Svenjas Eindrücke vom Beauty Press Event – von Marken- und Blognamen zu Menschen wurden

Am 24. Mai war es so weit – das dritte Beauty Press Event in Frankfurt öffnete seine Pforten. Für m...

Am 24. Mai war es so weit – das dritte Beauty Press Event in Frankfurt öffnete seine Pforten. Für mich also die perfekte Chance, die Köpfe hinter den Marken und Blogs kennen zu lernen und zu sehen, womit uns die verschiedenen Marken diesen Sommer locken wollen. 

(C) Beauty Press

Rund 50 Blogger und ganze 16 Firmen waren im Sheraton Hotel vertreten, eine bunte Mischung. Ich habe mich auf Anhieb direkt wohl gefühlt zwischen den ganzen Kosmetik-Begeisterten, was sicher auch an der fantastischen Organisation lag – an dieser Stelle auch nochmal ein großes Dankeschön an das Team von Beauty Press ;-)
Leider war die Zeit zu knapp, um alle Blogger persönlich kennen zu lernen und an jedem Marken-Stand endlos zu verweilen, aber dennoch war ich am Ende des Tages schwer begeistert und habe – neben vielen tollen Produkten (Reviews folgen) auch viele neue Eindrücke und sogar neue Freundschaften mit nach Hause gebracht. Am meisten habe ich die liebe und witzige Anna und die großartige Than in mein Herz geschlossen, mit denen ich den Tag über diese verschiedenen Marken kennengelernt habe:


Oliver Schmidt und QVC : QVC kannte ich bisher eher aus den USA und war dort von dem tollen Sortiment schwer begeistert. Aber auch in Deutschland muss sich der TV Sender mit seinen Marken nicht verstecken, wie ich am Stand des Friseurmeisters mit eigener Produkt-Linie feststellen konnte.

Luvos Naturkosmetik: Zugegeben – mit Heilerde kannte ich mich bisher nicht aus und war fasziniert von dem riesigen Angebot an Produkten. Ein Thema, mit dem ich mich zukünftig mehr beschäftigen werde, denn die Einsatzbereiche sind vielfältig!


Burt´s Bees: Ich liebe die Produkte von Burt´s Bees und war bisher immer traurig, dass wir in Deutschland nicht das selbe große Sortiment wie in den USA haben. Mit den neuen Lip Shines und Glossen kommen aber neue, super interessante Produkte zu uns. Ich freu mich!


Lierac: Der wohl bunteste Stand wartete mit Produktneuheiten und allseits beliebten Produkten wie dem Luminescence Serum auf. Die Beratung war super und ich freue mich besonders über das kleine Goodie Bag, denn mit Lierac habe ich bisher kaum Erfahrungen gemacht!


Phyto: Seit ich die Phyto 7 Haarcreme bei Make Up Artist Lisa Eldridge im Video gesehen habe, war ich neugierig auf diese Marke. Und was soll ich sagen – die natürlichen Haarpflegeprodukte haben mich nicht enttäuscht, eben so wenig die nette Beratung am Stand!

lavera Naturkosmetik: Lavera war mir schon vor dem Event ein Begriff, ich mag die Marke! Besonders gefreut habe ich mich, auf dem Event auch mal die dekorative Kosmetik von lavera kennen lernen zu können, die einen tollen ersten Eindruck machte.


TEOXANE Laboratories Geneva: Marktführer im Bereich der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist TEOXANE nun auch mit einer passenden Pflege auf den Markt gekommen. Diese war spannend, aber die live Vorführung einer Unterspritzung am lebenden Modell war wirklich mein Highlight!

Eau Thermal Avene: Das Thermalwasser nutze ich seit Jahren und liebe es, daher war es toll, auch mal die anderen Produkte der Marke kennen zu lernen. In super netter Atmosphäre haben wir viel über die Entstehung der Marke und die hoch wirksamen Produkte gelernt und alleine hier fast eine dreiviertel Stunde verbracht!

