit auch gerne meine Nagelhaut großzügig damit ein. Ein Wundermittel ist es natürlich nicht, aber es wird langsam. ;-)


Die ikoo Brush kennt ihr wohl schon aus Svenjas Haarpflege-Routine und auch ich habe ein Exemplar bekommen. Die Bürste erinnern an den Tange Teezer. Da ich mir diesen aber damals, als der Hype ausbrach, nicht gekauft hatte, kannte ich diese Bürstenart noch nicht.  Die weichen, flexiblen Borsten massieren beim Kämmen die Kopfhaut nach traditioneller chinesischer Medizin. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich dies zwar okay finde, aber jetzt nicht als Mega-Feature betrachte. Beim ersten Mal bürsten, fand ich diese "Massage" sogar etwas unangenehm bzw. ungewohnt. Dafür finde ich es spitze, dass man wirklich viel einfacher durchs Haar kommt. Gerade wenn sie nach dem Duschen noch feucht sind, ist die Bürste also echt klasse. Außerdem habe ich die Pocket-Version, die nun immer in meiner Handtasche und zum Schwimmen in der Badetasche mitgeführt wird. Für mich zwar kein "Ich kann nicht mehr leben ohne"-Produkt, aber doch ein sehr nettes Teil, was man sich mal anschauen kann.



Auf Instagram konntet ihr es schon einige Male begutachten: Mein neues Macbook-Design! Lange habe ich mit dem Gedanken gespielt meinem Maci ein hübsches Kleidchen zu verpassen, aber immer habe ich den Gedanken dann doch verworfen. Gleich zu beginn als ich das Macbook gekauft hatte, wollte ich es unbedingt - ganz chamylike - mit rosa Schmetterlingen verzieren, aber jeder riet mir davon ab, denn ich könne doch kein 2.000 Euro Gerät mit Stickern "verunstalten". Um ehrlich zu sein, hatte ich echt immer Angst, dass die Folie Blasen wirft, nicht gut hält, mir bald nicht mehr gefällt, oder oder oder… Als dann vor Kurzem die Anfrage von DesignSkin kam, ob ich mir was aussuchen wolle, habe ich nicht lange gezögert und endlich eine Folie für mein Macbook bestellt. Entweder man wählt aus etlichen vorgegebenen Mustern sein Wunschmotiv aus, oder man läd ein individuelles Bild hoch. Ich hab mich für dieses vorgefertigte Kitschmotiv entschieden, wobei mir noch einige andere sehr gut gefallen hätten. Übrigens waren meine ganzen Sorgen unbegründet: Die Folie war nach 2 Tagen da, passt perfekt auf das Macbook, ließ sich leicht und blasenfrei aufbringen und angeblich auch wieder entfernen. Also ich bin echt happy mit meinem neuen schicken Maci. :-)



Zu guter Letzt hat es noch eine Kette in meine Favoriten geschafft. Ich habe schon länger nach einer dicken und auffälligen, aber doch eher schlichten (also keine Sternchen, Anhänger & CO) Kette gesucht. Hatte dann auch welche im Laden gefunden, allerdings waren sie mir irgendwie zu teuer. Ja, bei Modeschmuck bin ich geizig. Als ich dann diese Kette für knapp 3,50 Euro bei Lovelywholesale entdeckt und ich zudem noch ein paar Credits hatte, MUSSTE ich sie einfach bestellen und trage sie seitdem wirklich gerne und oft. Ich glaube ich brauch sie auch noch in Silber.

Ja, das waren auch schon meine 4 neu entdeckten "Monatslieblinge". Übrigens habe ich es auch geschafft das Layout etwas frischer und sommerlicher zu gestalten. Das Braun fand ich zwar schön neutral, aber doch irgendwie zu herbstlich, weswegen es nun sommerlich-frischer wurde. Gefällt's euch?


You Might Also Like

4 Kommentare

  1. das sind ja tolle sachen! liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Îkoo brush hört sich echt interessant an :)

    AntwortenLöschen
  3. oh die kette! die ist total mein stil!!!


    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  4. Uiii, das ist ja ein wunderhübsches Design für dein MacBoox <3
    Sowas in die Richtung hätte ich auch gern für mein Netbook...
    Hab da nämlich leider schon die ersten Kratzer drin und dieses wunderhübsche Blümchendesign würde mir super gut gefallen =))
    Hach und die Kette gefällt mir auch super gut - hab vor kurzem in einem Laden eine ähnliche für 30€ gesehen...

    LG

    AntwortenLöschen