Schaebens Gesichtsmasken: Kenne ich, nutze ich, mag ich! Der super nette Auftritt des Schaebens Teams und die reiche Produktauswahl haben mich in meiner bisherigen Einstellung nur bestätigt!


Neutrogena: Einhellige Meinung aller Blogger – Neutrogena ist spitzenklasse, aber wir wünschen uns die breite Auswahl wie in den USA. Klar, so ein Wunsch kann nicht direkt erfüllt werden, aber man nahm uns ernst und das tat unheimlich gut. Witzige Aktion hier: eine Fotobude, deren Ergebnis ihr bei Anna bewundern könnt


Eucerin: Über diese Marke habe ich mich besonders gefreut, denn auch wenn ich sie kenne, Produkte von Eucerin habe ich bisher kaum. Ich bin dementsprechend neugierig auf die neue In-Dusch Bodylotion und die „Ultra SENSITIVE“ Reihe!


Hormocenta: Der Auftritt von Hormocenta war super, dennoch hängt dieser Marke ein Omi-Image an. Nicht zuletzt auch, weil meine Oma oft nach Hormocenta duftete und mich der Geruch somit in meine Kindheit versetzt. Ich bin gespannt auf die Produkte, vielleicht können Sie mein Bild ja zurecht rücken.


ALDO VANDINI: Großes Lob an eine tolle Betreuung und einen schön gestalteten Stand! Der Duft der Pflegeprodukte hat mich begeistert und ich teste schon fleißig das Lippen-Scrub. Bericht folgt!

IKW: Ein wenig „stiefkindlich“ hatte man diesen Stand neben das Buffet gestellt, dort war zwar viel los, aber die tolle Arbeit ging etwas unter. Wie gut, dass ich die Kontaktdaten habe und in Zukunft 1000 Kosmetik-Fragen stellen kann ;-)


Merz Spezial: Kennt ihr auch noch „Merz Spezial Dragees“? Ich erinnere mich an die Werbung aus den 90ern und hab mich wie ein Kind gefreut, die Marke auf dem Event zu sehen. Das breite Angebot an Masken und Pflege spricht mich einfach sehr an!

Natrue: Wie schon auf vielen anderen Blogs erwähnt war die Zeit einfach zu knapp und so hatte unser dreier-Gespann leider nicht die Gelegenheit, die Damen von Natrue kennen zu lernen. Hier wäre es um Biokosmetik und Zertifizierung gegangen. Schade!

Wow, wie ich sehe war das nicht nur ein erlebnisreicher Tag, sondern auch ein ganz schön voller Beitrag. Wenn ihr dennoch mehr erfahren wollt, dann schaut doch mal bei Anna (Link s.o.) oder Penny   vorbei!

Kennt ihr alle Marken, oder sind für euch Neuheiten dabei?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Hach.. Es war so toll, dass ich dich kennen lernen konnte. Du bist ein unglaublich sympathischer Mensch und das Event hat mit dir und Than noch viel mehr Spaß gemacht. :)
    Fand es aber auch schade, dass die Zeit so knapp war. Am Anfang dachte ich noch, dass man nach 2 bis 3 Stunden sowieso fertig ist. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww, wie lieb von dir! Es hat total viel Spaß gemacht, das Event mit euch beiden zu erkunden - jederzeit wieder gerne!

      Löschen
  2. Ich fand es auch sehr toll, dass wir uns zusammengetan haben....und das beste: ich habe dich vor der Carmen kennengelernt! :))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Schade, dass du so weit weg wohnst - hoffentlich ergibt sich nochmal die Chance für uns auf ein "Date"

      Löschen
  3. Schöne Eindrücke vom Event! Sieht nach viel Spaß aus und es ist bestimmt interessant mal alle live zu erleben. Ich werde Deinen Blog ab jetzt auf jedem Fall immer mal wieder besuchen. Lieben Gruß, Susann

    AntwortenLöschen